Igel Nachrichten

 
Nächste Woche kommt der Frühling (Nachricht)

Nächste Woche kommt der Frühling

Berlin (dapd). Viele Zugvögel kehrten gleich wieder um, Gartenbaubetriebe bleiben auf ihren Frühjahrsblühern sitzen und aufs Gemüt schlägt das Wetter sowieso. Der Winter schien in diesem Jahr gar nicht mehr weichen zu wollen und ließ dem Frühling keine Chance. Doch nun zeichnet sich den Meteorologen zufolge ein Wandel ab. Ab Mitte nächster Woche soll - ...

05.04.2013 15:43 Uhr in Vermischtes
 
Wenn die Gesundheits-Extras Stacheln haben (Nachricht)

Wenn die Gesundheits-Extras Stacheln haben

Berlin (dapd). Susanne Walther weiß nicht, was sie tun soll. Die 34-Jährige ist in der achten Woche schwanger - und wurde gerade von ihrer Frauenärztin gefragt, ob sie nicht einen Toxosplasmose-Test machen wolle. Bei diesem Test wird das Blut der Schwangeren auf Erreger getestet, die die Organe des Ungeborenen schädigen und im schlimmsten Fall eine Fehlgeburt auslösen ...

20.03.2013 10:38 Uhr in Politik
 
SPD-Politikerin kritisiert individuelle Gesundheitsleistungen (Nachricht)

SPD-Politikerin kritisiert individuelle Gesundheitsleistungen

Berlin (dapd). Die SPD-Gesundheitspolitikerin Mechthild Rawert hält die individuellen Gesundheitsleistungen (IGel) für "Abzocke der Patientinnen und Patienten" und einen "Stachel in der vertrauensvollen Arzt-Patienten-Beziehung". Sie gehe vor der Vorstellung der Bilanz des IGel-Monitors davon aus, dass die Ärzte sich nicht an ihre Aufklärungspflicht halten ...

20.03.2013 07:06 Uhr in Politik
 
Gesetz für mehr Patientenrechte gebilligt (Nachricht)

Gesetz für mehr Patientenrechte gebilligt

Berlin (dapd). Patienten sollen künftig ihre Rechte gegenüber Ärzten leichter durchsetzten können. Dazu billigte der Bundesrat am Freitag das neue Patientenrechtegesetz. Mit ihm werden die bislang im Standes-, im Zivil-, im Straf- und im Sicherheitsrecht verstreuten Regelungen gebündelt und für die Bürger übersichtlicher. In einem Behandlungsvertrag sollen ...

01.02.2013 12:52 Uhr in Politik
 
Besserer Durchblick für Patienten (Nachricht)

Besserer Durchblick für Patienten

Berlin (dapd). Wer als Opfer von Behandlungsfehlern Schadenersatz einklagen will, muss über mindestens eines von drei "R" verfügen: reich, rechtsschutzversichert oder risikofreudig. In der Tat begegnen sich Patienten und Ärzte heute kaum auf Augenhöhe. Ob sich das mit dem Patientenrechtegesetz ändern wird, für das der Bundesrat am Freitag den Weg ...

01.02.2013 12:50 Uhr in Politik
 
Bundesrat billigt Patientenrechtegesetz (Nachricht)

Bundesrat billigt Patientenrechtegesetz

Berlin (dapd). Patienten sollen raus aus ihrer Bittstellerrolle: Dabei soll das neue Patientenrechtegesetz helfen, das der Bundesrat am Freitag billigte. Mit dem Gesetz werden die bislang im Standes-, im Zivil-, im Straf- und im Sicherheitsrecht verstreuten Regelungen gebündelt und für die Bürger übersichtlicher. In einem Behandlungsvertrag werden die Vertragsbeziehungen ...

01.02.2013 11:31 Uhr in Politik
 
Milde Januartemperaturen verwirren Tiere und Pflanzen (Nachricht)

Milde Januartemperaturen verwirren Tiere und Pflanzen

Berlin (dapd). Milde Temperaturen und Regen statt Kälte und Schnee: Winter ist den kommenden Tagen nicht in Sicht. Wer sich für das Wochenende Schnee wünscht, muss hoch hinaus. Lediglich in den Hochlagen über 1.000 Meter wird es schneien, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mitteilte. Ansonsten bleibt es in Deutschland mit Temperaturen bis zu zehn Grad ...

04.01.2013 14:20 Uhr in Vermischtes
 
Reich gedeckter Gartentisch (Nachricht)

Reich gedeckter Gartentisch

Berlin (dapd). Damit Vögel auch im Winter Fressbares sowie einen Unterschlupf finden, sollten Gärten möglichst nicht allzu steril gestaltet werden. Darauf verweist Anja Sorges, Geschäftsführerin des Naturschutzbundes Deutschland e.V. (NABU), Landesverband Berlin. "Ein einzelner Baum und dazu 50 Quadratmeter Rasen sind denkbar ungeeignet, um den Tieren zu ...

18.12.2012 08:02 Uhr in Vermischtes
 
Patienten sollen raus aus der Bittstellerrolle (Nachricht)

Patienten sollen raus aus der Bittstellerrolle

Berlin (dapd). Im neuen Patientenrechtegesetz wird es keinen Härtefallfonds für Opfer von Behandlungsfehlern geben. Allerdings hat der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Wolfgang Zöller (CSU), das Projekt nicht abgeschrieben. "Ich befürworte einen Härtefallfonds weiterhin, allerdings muss er wohl getrennt vom Patientenrechtegesetz geschaffen werden", ...

29.11.2012 16:18 Uhr in Politik
 
Regierung will mehr Transparenz für Selbstzahlerleistungen (Nachricht)

Regierung will mehr Transparenz für Selbstzahlerleistungen

Berlin (dapd). Die Patientenrechte sollen auch bei den sogenannten Selbstzahlerleistungen verbessert werden. Im geplanten Patientenrechtegesetz sollen die Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) mit einer Pflicht zur detaillierten Information und Sanktionsmöglichkeiten reguliert werden. Konkrete Angaben der Ärzte über Kosten, Nutzen, Risiken und Alternativen der Behandlungen ...

07.11.2012 16:01 Uhr in Politik