17.12.2013 10:00 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech

Eddy Willems, G Data Security Evangelist

(Mynewsdesk) „Nicht ausreichend abgesicherte PCs und Mobilgeräte machen es Cyberkriminellen besonders leicht, Nutzer anzugreifen und persönliche Daten, wie Kreditkarteninformationen oder Zugangsdaten zu Bezahldienstleistern und Online-Shops zu stehlen“, erklärt Eddy Willems, G Data Security Evangelist. „Dabei sind gerade ungeschlossene Sicherheitslücken durch veraltete Software und Betriebssysteme und manipulierte Apps bei Mobilgeräten ein ideales Einfallstor für die Täter. Nutzer sollten das neue Jahr daher nutzen, um ihren PC, ihr Smartphone und ihr Tablet umfassend abzusichern“

Eddy Willems, G Data Security Evangelist (Bild)