24.01.2013 14:36 Uhr in Software

G Data EndpointProtection

(Mynewsdesk) Die Privatnutzung von Firmen-PCs ist ein komplexes Thema:
Einerseits entsteht ein immenser wirtschaftlicher Schaden durch den Arbeitsausfall, aber der anderen Seite fördert z.B. die private Internetnutzung die Motivation am Arbeitsplatz. Die Lösung liegt in der Definition einer klaren Firmen-Richtlinie zur privaten Nutzung von Firmen-PCs und dem Einsatz einer Software, die die Einhaltung dieser Policy garantiert.
Neben dem leistungsfähigen Viren-Schutz, einer Firewall und einem Anti-Spam-Modul umfasst G Data EndpointProtection einen PolicyManager, der mit wenigen Mausklicks eingerichtet ist und die Nutzung von Programmen, des Internets und Geräten, wie USB-Sticks regelt.

G Data EndpointProtection (Bild)