Pressemitteilung

19.01.2016 15:21 Uhr in Elektronik und Hardware

Kindermann gibt Kooperation mit CTOUCH bekannt

(Mynewsdesk) Kindermann auf der ISE 2016 (9.-12. Februar 2016), Halle 1, Stand M94




Kindermann, führender Anbieter innovativer Präsentations- und Medientechnik, übernimmt die Distribution der hochwertigen Touchdisplays von CTOUCH exklusiv für Deutschland und Österreich.

CTOUCH, mit Sitz im niederländischen Eindhoven, wurde 2005 gegründet und hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem führenden Unternehmen großformatiger Touchscreens entwickelt. Mehr als 10.000 verkaufte Einheiten alleine in 2015 unterstreichen die starke Marktposition. CTOUCH adressiert im Wesentlichen die Märkte Retail, B2B und den Bildungssektor.

Das CTOUCH Produktportfolio umfasst drei Serien: Die Laser Air Displays mit Full-HD Auflösung und integriertem Wi-Fi Router sind in den Größen 55, 65 und 70 Zoll verfügbar. Die innovative Leddura XTS Serie mit 4K-Auflösung beginnt mit Modellen ab 65 Zoll und wird ab April bzw. Mai 2016 auch mit Diagonalen von 84 und 98 Zoll erhältlich sein. CTOUCH Lexinus, das rahmenlose Display mit kapazitiver Technologie und 50 Touchpunkten, wird in 70 Zoll ab April 2016 lieferbar sein.

CTOUCH bietet zudem herausragenden Service und Support. Für die Einstiegsserie „Laser Air“ gewährt das Unternehmen eine Garantie von bis zu sieben Jahren. Blendfreie und kratzfeste Panels sowie gehärtetes, bruchsicheres Glas unterstreichen die Zuverlässigkeit der Displays, die alle für den Dauerbetrieb ausgelegt sind.

„Für Kindermann ist die Distribution von CTOUCH Großformat-Touchdisplays eine ideale Gelegenheit, das Sortiment in Richtung interaktiver Lösungen zu erweitern“, sagt Frank Himmel, Geschäftsbereichsleiter Präsentation bei der Kindermann GmbH. „Die hochwertigen und leistungsstarken Produkte passen hervorragend in unser Sortiment.“

„Wir freuen uns in Kindermann einen kompetenten und zuverlässigen Partner für Österreich und Deutschland gewonnen zu haben“, sagt Wilfried Tollet, Sales Manager DACH von CTOUCH. „Gemeinsam können wir unsere Position in beiden Märkten stärken und unsere Internationalisierung weiter ausbauen.“

Erst im Dezember 2015 hat CTOUCH den nationalen FD Gazellen Themenpreis für Internationalisierung gewonnen. Die Jury war der Ansicht, dass CTOUCH die am erfolgreichsten ausgerichtete internationale Strategie aufweist. Seit 2012 verzeichnet das Unternehmen ein gesundes, organisches Wachstum verbunden mit einer hohen Expansionsgeschwindigkeit. CTOUCH ist mittlerweile in 25 Ländern vertreten.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über CTOUCH

Das Unternehmen CTOUCH Europe B.V.
wurde 2005 als Institut gegründet, das zunächst die Entwicklung und
Produktion interaktiver Whiteboards (IWB) im Fokus hatte. Der Hauptsitz
von CTOUCH befindet sich im niederländischen Eindhoven. Ab 2009 begann
die Entwicklung innovativer interaktiver Touchdisplays, dessen
Produktion ein Jahr später erfolgte. Mittlerweile beschäftigt CTOUCH 24
Mitarbeiter und hat im Jahr 2015 mehr als 10.000 Touchdisplays verkauft,
dessen Reklamationsquote bei nur 2 % lag. Mittlerweile ist CTOUCH zu
einem europaweit führenden Anbieter großformatiger interaktiver
Touchdisplays geworden.

Über Kindermann

Als
innovativer Anbieter für Präsentations- und Konferenztechnik hat
Kindermann einen ausgezeichneten Ruf für qualitativ hochwertige und
anwenderfreundliche Lösungen.

Das umfangreiche Sortiment, das zu
den größten seiner Art in ganz Europa zählt, bietet vom Projektor bis
zur kompletten Konferenzraumausstattung ein sehr breites Spektrum an
Produkten, die zu einem hohen Anteil von Kindermann entwickelt und
produziert werden.

Das Produktprogramm ist in drei Geschäftsbereiche gegliedert:

Präsentation steht für Projektoren und Flachbildschirme.

Medientechnik umfasst alle System- und Installationskomponenten sowie Digital Signage.

Conferencing
befasst sich mit Systemlösungen für hochwertige Konferenz- und
Medienbereiche dazu gehören auch Audio- und Videokonferenzen.

Kindermann
betreut als Hersteller und Distributor seine Fachhandelspartner mit
kompetenter Beratung, individueller Projektunterstützung - von der
Planung bis zur Ausstattung und Integration. Attraktive Sonderleistungen
runden das Portfolio ab.

Über Kindermann Systems GmbH

Die
Kindermann Systems GmbH wurde im Juli 2015 gegründet. Das neue
Unternehmen konzentriert sich auf das Projektgeschäft in den Bereichen
Medien-, Konferenz- und Präsentationstechnik. Aufgaben sind die
Recherche, Beratung, Projektierung und Ausführung von Projekten, die von
Händlern alleine nicht realisiert werden können. Die Umsetzung erfolgt
gemeinsam mit einem qualifizierten Partner vor Ort.

<h1>Kindermann gibt Kooperation mit CTOUCH bekannt</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Hausbau Design Award 2018 – Wählen Sie Ihr Lieblingshaus! (Pressemitteilung)

Hausbau Design Award 2018 – Wählen Sie Ihr Lieblingshaus!

Bereits zum 5. Mal werden beim „Hausbau Design Award 2018“ Deutschlands beliebteste Häuser gesucht. Der Award ist einer der renommiertesten Wettbewerbe der Hausbau-Branche. Das Online-Voting läuft vom 1. Juni bis 31. August 2018! Massivhäuser für Normalverdiener – mit diesem Konzept wächst Town & Country Haus seit Jahren entgegen dem Branchentrend ...

01.06.2018 09:21 Uhr in Wohnen & Bauen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum (Pressemitteilung)

Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum

Die Desjoyaux Pools GmbH feiert 15-jähriges Jubiläum am Standort Deutschland. In Frankreich gibt es die Swimmingpool-Erfolgsmarke bereits seit 1966. Mittlerweile ist Desjoyaux der Weltmarktführer im Bereich der erdverbauten Swimmingpools und hat auch in Deutschland bereits viele tausend Schwimmbecken verkauft. Desjoyaux-Kunden begeistert vor allem, dass die hochwertigen ...

30.05.2018 19:48 Uhr in Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil (Pressemitteilung)

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

FGH, 2018 – Auf den ersten Blick klingt es überraschend, aber den Augen ist nicht immer zu trauen. Das gilt häufig dann, wenn es um Stimmungen und Emotionen geht. Beispiel: viele Menschen haben ihre Gestik und Mimik so gut unter Kontrolle, dass wir es oft nicht merken, wenn sie uns gerade etwas vorspielen. Was sie dabei wirklich denken, fühlen und bezwecken, wissen wir aber ...

30.05.2018 13:18 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild