Pressemitteilung

02.10.2014 14:24 Uhr in Alternative Energien und Unternehmen

SAUBER ENERGIE erweitert Biogas-Angebot: Jetzt bis zu 100 Prozent Biogasanteil und 3 Jahre Preisgarantie

(Mynewsdesk) Köln, 02.10.2014 – Der grüne Stadtwerke-Verbund SAUBER ENERGIE baut sein Biogas-Angebot weiter aus. Seit dem 01.10.2014 haben Kunden mit den Produkten SAUBER GAS Bio10, Bio30 und Bio100 die Möglichkeit zwischen den drei Biogasquoten 10, 30 und 100 Prozent zu wählen. Dieses Angebot richtet sich an besonders umweltbewusste Verbraucher, die auch bei ihrer Heizung nicht auf hochwertige erneuerbare Energie verzichten wollen.

Biogas von SAUBER ENERGIE wird ausschließlich aus biogenen Reststoffen wie zum Beispiel pflanzlichen Resten der Landwirtschaft gewonnen. Das heißt, für diese Form der Biogasproduktion sind keine zusätzlichen landwirtschaftlichen Nutzflächen notwendig. Dabei ist der Biogasanteil klimaneutral, da bei der Verbrennung nur so viel CO2 freigesetzt wird, wie die pflanzlichen Ausgangsstoffe bei ihrem Wachstum aufgenommen haben.

„Je höher der Biogasanteil, desto besser auch die Klimabilanz im Vergleich zu herkömmlichem Erdgas“, erklärt SAUBER ENERGIE-Geschäftsführer Stefan Dott die ausgebaute Biogas-Produktwelt. „Damit verfolgen wir konsequent unser Ziel, die Verbreitung nachhaltiger Ökoenergie auch auf dem Wärmemarkt weiter voranzutreiben“. Um die Entscheidung für hochwertiges Biogas für Kunden noch attraktiver zu machen, bietet die SAUBER ENERGIE ein attraktives Laufzeitmodell: Mit dem Biogasanteil steigt auch die Preisgarantie auf bis zu 36 Monate bei durchgehend gleicher Vertragslaufzeit von 12 Monaten.

Hausbesitzer profitieren außerdem von einem weiteren Vorteil: Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) schreibt bei Neubauten vor, dass eine Mindestquote des jährlichen Wärmebedarfs von 30 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen stammen muss. Eine Vorgabe, die mit den SAUBER GAS Bio-Produkten auf einfache Weise erfüllt werden kann. In Baden-Württemberg gilt auf Landesebene darüber hinaus ein spezielles Erneuerbare-Wärmegesetz (EWärmeG). Hier wird auch im Bestand beim Austausch von Heizungsanlagen eine Mindestquote von 10 Prozent an erneuerbaren Energien gefordert. Diese Sonderregelung in Baden-Württemberg kann bereits mit dem Einstiegsprodukt SAUBER GAS Bio10 erfüllt werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.sauberenergie.de/biogas/biogas-und-eewaermeg.

SAUBER ENERGIE - Für dich. Für uns. Für morgen.

Die SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG ist ein Stadtwerke-Verbund in Köln, der 2010 von sechs Regionalversorgern aus Nordrhein-Westfalen und Hessen gegründet wurde, um umweltbewussten Menschen eine saubere Energiealternative zu bieten. Angeboten werden die Produkte SAUBER STROM und SAUBER GAS. Mit über 30.000 Kunden bundesweit hat sich die SAUBER ENERGIE als zuverlässiger Ökoenergiespezialist am Markt etabliert.

Das Produkt SAUBER STROM ist mit dem hochwertigen „First Climate Ökostrom“-Standard zertifiziert. Das heißt: 100 % Wasserkraft verbunden mit der Investition in neue Ökokraftwerke. Mit jeder verbrauchten Kilowattstunde wird also in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert. Außerdem werden Emissionen, die beim Bau und Betrieb der Kraftwerke entstehen durch Klimaschutzprojekte vollständig kompensiert. Geprüft und bestätigt vom TÜV Nord. Das Prinzip von SAUBER GAS: CO2-Emissionen die hier entstehen, werden andernorts zu 100 % ausgeglichen - über internationale Klimaschutzrpojekte. Ein besonderes Plus bieten die Gasprodukte SAUBER GAS Bio. Mit 10, 30 oder 100 Prozent Biogasanteil aus biogenen Reststoffen wird die Umwelt entlastet und ein Beitrag zur nachhaltigen Energieversorgung geleistet. SAUBER GAS Bio ist ebenfalls TÜV-zertifiziert.

Seit 2016 fördert SAUBER ENERGIE zusätzlich regionale Waldaufforstungsprojekte in Deutschland über den gemeinnützigen Verein Bergwaldprojekt e.V. Ziel ist der langfristige Erhalt unserer heimischen Wälder, die als artenreiche Ökosysteme Basis für einen effektiven Klimaschutz sind. Unter der Leitidee "Mit Energie anpacken" initiiert die SAUBER ENERGIE seit Oktober 2018 vielfältige Klimaschutz-Aktionen. Das Prinzip hier: Auch kleine Schritte sollen in der Gemeinschaft nachhaltige Veränderungen bewirken: www.mit-energie-anpacken.de.

Herr Achim Heinze

SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG
Bayenthalgürtel 9
50968 Köln

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.sauberenergie.de
Telefon:0221-93731-363
Fax:0221-93731-51251
<h1>SAUBER ENERGIE erweitert Biogas-Angebot: Jetzt bis zu 100 Prozent Biogasanteil und 3 Jahre Preisgarantie </h1>