Pressemitteilung

08.05.2015 09:27 Uhr in Elektronik und Hardware

VIVITEK DH913 – Full HD Multimedia-Projektor mit 1,5fach Zoom

(Mynewsdesk) Vivitek, einer der führenden Hersteller innovativer Projektionssysteme, präsentiert mit dem DH913 einen Multimedia-Projektor, der sich sowohl für Businessanwendungen, als auch für das private Heimkino eignet. Denn das 1,5fach Zoom-Objektiv ist herausragend in seiner Klasse und lässt ihn flexibel installieren und einsetzen. Mit seiner nativen Full HD-Auflösung (1080p), hellen 3.500 ANSI-Lumen und einem Kontrastverhältnis von 15.000:1 projiziert er gestochen scharfe und brillante Bilder.

Ob Videokonferenzen, Präsentationen, Tabellen oder Grafiken: Selbst Video-Signale mit WUXGA-Auflösung (1920 x 1200 Pixel) können mit dem DH913 gezeigt werden. Ferner ist der Vivitek DH913 MHL-kompatibel. Mit ihm kann also Audio-/Video-Streaming mit mobilen ebenfalls MHL-kompatiblen Endgeräten erfolgen, zum Beispiel vom Smartphone oder Tablet. Damit und mit seinen zahlreichen Anschlussmöglichkeiten (2xHDMI v1.4b (1x MHL), VGA-In (2x), VGA-Out, S-Video und Composite Video) eröffnen sich mit dem Vivitek DH913 vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Alle Eingänge lassen sich leicht umschalten und können dank der Full HD Auflösung gestochen scharf wiedergegeben werden.

Der Vivitek DH913 hat eine Lampenlebensdauer von bis zu 7.000 Stunden (dynamischer Eco-Modus). Hinzu kommt noch die gekapselte optische Einheit, die vor Staub und Rauch schützt. Außerdem lässt er sich in Netzwerke integrieren und verwalten. Dafür stehen integrierte Netzwerk Management Systeme bereit (Crestron® RoomView™, Extron, AMX SSDP und Telnet, zertifiziert).




Preise und Verfügbarkeit:

Der Vivitek DH913 ist ab sofort lieferbar und kostet 1.140 Euro inkl. MwSt.

Weitere Informationen unter www.vivitek.de



Technische Highlights:

  • 1,5fach Zoom Objektiv für flexible Installationen - Projektionsverhältnis von 1,39-2,09:1
  • 3.500 ANSI Lumen mit einem Kontrastverhältnis von 15.000:1
  • Full HD Auflösung (1080p), WUXGA (1920 x 1080) darstellbar
  • Energieeffiziente Lampe mit bis zu 7.000 Stunden Lebensdauer(dynamischer Eco-Modus)
  • 6-Segment (RYGCWB) Farbrad für präzise und detailreiche Bilder
  • Automatische Erkennung der Eingangssignale
  • MHL Kompatibilität für Audio-/Video-Streaming von kompatiblen Mobilgeräten
  • Zahlreiche Anschlussoptionen (2xHDMI v1.4b (1xMHL), VGA-In (2x), VGA-Out, S-Video und Composite Video)
  • 3D Kompatibilität dank DLP® Link™ und HDMI 1.4b mit Blu-Ray Unterstützung
  • 10 Watt Audio-Lautsprecher
  • Integriertes Netzwerk-Management (Crestron® RoomView™, Extron, AMX SSDP und Telnet, zertifiziert)
  • Oben liegender Lampendeckel für einfachen Lampentausch
  • Gekapselte optische Einheit schützt vor Staub und Rauch und benötigt keinen Luftfilter
  • Unterstützt VGA (Kabellängen bis max. 20 m)
  • Diebstahlschutz durch Kensington® Sicherheitsslot, Sicherheitsholm, Bedienfeldsperre





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über Vivitek:

Vivitek, ein Unternehmen der Delta Group, ist Hersteller einer umfangreichen Linie von audiovisuellen Präsentationsprodukten. Die Produktpalette in den Bereichen der digitalen Projektion und Präsentation verbindet neueste Innovationen und Technologien, um den Anforderungen in den Bereichen Education, Business, Home-Cinema und Großveranstaltungen gerecht zu werden.

Erfahren Sie mehr über Vivitek auf http://www.vivitek.eu.

Über Delta Group:

Die Delta Group wurde 1971 gegründet und ist weltweit führend in den Bereichen Energie- und Wärmemanagement. Das Unternehmensleitbild „Bereitstellung innovativer, sauberer und energieeffizienter Lösungen für eine bessere Zukunft“ unterstreicht die Fokussierung auf wichtige Umweltprobleme wie den globalen Klimawandel. Als Anbieter energiesparender Lösungen mit den Kernkompetenzen in der Leistungselektronik und innovativer Forschung und Entwicklung umfasst die Delta Group die Geschäftsbereiche Leistungselektronik, Energiemanagement und „Smart Green Life“.

Die Delta Group unterhält weltweit Vertriebsbüros sowie Produktionsstätten und F+E-Zentren in Taiwan, China, USA, Europa, Thailand, Singapur, Japan, Indien, Mexiko, und Brasilien.

Während seiner ganzen Historie ist die Delta Group mit Preisen und Anerkennungen für ihre geschäftlichen Meilensteine, innovativen Technologien und ihrer sozialen Verantwortung ausgezeichnet worden. Delta ist seit 2011 das vierte Jahr in Folge im angesehenen „Dow Jones Sustainability Index World“ (DJSI-World, Dow Jones Nachhaltigkeits-Indizes) notiert. Im Jahr 2014 erreichte Delta den höchsten A-Level des „Climate Performance Leadership Index“ (CPLI) der Organisation „Carbon Disclosure Project“ (CDP) und ist das einzige Unternehmen Großchinas, das unter den 2000 gelisteten Unternehmen im CPLI genannt wird.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.vivitekcorp.com und http://www.vivitek.de

<h1>VIVITEK DH913 – Full HD Multimedia-Projektor mit 1,5fach Zoom</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
?Studienfinanzierung: Studienfonds beugen Überschuldung vor (Pressemitteilung)

?Studienfinanzierung: Studienfonds beugen Überschuldung vor

Studienfonds sind mit ihrer einkommensabhängigen Rückzahlung für Studenten eine Alternative zur Finanzierung des Studiums geworden. Das Modell hebelt alle Faktoren aus, die bei einem klassischen Kredit zu Überschuldung führen können. Knapp 170.000 Studenten in Deutschland nutzen Kredite, um ihr Studium ganz oder teilweise zu finanzieren. Studienkredite werden ...

21.07.2016 13:51 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Systemische Endothel-/Lymphtherapie mittels der systemisch aktiven „Physikalischen Gefäßtherapie"   (Pressemitteilung)

Systemische Endothel-/Lymphtherapie mittels der systemisch aktiven „Physikalischen Gefäßtherapie"

Systemische Endothel-/Lymphtherapie mittels der systemisch aktiven „physikalischen Gefäßtherapie BEMER®“ Die technologisch patentierte „physikalische GefäßtherapieBEMER®“ ist systemisch wirksam und basiert auf der Endothel-vermittelten Wirksamkeit NO-(Stickstoffmonoxid)-abhängiger Prozesse (1). Wissenschaftlich abgesichert verbessert ...

21.07.2016 12:18 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
GTÜ: Klimaanlage sorgt bei großer Hitze für mehr Sicherheit (Pressemitteilung)

GTÜ: Klimaanlage sorgt bei großer Hitze für mehr Sicherheit

Wenn die Temperaturen auf 30 Grad und mehr klettern, steigt auch das Unfallrisiko deutlich an, warnen die Sicherheitsexperten der GTÜ. Denn bei starker Körpererwärmung stellen sich zahlreiche Risikofaktoren ein: verminderte Konzentration, geringere Sehschärfe, Müdigkeit und nachlassendes Reaktionsvermögen - alles in allem eine gefährliche Mischung. Beginnt bei ...

21.07.2016 11:03 Uhr in Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild