Malware Pressemitteilungen

 
SCHÜTZEN SIE IHR KIND VOR DEN GEFAHREN IM  INTERNET
 (Pressemitteilung)

SCHÜTZEN SIE IHR KIND VOR DEN GEFAHREN IM INTERNET

Die Gefahren im weltweiten Internet werden jeden Tag größer. Leider kennen viele Kinder und auch Eltern sich noch zu wenig mit diesen Gefahren im Netz aus. Wer weiß schon, welche Kinderbrowser für Kinder im Grundschulalter konkret geeignet sind. Wo findet man sie? Wer kennt die Gefahren, die heute soziale Netzwerke mit sich bringen? Wie kann man seine ...

13.10.2011 08:15 Uhr in Medien und Online
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

IBM X-Force-Report: Attacken im Bereich mobiler Endgeräte verdoppeln sich 2011

Neue komplexe Angriffsformen werfen Licht auf zukünftige Bedrohungen BM eröffnet neues Sicherheitsinstitut in der Asien-Pazifik-Region Tab navigation Die Sicherheitslandschaft ...

30.09.2011 10:35 Uhr in IT/Hightech
 
Antivirenhersteller ESET präsentiert neue Produktgeneration 5  (Pressemitteilung)

Antivirenhersteller ESET präsentiert neue Produktgeneration 5

Jena, 13. September 2011 – Der Antivirenhersteller ESET stellt heute seine Erfolgsprodukte ESET NOD32 Antivirus und ESET Smart Security in der fünften Produktgeneration vor. Beide Sicherheitslösungen basieren auf einem neuen Technologiekonzept, das Cloud- und Verhaltens-basierte Malwarebekämpfung, Signaturerkennung, HIPS und Heuristiken zu einer integrierten Einheit ...

13.09.2011 15:10 Uhr in Software und Unternehmen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kriminelle setzen auf mobile Schadprogramme (Pressemitteilung)

Kriminelle setzen auf mobile Schadprogramme

Cyber-Kriminelle setzen bei der Verbreitung von Computerschädlingen zunehmend auf mobile Geräte. Wie die Analysen der G Data SecurityLabs zeigen, stieg allein der Anteil von Schadprogrammen für Smartphones und Tablets im ersten Halbjahr 2011 um fast 140 Prozent. Generell beobachten die Experten, dass plattformübergreifend Trojanische Pferde die Schadcode-Landschaft dominieren. ...

26.08.2011 11:10 Uhr in Internet und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder Pressemitteilung enthält InfografikenInfografik Pressemitteilung enthält DokumenteDokument
 
„Video-DVD: So schützen Sie Ihr Kind vor den Gefahren des Internets!“ (Pressemitteilung)

„Video-DVD: So schützen Sie Ihr Kind vor den Gefahren des Internets!“

Die Video-DVD liefert eine schrittweise Anleitung, wie die Sicherheit am heimischen PC erhöht werden kann und welche Methoden Kriminelle im Internet verwenden. Auf der Video-DVD , „So schützen Sie Ihr Kind vor den Gefahren des Internet!", ( ISBN: 978-3-9812954-2-9) werden beispielsweise Fragen beantwortet, wie man den eigenen PC richtig schützen kann, welche aktuelle ...

18.08.2011 09:15 Uhr in Familie und Gesundheit
Pressemitteilung enthält Bilder2 Bilder
 

Gamescom 2011: ESET fordert Besucher zum Duell auf

Die Gamescom 2011 in Köln (17.-21. August) steht für den Antivirenhersteller ESET unter dem Motto „Mit der Sicherheit spielt man nicht". Damit sollen Gamer zu mehr Vorsicht beim ...

16.08.2011 15:10 Uhr in IT/Hightech und Entertainment
 

Neuer Facebook-Trojaner deaktiviert Antivirenprogramme

Der Antivirenhersteller ESET warnt vor einem neuen Facebook-Trojaner, der weltweit auf dem Vormarsch ist. Win32/Delf.QCZ kann Antivirenprogramme deaktivieren, die nicht topaktuell sind und weitere ...

04.08.2011 14:45 Uhr in IT/Hightech und Familie
 

Strenger E-Mail-Wächter: Neue deutsche Version der ESET Mail Security

Der Antivirenhersteller ESET hat eine neue Version seiner Sicherheitslösung „ESET Mail Security für Microsoft Exchange Server“ veröffentlicht. Diese befreit den ...

27.07.2011 14:10 Uhr in Software und Unternehmen
 

Cisco: Neue Lösungen für sichere, effiziente und erweiterte Cloud-Dienste

„Mit den Neuerungen können Unternehmen nun einfacher von den Vorteilen der Cloud profitieren", sagt Patrick Schmidt, Direktor Datacenter und Virtualisierung bei Cisco. „Mit den ...

14.07.2011 12:18 Uhr in Internet und Software
 
Schadcodeschreiber setzen auf schlechtes Update-Verhalten der Anwender  (Pressemitteilung)

Schadcodeschreiber setzen auf schlechtes Update-Verhalten der Anwender

Bochum (Deutschland), 07. Juni 2011– Onlinekriminelle profitieren bei der Infektion von PCs zunehmend von nicht installierten Updates der eingesetzten Browser und deren Komponenten. Dabei liegen gerade nicht geschlossene Sicherheitslücken in Browser-Plugins nach Analysen der G Data SecurityLabs bei Cyberbanden voll im Trend. Von den Tätern werden bei diesem Verbreitungskonzept ...

07.06.2011 13:00 Uhr in Internet und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder Pressemitteilung enthält InfografikenInfografik Pressemitteilung enthält DokumenteDokument