Pressemitteilung

29.03.2018 14:03 Uhr in Bio und Elektronik und Hardware

ERHÖHTE PRODUKTIVITÄT FÜR VERSORGUNGS-UNTERNEHMEN: GETAC OPTIMIERT SEIN FÜHRENDES VOLLROBUSTES CONVERTIBLE NOTEBOOK

(Mynewsdesk)

  • Das Getac V110 unterstützt die digitale Transformation und die Nachfrage nach einer zunehmenden Produktivitätssteigerung innerhalb der Industrie. Das Gerät ermöglicht einen schnellen und sicheren Datentransfer sowie eine größere Effizienz der Arbeitsabläufe für Außendienstfachleute im Versorgungssektor.



Düsseldorf, 29. März 2018 – Heute präsentiert Getac ein Update seines führenden vollrobusten V110 Convertible Notebooks. Dabei antwortet der Hersteller von mobilen Lösungen auf die wachsenden Anforderungen der Industrie, insbesondere dem Versorgungssektor, um eine weitere Steigerung der Produktivität und Flexibilität für Außendienstfachleute, deren Aufgaben zunehmende Digitalisierung erfahren, zu ermöglichen.

Rowina Lee, VP of Business Development and Global Sales Center, Getac Technology Corporation, erklärt: „Versorgungsunternehmen verspüren einen starken Druck, Kosten zu reduzieren, schneller auf Anfragen zu reagieren, die Effizienz der Betriebsabläufe zu verbessern, Kunden in Echtzeit zu informieren und strenge Regularien in Bezug auf Sicherheit und Umwelt einzuhalten.“ Lee weiter: „Strategien für eine erfolgreiche digitale Transformation arbeiten bereits von Grund auf mit mobilen Lösungen. Diese tragen aufgrund ihrer Agilität, Effizienz und Reaktionsschnelligkeit dazu bei, die Produktivität und die Kundenbindung im Außendienst wesentlich zu verbessern. Getac hat das V110 genau darauf ausgerichtet und ist auf diese Weise in der Lage, Arbeitskräfte mit verlässlichen, robusten und stets verfügbaren Geräten auszurüsten, die über den gesamten Tag hinweg ein breites Spektrum an Tätigkeiten unterstützen.“



Auslastungskapazität und Kundenservice verbessern

Das V110 verfügt über die notwendige Verlässlichkeit und Leistung, um eine ganze Reihe von Aufgaben innerhalb einer Arbeitsschicht auszuführen. Das Gerät beinhaltet die neuesten Intel

Prozessoren (Intel®Kaby Lake Core™ i5 oder i7) für eine erhöhte Rechenleistung sowie eine effizientere Batterielaufzeit und bringt einen während des laufenden Betriebs austauschbaren Akku für eine Nutzung rund um die Uhr mit. Dies verhilft Versorgungsunternehmen zu einer höheren Kapazität und Auslastung, so dass Arbeiten schneller erledigt werden und Kunden einen besseren Service erhalten.

Mit Zählerablesungen, Berichten über Fehlerbehebungen, GIS Mapping, Bildverarbeitung sowie der Notwendigkeit, Arbeitszeiten und Aufgaben zu dokumentieren, steigt heutzutage die Anzahl der erfassten Daten exponentiell. Mit der 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des V110 werden diese Tätigkeiten zukünftig vereinfacht, da Mitarbeiter beispielsweise schnell digitale Nachweise für das Ersatzteilmanagement oder die Instandhaltung von Infrastruktur erstellen können. Für eine unterbrechungsfreie Verbindung sorgt die im V110 verbaute, eigenentwickelte Antenne, die auch unterwegs stabiles 4G LTE WWAN gewährleistet. In Kombination mit PowerShare USB 3.0 sowie diversen Anschlüssen erreicht das Gerät schnelle Downloadgeschwindigkeiten und unterstützt damit papierloses Arbeiten. Darüber hinaus können die V110 Notebooks in Fahrzeugen mit einer Dockingstation betrieben und mit Tri Pass über Antennenanschlüsse konfiguriert werden, um sich gleichzeitig mit verstärktem GPS, WWAN und WLAN-Dachantennen zu verbinden.

Integrierte Sicherheitsfunktionen schützen sensible Daten

Der Schutz von sensiblen Informationen wie Kundendaten, operativen Daten und Infrastrukturdaten ist für jegliches Versorgungsunternehmen von zentraler Bedeutung. Daher verfügt das V110 über eine Reihe von integrierten Sicherheitsfunktionen wie Smart-Card-Reader und eine Authentisierung sowohl über Intel als auch über Microsoft. Zudem überwacht und schützt TPM 2.0 jeden Systemstart um sicherzustellen, dass das System nicht kompromittiert ist, bevor die Kontrolle an das Betriebssystem übergeht. Gleichzeitig schützt BitLocker gespeicherte, zu verarbeitende und zu übertragende Daten.

Komfortable Außendienstlösung unter allen Umgebungsbedingungen

Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen arbeiten im Außendienst häufig in herausfordernden Umgebungen wie im Untergrund, unter schwierigen Wetterbedingungen und Lichtverhältnissen oder in der Nacht, so dass die eingesetzte Technologie stets unter sämtlichen Voraussetzungen einwandfrei funktionieren muss. Das V110 bietet die Flexibilität, das Gerät als Tablet oder als Notebook zu betreiben – abhängig von den jeweiligen Anforderungen der Tätigkeit. Während sich die vollwertige Tastatur für die Erstellung von Reports, das Schreiben von E-Mails oder das Bestellen von Ersatzteilen als ideal erweist, lässt sich das 11,6 Zoll große LumiBond® Touchdisplay auch bei hellem Sonnenlicht oder unter anderen extremen Sichtbedingungen hervorragend ablesen und mit den Fingern, einem Stift oder Handschuhen sogar im Regen bedienen. Da die Ausrüstung für Mitarbeiter im Außendienst stets Stürzen, Vibrationen, auslaufenden Flüssigkeiten und extremen Temperaturen standhalten muss, ist das Getac V110 nach IP65 sowie nach MIL-STD 810 G und MIL-STD461 G zertifiziert gegen das Eindringen von Wasser und Staub, Stürze aus bis zu 1,20 Meter und Betriebstemperaturen zwischen -21°C bis +60°C.

Das neue Getac V110 verfügt über umfassende Mobilitätsanwendungen, die Außendienstmitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit unterstützen und sie von den Vorteilen des Digitalisierungstrends profitieren lassen. Darüber hinaus bietet Getac mit seiner branchenführenden ‚Bumper-to-Bumper-Garantie‘, die sogar Unfallschäden abdeckt, fortlaufenden Support für seine Geräte.



Verfügbarkeit

Das neue Getac V110 ist ab dem 29. März 2018 im Handel erhältlich. Mehr Informationen unter www.getac.de.




Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Aigner Marketing & Communications

Über Getac

Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2017: 34,07 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen. Besuchen Sie www.getac.de für mehr Information.

© 2018 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

<h1>ERHÖHTE PRODUKTIVITÄT FÜR VERSORGUNGS-UNTERNEHMEN: GETAC OPTIMIERT SEIN FÜHRENDES VOLLROBUSTES CONVERTIBLE NOTEBOOK</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Widerruf Autokredit aktuell: Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreitet bahnbrechendes Urteil gegen Autobank – Commerz Finanz muss Fiat-Diesel zurücknehmen (Pressemitteilung)

Widerruf Autokredit aktuell: Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreitet bahnbrechendes Urteil gegen Autobank – Commerz Finanz muss Fiat-Diesel zurücknehmen

Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann hat als erste Kanzlei vor dem Landgericht Stuttgart ein bahnbrechendes Urteil gegen die Commerz Finanz in Sachen Widerruf PKW-Darlehen erstritten. Aufgrund des Urteils der 14. Zivilkammer vom 22.03.2018 (Az. 14 O 240/17) muss die Commerz Finanz ein Dieselfahrzeug, ein Fiat Rapido 643 F zurücknehmen und der Klägerin die ...

28.03.2018 18:21 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Cecilia Scorza aus Bayern erhält den Johannes-Kepler-Preis vom MNU und Cornelsen Verlag (Pressemitteilung)

Cecilia Scorza aus Bayern erhält den Johannes-Kepler-Preis vom MNU und Cornelsen Verlag

Für ihre Verdienste um die Förderung des Astronomieunterrichts wurde Dr. Cecilia Scorza mit dem Johannes-Kepler-Preis 2018 ausgezeichnet. Die Ehrung ist mit 3.000 Euro dotiert und erfolgte am 27. März 2018 im Rahmen des 109. MNU-Bundeskongresses in München. Die Auszeichnung wird vom Cornelsen Verlag gestiftet. Der Preis zeichnet engagierte Pädagogen und Wissenschaftler ...

28.03.2018 17:42 Uhr in Bildungspolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Im Fokus: Fotomarathon Sylt (Pressemitteilung)

Im Fokus: Fotomarathon Sylt

Beim TraumFotomarathon Sylt am 14. April 2018 kann sich jeder sein eigenes Bild von Sylt machen. Auch bei der zweiten Auflage der Langstrecken-Bilderjagd geht es darum, innerhalb von sieben Stunden eine Fotoserie mit insgesamt sieben Fotos zu sieben Themen abzuliefern. „Es ist eine Veranstaltung für passionierte Hobby-Fotografen, die Spaß daran haben, eine Stadt oder eine ...

28.03.2018 14:51 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild