22.10.2013 10:27 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech

Smarte Sicherheit: G Data Internet Security für Android schützt bei Gerätediebstahl und macht Datendieben den Gar aus

(Mynewsdesk) Ob beruflich oder privat: Smartphones und Tablets sind für viele Nutzer nicht mehr wegzudenken. Die Computer im Pocket- und Handtaschenformat bieten umfassende Möglichkeiten und werden von vielen Anwendern wie Notebooks eingesetzt. Immer öfter rücken diese Geräte aber in den Fokus von Online-Betrügern und Schad-App-Entwicklern. Allein im ersten Halbjahr 2013 verzeichnete G Data über 520.000 neue Schädlinge für Android-Geräte. Eine Sicherheits-App ist daher kein Gadget, sondern ein Muss für jedes Smartphone und Tablet. Mit G Data Internet Security für Android bringt der deutsche IT-Security-Hersteller ein neues Rundum-Sorglos-Paket in den Handel, das vor allen Gefahren schnell, einfach und umfassend schützt. Sollte das Gerät verloren gehen, hilft die intelligente G Data App, den Schaden zu begrenzen: Der Besitzer kann das Gerät aus der Ferne sperren, alle Daten löschen oder einfach per GPS-Ortung problemlos wiederfinden. SMS-Abzocke? Der erweiterten SMS- und Anruffilter behält auch abgehende Gespräche und SMS-Nachrichten im Blick und ermöglicht das Sperren einzelner Telefonnummern oder ganzer Nummern-Bereiche. Teure 0900-Angebote sind so nicht mehr ungewollt erreichbar – das schont den Geldbeutel und macht Betrügern den Gar aus. Die komplett überarbeitete Benutzeroberfläche macht die Absicherung des Mobilgeräts dabei zum Kinderspiel. G Data Internet Security für Android ist ab sofort zum Preis von 18,95 Euro in Google Play und im G Data Online Shop erhältlich.

Smarte Sicherheit: G Data Internet Security für Android schützt bei Gerätediebstahl und macht Datendieben den Gar aus (Bild)