09.05.2012 09:45 Uhr in Bildungspolitik und Unternehmen

Gute Noten für ein Fernstudium an der HFH: Studierende schätzen Kompetenz und guten Service

(Mynewsdesk) Hamburg, 9. Mai 2012: Die Studierenden haben der gemeinnützigen HFH Hamburger Fern-Hochschule ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt: 95 Prozent der Befragten zeigten sich in der Gesamtschau zufrieden mit ihrem Studium. Besonders gute Noten gab es für die Kompetenz der Lehrenden und den Service für die Studierenden.
Die private Fernhochschule hat im Rahmen ihrer Qualitätspolitik auch in 2011 ihre Studierenden befragt. Die nun vorliegenden Ergebnisse stützen sich auf über 7.500 Rückmeldungen. Insgesamt gab es für alle zentralen Qualitätsmerkmale sehr gute oder gute Beurteilungen: Besonders zufrieden zeigten sich die Studierenden mit ihrer Betreuung an den insgesamt über 40 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie mit der allgemeinen Studienberatung und Betreuung.
Auch mit Kompetenz und Engagement der Lehrbeauftragten, der Fairness der Prüfungsanforderungen sowie der Qualität des Studienmaterials waren die Befragten sehr zufrieden. „Als Hochschule, deren Markenzeichen hohe Servicequalität für unsere Studierenden ist, freuen wir uns natürlich über das gute Urteil“, sagt Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter François. „Die guten Ergebnisse der vorausgegangenen Befragungen konnten wir in den meisten Fällen sogar noch einmal steigern.“
Die Evaluation dient der Hochschule vor allem zur Qualitätssicherung und -entwicklung. „Verbesserungsvorschläge der Studierenden beziehen wir dabei in den Qualitätsprozess aktiv mit ein, um das Potenzial der HFH optimal zu nutzen“, so François. Als Beispiele für bereits umgesetzte Verbesserungsvorschläge nannte er die Anpassung von Studienmaterialien, die weitere Flexibilisierung von Studienabläufen zum Wohl der Studierenden oder die Erhöhung von Präsenzanteilen in einzelnen Studiengängen.
Top-Werte erreichte die Fern-Hochschule auch in der Beurteilung ihrer Präsenzlehre: Die Studierenden sollten die fachliche, didaktische und menschliche Kompetenz der Lehrbeauftragten bewerten. „Der Mittelwert zeigt bei einer Skala von 1 (höchste Zufriedenheit) bis 5 (niedrigste Zufriedenheit) mit 1,58 einen hohen Zufriedenheitswert der befragten Studierenden mit unseren Hochschullehrern“, erläutert Dr. Tilka von Kodolitsch-Jonas, Leiterin des Qualitätsmanagements an der HFH.
Aber auch diese Zahlen sind interessant für die Arbeit der HFH: Etwa 73 Prozent der Studierenden bringen zwischen 6 und 15 Stunden pro Woche für ihr Studium auf, als hilfreich für ihr Studium erachten über 60 Prozent die regelmäßige Teilnahme an Präsenzphasen in den Studienzentren.
Bei einer Befragung von Studierenden aus dem Fachbereich Wirtschaft schätzen über 60 Prozent der Befragten, dass sich ihre Karriereaussichten durch das Studium verbessert haben. Die Ergebnisse deuten auch darauf hin, dass sich das
Fernstudium an der HFH positiv in der Lohntüte bemerkbar macht. Immerhin jeder Zweite gab zudem an, dass es ihm leicht fiel, nach dem Studium eine dem akademischen Abschluss entsprechende Stelle zu finden.

HFH

Mit aktuell 10.000 Studierenden ist die Hamburger Fern-Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. An über 50 regionalen Studienzentren bietet die staatlich anerkannte Hochschule, die die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH besitzt, ihren Studierenden eine wohnortnahe und individuelle Betreuung. Angeboten werden zahlreiche Studiengänge in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht. Ebenso vielfältig sind auch die akademischen Abschlussmöglichkeiten. Weitere Informationen zur HFH unter www.hamburger-fh.de.

<h1>Gute Noten für ein Fernstudium an der HFH: Studierende schätzen Kompetenz und guten Service
                           
                           </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von HFH · Hamburger Fern-Hochschule Pressemappe zur Pressemappe
 

Neuer BWL-Master an der HFH

Hamburg, 12. März 2014 – Zum 1. Juli 2014 nimmt die HFH · Hamburger Fern-Hochschule mit Betriebswirtschaft (M.A.) einen weiteren Master in ihr Angebot auf. Der konsekutive ...

 

Neu: Masterstudiengang Maschinenbau (M.Eng.) im Fernstudium

Heilbronn/Hamburg, 18. Februar 2014 – Im Juli 2014 startet der Masterstudiengang Maschinenbau im Fernstudium: http://www.hamburger-fh.de/studiengaenge/studiengang/maschinenbau, den das ...

 

HFH stärkt mit der Neueröffnung des Studienzentrums Regensburg die Wirtschaft der Region: jetzt informieren!

Hamburg, 17. Februar 2014 – Jetzt startet die Hamburger Fern-Hochschule mit einem neuen Studienzentrum in Regensburg und festigt damit ihr dichtes Netz an Studienzentren in Süddeutschland. ...