Pressemitteilung

10.11.2014 08:03 Uhr in Energie

Flexibel und effizient: SLM Solutions zeigt neue Generation additiver Fertigungsanlagen auf der EuroMold 2014

(Mynewsdesk) SLM Solutions, führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie (häufig als „3D-Druck“ bezeichnet), präsentiert vom 25. bis 28. November 2014 auf der EuroMold in Frankfurt das SLM-Produktportfolio am Stand D86 in Halle 11. Im Mittelpunkt steht die neue Generation der additiven Fertigungsanlagen.

Vom 25. bis 28. November 2014 empfängt die EuroMold, weltweit führende Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung, Besucher aus den wichtigsten Industriebereichen in aller Welt. SLM Solutions präsentiert in den Frankfurter Messehallen auf einer Fläche von 180 m² das komplette Produktportfolio. Gemäß dem Motto "Von der Idee bis zur Serie" greifen die additiven Fertigungsanlagen der SLM Solutions die gesamte Prozesskette der additiven Produktion im Laserschmelzverfahren auf. SLM Solutions zeigt die drei Anlagenserien in der neuesten Ausprägung. Seit der letzten EuroMold wurden im Hause SLM Solutions zahlreiche Entwicklungen und Optimierungen vorgenommen, um weitere Potentiale dieser Trendtechnologie zu heben.

Die Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit der Anlagen wurde nochmals verbessert. So steigern die Quad Laser und die patentierte Doppelstrahltechnik der High Performance-Anlage SLM® 500 HL die Volumenbaurate pro Zeiteinheit um bis zu 80 %. Ferner wurde der Schritt zur Produktionstechnik weiter geebnet. Mit den Auspackstationen sind die Anlagen nahezu ohne Stillstandszeiten voll einsetzbar, da ein Abkühlen der Bauzylinder in der Anlage entfällt und der nächste Baujob sofort gestartet werden kann.

Die offenen Anlagensysteme der SLM Solutions ermöglichen es den Kunden, persönliche Vorstellungen zu realisieren. Je nach Bedarf können Parameter nach eigenen Anforderungen entwickelt bzw. optimiert werden. Zusätzlich können eigene Entwicklungen direkt von einem System auf andere Systeme der Serien SLM® 280 HL und SLM® 500 HL übertragen werden.

Darüber hinaus werden produzierenden Unternehmen und ihren Kunden alle Vorteile additiver Fertigungsverfahren bei vielfältigen und immer komplexeren Aufgabenstellungen vor Augen geführt. In Halle 11 am Stand D86 von SLM Solutions wird sowohl Grundlagenwissen als auch tiefergehendes Know-how auf spielerische Weise vermittelt. Mit Apps und Technologien wie Augmented Reality wird die 3D-Druck-Technologie der SLM-Anlagen anhand des Wegs des Laserlichts sowie der Werkstoffströme vereinfacht dargestellt.

„In Deutschland ist die EuroMold für uns die beste Gelegenheit, die neuesten Entwicklungen der SLM Solutions dem europäischen Markt nahe zu bringen. Wir freuen uns, den erreichten Entwicklungsstand in unseren Geschäftsbereichen unseren Kunden und Interessenten zu zeigen und in lebhafte Gespräche einzusteigen.“, erklärt Dr. Markus Rechlin, der Vorstandsvorsitzende der SLM Solutions Group AG.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions.

SLM Solutions

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie (auch allgemein als “3D-Druck” bezeichnet). Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 100 Mitarbeiter in Deutschland, den USA und Singapur. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt. SLM Solutions steht für technologischen Fortschritt und innovative und hocheffiziente integrierte Systemlösungen.


: http://www.slm-solutions.com
http://www.slm-solutions.com

<h1>Flexibel und effizient: SLM Solutions zeigt neue Generation additiver Fertigungsanlagen auf der EuroMold 2014</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
„Vorbildliche Prävention gegen Alkohol am Steuer“  (Pressemitteilung)

„Vorbildliche Prävention gegen Alkohol am Steuer“

Erfurt/Hamburg (nr). Zum ersten Mal zeichnet der BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr) keine Einzelperson, sondern eine ganze Initiative für ihren Einsatz zu mehr Verkehrssicherheit aus. Die Senator-Lothar-Danner-Medaille in Gold 2015 erhält in diesem Jahr die Aktion BOB. Sie wurde am Freitag Vormittag (9.Okt.) in einem Festakt in Erfurt an vier Protagonisten ...

09.10.2015 11:03 Uhr in Wissenschaft und Essen & Trinken
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
EINLADUNG ZUR RECHERCHEREISE  Sachsen-Anhalt setzt auf Bioökonomie (Pressemitteilung)

EINLADUNG ZUR RECHERCHEREISE Sachsen-Anhalt setzt auf Bioökonomie

Sehr geehrte Medienvertreter/innen, für den 20. und 21. Oktober 2015 laden wir Sie herzlich zur Teilnahme an einer Recherchereise ein: “Holz trifft Chemie“ – reisen Sie mit uns entlang der Wertschöpfungskette eines Rohstoffes, der sich mehr und mehr als Multitalent entpuppt. Auf unserem Programm stehen das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM Halle ...

09.10.2015 10:12 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kleines Unternehmen aus Sachsen-Anhalt leistet sich große Ideen (Pressemitteilung)

Kleines Unternehmen aus Sachsen-Anhalt leistet sich große Ideen

In der kommenden Woche, ab 13. Oktober 2015 stellen wir den Life Science Standort Sachsen-Anhalt auf der CPhI worldwide 2015: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/cphi-2015 in Madrid vor. Die CPhI ist eine der weltweit größten und bedeutendsten Messen für die Pharmaindustrie. Im Rahmen einer Landespräsentation informiert die IMG Sachsen-Anhalt interessierte ...

09.10.2015 06:42 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild