Pressemitteilung

06.03.2018 15:57 Uhr in Elektronik und Hardware

bpi solutions und Inspire Technologies: Software, Daten und Prozesse für die Digitalisierung in der Logistik

(Mynewsdesk) Neue Lösungen und Möglichkeiten die digitale Transformation in Unternehmen voranzutreiben, präsentiert bpi solutions gemeinsam mit dem Partner Inspire Technologies auf der LogiMAT 2018. Vom 13. bis zum 15. März demonstrieren die beiden IT-Spezialisten in Halle 10 am Stand D76 das Zusammenspiel aus Prozessen, Daten und Anwendungen. Im Fokus stehen Lösungen zur Zollabwicklung, automatisierten Rechnungsverarbeitung und optimierten Kundenbeziehungsmanagement.

Logistik in Zeiten von Globalisierung und E-Commerce ist sehr komplex. Steigende Kosten, immer kürzer werdende Lieferzeiten, verschärfte Sicherheits- und Umwelt­schutzbestimmungen belasten die Unternehmen und fordern zunehmend, immer effizienter zu arbeiten. Wettbewerbsfähig bleibt nur, wer die Prozessketten im Unternehmen optimal aufeinander einstellt. Die IT-Experten von bpi solutions und Inspire Technologies demonstrieren mit Applikationen aus den Bereichen Process Management (BPM), Customer Relationship Management (CRM), Dokumenten Management (DMS) und Enterprise Content Management (ECM) wie Optimierungspotenziale digital abgebildet und ausgeschöpft werden.

So können Zoll-Aufträge mit einer Workflowanwendung z.B. basierend auf BPM inspire umgesetzt und mit einer Archivlösung in die ERP Backend-Systeme integriert werden. Durch die Kopplung der Systeme werden in der Zollauftragsverwaltung die Stammdaten überprüft, sowie die Kundendaten und -dateien angereichert bzw. erweitert. Gleichzeitig wird eine rechtlich konforme Archivierung des Workflows für alle Dokumente ohne Systembrüche sichergestellt. Vorteil der Lösung: Bei der Erfassung von Zoll-Aufträgen werden die digitalisierten Daten aus mehreren, zusammengehörigen Vorgängen für die ERP-Schnittstelle zusammengefasst. Dabei bietet das Eingangsbuch der Zoll-Lösung eine Übersicht über den Bearbeitungsstatus und zeigt die Zugehörigkeit der aktuell erfassten Daten sämtlicher Aufträge auf. Dies führt zu einer durchgängigen Bearbeitung, schnelleren Abwicklung und höheren Transparenz über die gesamte Zollauftragsverwaltung.

Auch für die Rechnungs- und Postbearbeitung gilt: Der Erfolg liegt im Gesamtprozess, der typischerweise bei der Erfassung des kompletten Eingangs beginnt. Die schnelle und sichere Bearbeitung der digitalisierten Rechnungen setzt gute Analysewerkzeuge und wirkungsvolle Prüfroutinen voraus, sowie digitale Workflows für Kenntnisnahme & Freigabe, die für eine hohe Sicherheit stehen. Die Lösungen der bpi solutions erkennen die eingehenden Rechnungen, sowohl elektronisch als auch in Papierform, verteilen diese gezielt und gleichen die Daten mit bestehenden Daten im ERP-System oder FiBu-System ab.

Mit realisierten Anwendungen rund um die Verfügbarkeit von Informationen über den Kunden und „Mobiles Arbeiten“ präsentiert bpi solutions Lösungen für das Kundenbeziehungsmanagement. Dabei wird das Individuum in den Fokus der CRM-Lösung gestellt wird. Mitarbeitern aller Organisationsbereiche wird geholfen, ihre Kunden besser zu verstehen, um optimierter mit Ihnen zu interagieren. bpi solutions bietet zahlreiche Möglichkeiten für interaktives Kundenbeziehungsmanagement und mobiles gewinnbringendes Beziehungsmanagement.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im bpi solutions gmbh & co. kg

bpi solutions gmbh & co. kg

Über bpi solutions 

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit Beginn der 1980erJahre erfolgreich mit einem unternehmensüber­greifenden Lösungskonzept von einfach zu bedie­nender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Be­ratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Manage­ment, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozess-integration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie CAS Software AG, dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH, United Planet GmbH, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse über­wachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvor­sprung.

<h1>bpi solutions und Inspire Technologies: Software, Daten und Prozesse für die Digitalisierung in der Logistik</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Franchisegründer-Preis 2018 für Annette Meyer von Town & Country Haus  (Pressemitteilung)

Franchisegründer-Preis 2018 für Annette Meyer von Town & Country Haus

Besondere Auszeichnung für Annette Meyer aus Osnabrück: Die Franchise-Partnerin von Deutschlands führender Hausbaumarke Town & Country Haus wurde jetzt als „Franchisegründerin des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Der Preis des Deutschen Franchiseverbands e.V. wurde am 5. Juni 2018 in Berlin im Rahmen des Franchiseforums 2018 verliehen. Er würdigt die ...

07.06.2018 11:27 Uhr in Wohnen & Bauen und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Green Franchise Award 2018 für Nachhaltigkeit geht an AccorHotels (Pressemitteilung)

Green Franchise Award 2018 für Nachhaltigkeit geht an AccorHotels

And the Winner is … Der Green Franchise Award für Nachhaltigkeit im Franchising geht in diesem Jahr an AccorHotels Deutschland GmbH. Als wichtigsten Grund nannte die Jury, dass das Thema Nachhaltigkeit Kernelement in der AccorHotels-Unternehmensstrategie sei. Marion Stemmler, Corporate Social Responsibility & PLANET 21 bei AccorHotels, sagt: „Diese Auszeichnung ist eine ...

07.06.2018 10:18 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Finanzierung in Höhe von 6,8 Mio. Euro und zwei neue strategische Partnerschaften für Hintsa Performance (Pressemitteilung)

Finanzierung in Höhe von 6,8 Mio. Euro und zwei neue strategische Partnerschaften für Hintsa Performance

Hintsa Performance, ein führender Anbieter von Coaching-Programmen zur Steigerung von Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit, hat eine von OP Insurance: https://uusi.op.fi/home-page und Pontos Group: https://www.pontos.fi angeführte Finanzierungsrunde zur Unterstützung des künftigen Wachstums abgeschlossen. Ebenfalls an der Runde beteiligt ist Hintsas bisheriger Investor ...

07.06.2018 09:33 Uhr in Vermischtes und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild