Bundesregierung Pressemitteilungen

 
Mit Tchibo italienisch genießen und Fiat 500 gewinnen (Pressemitteilung)

Mit Tchibo italienisch genießen und Fiat 500 gewinnen

Hamburg, 23. Januar 2014. Mit Tchibo italienisches Lebensgefühl in der Tasse und vielleicht auch bald auf der Straße erleben: Liebhaber von Tchibo Espresso und Caffè Crema sowie Tchibo Barista können jetzt mit etwas Glück einen von mehreren Fiat 500 Wagen gewinnen. Ab dem 27.01.2014 finden sich auf den Packungen von Tchibo Espresso Mailänder und Sizilianer Art, ...

23.01.2014 15:36 Uhr in Essen & Trinken und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
15 BMW ActiveE beweisen sich als Dauerläufer. Für das Projekt „LangstreckE“ im bayerisch-sächsischen Schaufenster werden weitere Bewerber gesucht. (Pressemitteilung)

15 BMW ActiveE beweisen sich als Dauerläufer. Für das Projekt „LangstreckE“ im bayerisch-sächsischen Schaufenster werden weitere Bewerber gesucht.

Leipzig/München. Seit Mai 2013 sind in und um Leipzig 15 BMW ActiveE bei bisher 29 Berufspendlern im täglichen Einsatz und haben seitdem über 200.000 Kilometer zurückgelegt – im Durchschnitt waren es rund 105 Kilometer pro Tag. Für die letzten beiden Projektphasen werden wieder Bewerber gesucht. Bei dem Projekt „LangstreckE“ geht es im Kern um die ...

23.01.2014 10:54 Uhr in Wirtschaft und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Mehr Gehalt in 2014 durch steuerfreie Gehaltsextras

Steuerfreie Gehaltsextras ermöglichen 2014 eine deutliche Gehaltssteigerung. Da Restaurantschecks oder Gutscheine direkt und ohne Abzüge durch Steuern und Sozialabgaben bei den Mitarbeitern ...

22.01.2014 10:36 Uhr in Bildung
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Quantität rauf, Qualität runter - das Motto der neuen Bundesregierung?

„Der Kindergarten ist eine echte Bildungseinrichtung“ – dieses Lippenbekenntnis wird immer mehr zur Fratze. Zu viele PolitikerInnen reden offenbar nur herum, wenn sie von den ...

21.01.2014 21:21 Uhr in Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Verbände warnen vor Demontage der europäischen Klimapolitik (Pressemitteilung)

Verbände warnen vor Demontage der europäischen Klimapolitik

Berlin - Die europäische Klimapolitik droht nach Ansicht von Umwelt- und Entwicklungsverbänden bis zur Bedeutungslosigkeit abgeschwächt zu werden. Die neuen Energie- und Klimaziele für 2030, die die EU-Kommission dem Vernehmen nach am Mittwoch vorschlagen will, kämen einer Selbstdemontage der europäischen Klimapolitik gleich, warnen das evangelische Hilfswerk Brot ...

20.01.2014 21:03 Uhr in Energie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Studie belegt: Energiepolitik der Bundesregierung setzt falsche Anreize – Vorteile der dezentralen Energieversorgung bleiben ungenutzt

Berlin – „Die im Koalitionsvertrag verabredete Energiepolitik der neuen Bundesregierung wird die steigenden Strompreise nicht eindämmen können. Mit einer planwirtschaftlich ...

16.01.2014 11:24 Uhr in Wirtschaft und Politik
 

44 Euro Sachbezug auch 2014 steuerfrei

Sodexo Einkaufsgutscheine und Tankgutscheine bestätigt: Gesetzesinitiative zur Absenkung der 44 Euro Freigrenze für Arbeitnehmer fällt Diskontinuitätsprinzip zum Opfer. ...

14.01.2014 11:18 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

„Herr Bohne im Land des Kaffees“ - Neuer Zeichentrickfilm zu nachhaltigen Kaffee-Siegeln

Hamburg, 13. Januar 2014. Nachdem Herr Bohne gelernt hat, wie man sich online unfallfrei bewegt („Herr Bohne geht ins Netz“, http://bit.ly/1ekEZrk: ...

13.01.2014 14:36 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Staatsministerin Maria Böhmer zu gravierenden Pannen bei der Aufklärung der Neonazi-Mordserie: „Sicherheitsbehörden müssen das Vertrauen der Migranten zurückgewinnen“

„Die Mordserie der rechtsextremistischen Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund hat das Vertrauen vieler Migranten in unseren Rechtsstaat erschüttert. Umso erschreckender sind die ...

06.07.2012 18:50 Uhr in Politik und Vermischtes
 

AMNESTY/RUSSLAND: NICHTREGIERUNGSORGANISATIONEN ALS "AUSLÄNDISCHE AGENTEN" DENUNZIERT

06. Juli 2012 - Amnesty International protestiert scharf gegen einen neuen Gesetzentwurf, der am Freitag in erster Lesung in der Duma behandelt wird. Nichtregierungsorganisationen, die als ...

06.07.2012 17:20 Uhr in Politik und International