Pressemitteilung

08.08.2017 16:36 Uhr in Elektronik und Hardware

DIGITAL SIGNAGE EINFACH WIE NIE MIT DEM VIVITEK NOVODS 4K

(Mynewsdesk) Vivitek, führender Anbieter visueller Displaylösungen präsentiert mit dem NovoDS 4K, eine kinderleicht zu bedienende Digital Signage Lösung, mit der User ihr Publikum begeistern können. Denn mit der enthaltenen Easy-to-Use Software ist es ganz einfach, 4K-Inhalte zu generieren und auf einem Display auszugeben, ohne dass Programmierkenntnisse oder spezielle Trainings notwendig wären. Mit dem neuen Firmware-Upgrade V2.4 und der NovoDS Remote App wird die Anwendung noch benutzerfreundlicher.

NovoDS 4K eignet sich für viele Anwendungen in den unterschiedlichsten Umgebungen. Zu nennen sind hier öffentliche Einrichtungen, der Einzelhandel, Bildungseinrichtungen oder das Gesundheitswesen. Mit NovoDS 4K wird für die Betrachter die Wahrnehmung der Inhalte auf einem Display zum Erlebnis und deshalb bleiben sie nachhaltiger in Erinnerung. Das hat positive Auswirkungen – von der reinen Vermittlung von relevanten Informationen in Organisationen und Institutionen bis hin zu Verkaufsförderungsmaßnahmen im Einzelhandel.

Vivitek‘s neueste Digital Signage Lösung eignet sich ideal zur Gestaltung dynamischer Inhalte. Es können Texte, Bilder, Videos (4K @ 60fps), Audio und Web-Content eingebunden und den individuellen Ansprüchen angepasst werden. NovoDS 4K verfügt über einen HDMI-Input, WiFi-Funktionalität und einen integrierten Speicher. Mithilfe der intuitiven Playlist können Dienste wie Twitter, RSS, Youtube, Google Calendar, Dropbox, HTML, usw. integriert werden. Ferner lassen sich die Displays im Stand-Alone-Modus oder netzwerkgebunden betreiben. Dann sind auch das Monitoring und die Steuerung über das Netzwerk möglich.

Mit der Software „NovoDS Simulator“ lassen sich außerdem die Funktionen von NovoDS auf Tablets und Smartphones mit Android komplett simulieren. Damit ist es zum Beispiel möglich, statt des NovoDS für manche Bereiche auch eigene Hardware einzusetzen, die dann über die gleichen Funktionen verfügt und ebenfalls remote gesteuert werden kann.

Mit der NovoDS Remote App, die ab sofort im Google Play Store zum kostenlosten Download zur Verfügung steht, ist es möglich, vom eigenen Android-Endgerät Funktionen zu steuern, Playlisten auszuwählen oder Geräteinformationen abzurufen. Zudem wurde die Firmware um weitere Funktionen ergänzt – so können nun Playlisten noch einfacher synchronisiert werden und mit der NovoDS API Funktion ist die nahtlose Integration des NovoDS in vorhandene IT- und AV-Strukturen durch standardisierte HTTPS-Anfragen möglich. Das Upgrade auf die Firmware V2.4 ist ebenfalls kostenlos und hilft, Betriebskosten gering zu halten.

„Die NovoDS Serie hat sich im Markt längst einen Namen gemacht, was Leistung, einfache Bedienung und Installation betrifft“, so Nadja Zink, Regional Sales Manager EMEA bei Vivitek. „Mit NovoDS 4K betreten wird das nächste Level und liefern mit 4K-Content eine State-of-the-Art Digital Signage-Lösung.“

Preise und Verfügbarkeit:

NovoDS 4K Digital Signage ist zu einem Preis von 599 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH

public touch GmbH

Über Vivitek:

Vivitek, ein Unternehmen der Delta Group, ist Hersteller einer umfangreichen Linie von audiovisuellen Präsentationsprodukten. Die Produktpalette in den Bereichen der digitalen Projektion und Präsentation verbindet neueste Innovationen und Technologien, um den Anforderungen in den Bereichen Education, Business, Home-Cinema und Großveranstaltungen gerecht zu werden.

Erfahren Sie mehr über Vivitek auf www.vivitek.eu.

<h1>DIGITAL SIGNAGE EINFACH WIE NIE MIT DEM VIVITEK NOVODS 4K</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Exklusive SYZYGY Studie zu KI:  41% der Deutschen fürchtet, dass künstliche Intelligenz eine Bedrohung für das Überleben der Menschheit darstellt  (Pressemitteilung)

Exklusive SYZYGY Studie zu KI: 41% der Deutschen fürchtet, dass künstliche Intelligenz eine Bedrohung für das Überleben der Menschheit darstellt

Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde: Ob selbstfahrende Autos, zunehmende Automatisierung in der Industrie oder die Verbreitung von intelligenter Technik wie Alexa & Co – KI. beeinflusst längst unser Leben. Das sehen auch 57% der deutschen Erwachsenen so. Die Deutschen zeigen sich angesichts aktueller Entwicklungen im Bereich künstliche Intelligenz allerdings ...

17.10.2017 11:42 Uhr in Telefonie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Schwarze Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt (Pressemitteilung)

Schwarze Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt

Die dGW Gummiwerke AG ist Experte für die Fertigung von Zwei-Komponenten-Bauteilen Manschetten, Schläuche, Dichtungen, Puffer und Membranen – bei der Tangermünder dGw Gummiwerke AG in Sachsen-Anhalt werden jährlich rund 2,5 Millionen Gummiteile dieser Art produziert. Mit seinen 17 Mitarbeitern fertigt Werksleiter Claus Gernert Gummiformteile vorrangig für die ...

17.10.2017 10:48 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
DACHSER gründet Enterprise Lab am Fraunhofer IML (Pressemitteilung)

DACHSER gründet Enterprise Lab am Fraunhofer IML

Kempten, Dortmund, 17. Oktober 2017. DACHSER-Logistikexperten und Wissenschaftler des Fraunhofer IML arbeiten seit dem 1. Oktober 2017 gemeinsam an Forschungs- und Entwicklungsaufträgen. DACHSER hat am 1. Oktober 2017 eine enge Forschungs- und Entwicklungspartnerschaft mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML gestartet. In dem neu geschaffenen ‚DACHSER ...

17.10.2017 10:12 Uhr in Vermischtes und Wissenschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild