Pressemitteilung

28.04.2014 09:12 Uhr in Bildung und Unternehmen

IKOM Life Science 2014

Firmenkontaktforum für Studenten der Lebensmittel- und Biowissenschaften in Weihenstephan


(Mynewsdesk) In wenigen Tagen grünt es erneut im Wissenschaftszentrum Weihenstephan, wenn die IKOM Life Science am 29. April Studierende der Lebensmittel- und Biowissenschaften, sowie angrenzenden Studienfächern, einlädt, sich über die Karrierechancen bei 27 anwesenden Unternehmen zu informieren.

Am 29. April ist es erneut soweit. Das Wissenschaftszentrum Weihenstephan wird an diesem Tag noch etwas grüner, wenn die IKOM Life Science ihre Pforten öffnet. Zum nun siebten Mal bietet das mittlerweile größte Karriereforum für Lebenswissenschaften in Bayern interessierten Studierenden und Unternehmen eine Plattform sich Kennenzulernen und in Kontakt zu treten. Von 9:30 Uhr bis 16 Uhr stellen sich 27 Unternehmen aus einem breiten Spektrum vor. Von Biotechnologie- und Pharmaunternehmen, Unternehmen der industriellen Landwirtschaft, der Forstwirtschaft bis hin zu der Ernährungs-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist für jeden etwas geboten.

Das Angebot richtet sich maßgeblich an Studierende aus Lebensmittel- und Biowissenschaften. Ihnen wird nebst interessanter und namhafter Unternehmen eine Vielzahl anderer interessanter Programmpunkte geboten. So haben Studierende neben dem Gespräch am Messestand des jeweiligen Unternehmens die Möglichkeit, sich bei einem Einzelgespräch fernab des Messetrubels besser kennen zu lernen und so bereits den ersten Schritt eines Bewerbungsverfahrens zu absolvieren. Des Weiteren finden den gesamten Tag über interessante Fachvorträge zu verschiedenen Themen sowie Firmenvorstellungen statt, welche zwischen 15 und 30 Minuten dauern.

Um den Bewerbungen der Studierenden den letzten Feinschliff zu verpassen, können diese ihre Bewerbungsunterlagen direkt vor Ort von einem Profi begutachten lassen und sich wertvolle Verbesserungstipps abholen. Sollte dann noch das passende Bewerbungsbild fehlen, kann auch dieses direkt auf der Messe von einem professionellen Fotografen gemacht werden lassen. Da all dies natürlich auch anstrengend ist, haben Studierende in der Studenten-Lounge die Gelegenheit bei Kaffee und Kuchen wieder etwas zu entspannen. Alle Leistungen für Studierende werden selbstverständlich kostenlos zur Verfügung gestellt.

Das Ziel der IKOM Life Science ist es letztlich sowohl Studierende bei der Orientierung zu helfen, als auch die Chancen derer zu verbessern, welche bereits gezielt nach z.B. einem Praktikum oder einer Festanstellung suchen.

Als Vertreter der Presse lädt Sie das Team der IKOM recht herzlich ein, uns am 29. April auf der IKOM Life Science in Weihenstephan zu besuchen. Sollten Sie für eine Berichterstattung weitere Informationen oder einen Ansprechpartner vor Ort benötigen, so können Sie sich gerne an presse@ikom.tum.de wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zur IKOM selbst: Aus einem Arbeitskreis der Fachschaft Maschinenbau ging die IKOM (ehemals Industriekontaktmesse München) hervor, welche heute als eigene Abteilung des Vereins "Studiendruck der Fachschaft Maschinenbau e.V.“ organisiert ist und ca. 100 aktive Mitarbeiter umfasst. Seit 1989 wird die IKOM von Studenten in Eigenregie organisiert und ist inzwischen zu süddeutschlands größter Firmenkontaktmesse herangewachsen. Neben der ursprünglichen IKOM, welche mittlerweile über vier Tage hinweg in Garching stattfindet, gibt es auch die IKOM Bau, sowie die IKOM Life Science. Neben den drei großen Messen umfasst die IKOM auch das Startup-Forum, den Consulting-Day und viele spannende Exkursionen über das gesamte Jahr. Ziel der IKOM ist stets den Studierenden die Möglichkeit zu bieten, mit potentiellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ikom.tum.de .

<h1>IKOM Life Science 2014</h1><h2>Firmenkontaktforum für Studenten der Lebensmittel- und Biowissenschaften in Weihenstephan</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
IKOM 2014 – Das größte Karriereforum Süddeutschlands (Pressemitteilung)

IKOM 2014 – Das größte Karriereforum Süddeutschlands

Die Vorbereitungen für die diesjährige IKOM sind bereits in vollem Gange. Vor allem darf man in diesem Jahr auf die namhaften Gastredner gespannt sein. Weiterhin wird das Münchener Karriereforum, welches am 02. – 05. Juni 2014 jeweils von 9:30 – 16:30 Uhr auf dem Campus Garching stattfindet, mit 268 Firmen, dem IKOM Start-Up und vielen bewährten Angeboten wieder ...

28.05.2014 13:15 Uhr in Bildung und Unternehmen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
IKOM Bau – Darauf kannst Du (auf)bauen (Pressemitteilung)

IKOM Bau – Darauf kannst Du (auf)bauen

Im Januar 2007 fand die IKOM Bau zum ersten Mal statt. Damals dauerte diese Berufsmesse allerdings nur einen Tag. Aufgrund der positiven Resonanz und der daraus folgenden, immer stärker werdenden Nachfrage sowohl von Unternehmen, als auch von Studenten, wurde die IKOM Bau auf zwei Veranstaltungstage verlängert. Dieses Jahr nehmen 61 Unternehmen der Bau-, Architektur- und ...

20.01.2014 16:42 Uhr in Bildung und Unternehmen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Saisonauftakt (Pressemitteilung)

Saisonauftakt

Den Studenten ermöglichen, persönliche Kontakte mit Unternehmen zu knüpfen, ist auch im kommenden Jahr das Hauptziel der IKOM, dem Karriereforum an der Technischen Universität München. Ein erweitertes Angebot auf den Foren, eine größere Firmenanzahl und spannende neue Veranstaltungsformen wie beispielsweise ein Sushi-Workshop sind nur einige Gründe ...

15.12.2013 19:42 Uhr in Bildung und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild