Pressemitteilung

21.03.2016 13:36 Uhr in Bio

?ROBUSTES TABLET FÜR DEN ERNSTFALL: GETAC PARTNER EINES INNOVATIVEN PROJEKTS IM BEREICH NOTFALLMEDIZIN

(Mynewsdesk) Als ein führender Entwickler und Hersteller robuster Computertechnologie für den mobilen Einsatz liefert Getac mit seinem F110 Tablet die Hardware für ein innovatives Notfall-Kit. Das von Zulu Medical entwickelte System wird in Krankenwägen und Rettungshubschraubern installiert und unterstützt Ersthelfer und medizinisches Fachpersonal bei der schnellen und zielgerichteten Krankenversorgung.

Düsseldorf, 21. März 2016 – In Notsituationen entscheidet häufig das Zusammenspiel mehrerer Faktoren zwischen Leben und Tod. Daher gilt es für Ersthelfer und medizinisches Fachpersonal, die Rettungskette nicht zu unterbrechen und eine Reihe von miteinander verbundenen Folgehandlungen korrekt auszuführen.

Um die frühzeitige und bestmögliche Behandlung von Notfallpatienten zu unterstützen, hat Zulu Medical als erfahrener Spezialist für Digitale Medizin ein Notfall-Kit für den Einsatz in Krankenwagen und Rettungshubschraubern entwickelt. Das System besteht aus dem vollrobusten Getac F110 Tablet mit einer speziellen medizinischen Software sowie einem EKG-, Sauerstoff- und Blutdruckmessgerät. Während des Transports sammelt es Daten über den klinischen Zustand des Patienten und übermittelt diese in Echtzeit an die Notaufnahme. Dies unterstützt zunächst die Erste-Hilfe-Maßnahmen und ermöglicht im Anschluss eine in jeder Hinsicht optimale Versorgung des Patienten, dessen klinischer Zustand durch die frühzeitige Kommunikation bei Einlieferung bereits bekannt ist. Die Plattform ist mit einem internationalen Patent geschützt und als medizinisches Gerät zertifiziert.

Schnelle Prozesse und lange Akkulaufzeiten für den Einsatz in Notsituationen

Mit dem vollrobusten F110 Tablet bietet Getac die ideale Hardware für ein solches Notfall-Kit. So verfügt das Gerät über ein großes 11,6" HD-Display, das aufgrund der eingesetzten QuadraClear® Technologie auch bei direkter Sonneneinstrahlung oder im strömenden Regen perfekt ablesbar bleibt. Hinzu kommen eine lange Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden, ein leistungsstarker Intel® Broadwell-Prozessor der fünften Generation sowie Windows 7 oder 8.1 als Betriebssystem. Außerdem gewährleistet das speziell für das F110 entwickelte GPS eine äußerst schnelle Geolokalisierung. Das Tablet ist nach MIL-STD-810G gegen Stürze sowie das Eindringen von Wasser zertifiziert. „Die Einsatzbedingungen bei Zulu Medical erfordern ein Gerät mit speziellen Eigenschaften, die man bei handelsüblichen Tablets nicht findet“, so Antonio Carotenuto, Country Manager bei Getac in Italien. „Das von Zulu Medical entwickelte Kit ist ein innovatives System für Notsituationen, in denen absolute Zuverlässigkeit die Voraussetzung dafür ist, den positiven Ausgang der Rettungsmaßnahmen nicht zu gefährden.“







Diese Pressemitteilung hat ca. 2862 Zeichen

Bilder: Getac

Bildunterschriften: Bild 4727: Schnelle Rettung – mit dem F110 von Getac an Bord / 




Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications.

Aigner Marketing & Communications

Über Getac

Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2014: 29,4 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen. Besuchen Sie www.getac.de für mehr Information.

© 2015 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

<h1>?ROBUSTES TABLET FÜR DEN ERNSTFALL: GETAC PARTNER EINES INNOVATIVEN PROJEKTS IM BEREICH NOTFALLMEDIZIN</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
?ROBUSTES TABLET FÜR DEN ERNSTFALL: GETAC PARTNER EINES INNOVATIVEN PROJEKTS IM BEREICH NOTFALLMEDIZIN (Pressemitteilung)

?ROBUSTES TABLET FÜR DEN ERNSTFALL: GETAC PARTNER EINES INNOVATIVEN PROJEKTS IM BEREICH NOTFALLMEDIZIN

Als ein führender Entwickler und Hersteller robuster Computertechnologie für den mobilen Einsatz liefert Getac mit seinem F110 Tablet die Hardware für ein innovatives Notfall-Kit. Das von Zulu Medical entwickelte System wird in Krankenwägen und Rettungshubschraubern installiert und unterstützt Ersthelfer und medizinisches Fachpersonal bei der schnellen und zielgerichteten ...

21.03.2016 13:36 Uhr in Bio
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Dyson: Technologiegetriebene Investitionen führen zu Rekordwachstum  (Pressemitteilung)

Dyson: Technologiegetriebene Investitionen führen zu Rekordwachstum

Die Zahlen für 2015 im Überblick: - Die weltweite Nachfrage nach Dyson Technologie steigert den Umsatz um 26 Prozent auf 1,7 Milliarden Pfund (rund 2,2 Milliarden Euro). - Gewinnsteigerung um 19 Prozent auf 448 Millionen Pfund (573 Millionen Euro). - Investitionen in neue Technologien steigen auf 206 Millionen Pfund (264 Millionen Euro). - Dyson beschäftigt weltweit 2084 ...

21.03.2016 13:03 Uhr in Wirtschaft und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Baumärkte mit mehr Umsatz aber sinkender Flächenproduktivität (Pressemitteilung)

Baumärkte mit mehr Umsatz aber sinkender Flächenproduktivität

Köln, 21. März 2016 – Die deutschen Baumarktunternehmen haben im vergangenen Jahr drei Prozent mehr umgesetzt als im Jahr zuvor. Allerdings sinkt bei den meisten Baumärkten die Produktivität der Verkaufsfläche. Dies hat das Branchenmagazin baumarktmanager (Verlag Siegfried Rohn, Köln) gemeinsam mit dem Unternehmen für Standortanalysen gemaba ...

21.03.2016 10:33 Uhr in Wirtschaft und Wohnen & Bauen
Pressemitteilung enthält BilderBild