13.11.2012 09:48 Uhr in IT/Hightech und Wirtschaft

Fraunhofer: Forscher des Fraunhofer IGD erneut bei internationalem Augmented Reality-Wettbewerb auf Platz 1

(Mynewsdesk) [M] Tracking umschreibt das softwaregestützte Erfassen von Dingen oder Personen. Es bildet die Grundlage für Anwendungen von Erweiterter Realität (englisch auch Augmented Reality, kurz AR). Bei AR-Anwendungen, wie der hier gezeigten App dARsein, geht es um die Überblendung von Aufnahmen mit Bild- oder Textinformationen. dARsein wurde in einem Kooperationsprojekt von Darmstadt Marketing und dem Fraunhofer IGD entwickelt. Die Forscher des Fraunhofer IGD gewannen jetzt erneut in der Disziplin „Computer Vision basiertes Tracking“ den ersten Platz der „ISMAR Tracking Competition“.

Fraunhofer: Forscher des Fraunhofer IGD erneut bei internationalem Augmented Reality-Wettbewerb auf Platz 1 (Bild)