Wiesenhof Nachrichten

 

Tierschutzskandal bei Wiesenhof

Der Hersteller von Geflügelfleisch Wiesenhof hat laut der gemeinnützigen Organisation SOKO Tierschutz in mehreren Fällen gegen das Tierschutzgesetz verstoßen. Insgesamt 15 ...

26.08.2013 18:00 Uhr in Vermischtes
 
Wiesenhof-Chef fordert Tierschützer von Peta zum Dialog auf (Nachricht)

Wiesenhof-Chef fordert Tierschützer von Peta zum Dialog auf

Hamburg (dapd). Nach Vorwürfen der Tierquälerei will der größte deutsche Geflügelproduzent Wiesenhof mit der Tierrechtsorganisation Peta reden. "Wir reden grundsätzlich mit allen Organisationen und Parteien, die Interesse an unserer Arbeit haben", sagte Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". "Wenn Peta-Vertreter ...

23.09.2012 14:50 Uhr in Wirtschaft
 
Forscher: Wirtschaft profitiert meist von Bundesliga-Sponsoring (Nachricht)

Forscher: Wirtschaft profitiert meist von Bundesliga-Sponsoring

Braunschweig (dapd-nrd). Passend zum Saisonstart im deutschen Profi-Fußball haben Braunschweiger Forscher eine Studie zum "Transferpotenzial" zwischen Fußballvereinen und ihren Sponsoren veröffentlicht. Demnach profitieren die Werbepartner der Clubs aus der ersten und zweiten Bundesliga teilweise erheblich - wenn auch nicht durchgängig - von dem Sponsoring. Die ...

06.09.2012 22:56 Uhr in Vermischtes
 
Matthias Brandt und Armin Rohde erhalten den Bayerischen Fernsehpreis (Nachricht)

Matthias Brandt und Armin Rohde erhalten den Bayerischen Fernsehpreis

München (dapd). Die beiden "Tatort"-Darsteller Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl haben den Ehrenpreis des Bayerischen Fernsehpreises erhalten. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) pries die Geehrten am Freitagabend als "Kult-Duo" in ihren Rollen als Münchner Kommissare Batic und Leitmayr. Sie seien "großartige Botschafter der bayerischen ...

04.05.2012 22:24 Uhr in Vermischtes
 
Staatsanwaltschaft durchsucht Wiesenhof-Betriebe (Nachricht)

Staatsanwaltschaft durchsucht Wiesenhof-Betriebe

Visbek/Möckern (dapd). Wegen des Verdachts auf Subventionsbetrug haben Ermittler der Staatsanwaltschaft Magdeburg die Zentrale des größten deutschen Geflügelproduzenten Wiesenhof in Visbek (Landkreis Vechta) und eine Schlachterei des Konzerns in Möckern (Sachsen-Anhalt) durchsucht. Dabei seien Akten beschlagnahmt worden, sagte ein Wiesenhof-Sprecher am Freitag auf ...

27.04.2012 12:35 Uhr in Wirtschaft
 
McDonald's bezieht keine Hühner mehr von Wiesenhof (Nachricht)

McDonald's bezieht keine Hühner mehr von Wiesenhof

München (dapd). Die Hygienemängel beim Geflügelmäster Wiesenhof haben die Schnellrestaurantkette McDonald’s aufgeschreckt. "Wir haben unsere Lieferanten angewiesen, kein Fleisch mehr von Wiesenhof zu beziehen", sagte ein McDonald’s-Sprecher der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagausgabe) laut Vorabbericht. Grund sei die Schließung ...

10.03.2012 06:51 Uhr in Wirtschaft
 
Wiesenhof-Betrieb nach Hygiene-Mängeln stillgelegt (Nachricht)

Wiesenhof-Betrieb nach Hygiene-Mängeln stillgelegt

Möckern (dapd). Wegen Hygiene-Problemen ist der Geflügel-Schlachthof Möckern bei Magdeburg des Produzenten Wiesenhof am Montag nachmittag stillgelegt worden. Bei Umbauten im Umfang von vier Millionen Euro sei es zu Beanstandungen und Mängeln gekommen, sagte ein Sprecher des Landkreises Jerichower Land am Dienstag. Eine neuerliche Kontrolle des Geflügelschlacht- und ...

06.03.2012 14:32 Uhr in Wirtschaft
 
Reportagen statt Talkshows (Nachricht)

Reportagen statt Talkshows

München (dapd). ARD-Chefredakteur Thomas Baumann will die Reportagereihe "ARD-exclusiv" im kommenden Jahr fortsetzen. "Der große Erfolg dieser Staffel hat die Redaktionen der politischen Magazine und mich zusätzlich ermutigt, auch in 2012 eine weitere Staffel anzustreben", sagte Baumann am Donnerstag auf dapd-Anfrage in München. Das neue Programmschema ...

01.09.2011 14:08 Uhr in Vermischtes
 
Geflügelhof zieht Konsequenzen auf kritischen ARD-Bericht (Nachricht)

Geflügelhof zieht Konsequenzen auf kritischen ARD-Bericht

Rechterfeld (dapd-nrd). Der Geflügelhof "Wiesenhof" hat nach der Ausstrahlung eines kritischen ARD-Berichts über die Zuchtanlage erste Konsequenzen gezogen. So verlangt der Hof von seinem Subunternehmer, für das Verladen von Tieren verantwortliche Mitarbeiter sofort freizustellen, wie "Wiesenhof" am Donnerstag mitteilte. Damit wolle das Unternehmen ...

01.09.2011 13:01 Uhr in Wirtschaft
 
Tierrechtsorganisation stellt Strafanzeige gegen Wiesenhof (Nachricht)

Tierrechtsorganisation stellt Strafanzeige gegen Wiesenhof

Emstek-Halen (dapd). Die Tierrechtsorganisation PETA hat Strafanzeige gegen den Geflügelproduzenten Wiesenhof gestellt. Dem Unternehmen werden Verstöße gegen das Tierschutzgesetz und die Tierschutzverordnung zum Transport und Schlachten vorgeworfen, wie Edmund Haferbeck von PETA am Mittwoch sagte. PETA filmte demnach heimlich auf einem Geflügelhof in Emstek-Halen bei ...

31.08.2011 14:31 Uhr in Wirtschaft