Pressemitteilung

26.01.2015 10:18 Uhr in Energie und Wohnen & Bauen

PANASONIC: FÜR ALLE ANFORDERUNGEN DIE RICHTIGEN LÖSUNGEN AUF DER ISH 2015

(Mynewsdesk) Auf der ISH 2015 in Frankfurt präsentiert Panasonic innovative Lösungen aus den Bereichen Heiz– und Kühlsysteme in Halle 9, Ebene 0, Stand E99.






Die ISH ist die Weltleitmesse für innovatives Baddesign, erneuerbare Energien und energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik. Für Panasonic ist diese Leistungsschau die Gelegenheit, neben bewährten Systemen auch innovative Neuheiten zu präsentieren.

Ein Highlight ist das neue Aquarea Kombi-Hydromodul. Es ist eine intelligente Kombination aus Hydromodul und 200-Liter-Warmwasserspeicher, die zum Heizen, Kühlen und der Erzeugung von Warmwasser dient. Neben Top-Leistungen bei Spitzen-COP-Werten ist es leicht und schnell zu installieren. Das Modul besteht aus hochwertigen Komponenten wie dem Edelstahl-Warmwasserspeicher, einer großen Wärmetauscherfläche und einer neu hinzugekommenen Bedieneinheit, die auch eine Energieverbrauchsanzeige enthält.

Ein weiterer Höhepunkt auf dem Messestand ist die Warmwasser-Wärmepumpe Aquarea DHW. Sie ist für hohe Energieeffizienz konzipiert und hat ein Fassungsvermögen von bis zu 285 Litern. Die zum Aufheizen benötigte Wärmeenergie entnimmt die auf dem Boden stehende Wärmepumpe über Luftkanäle aus dem Freien oder aus dem Gebäude selbst. Sie lässt sich mit bis zu zwei Rohrwärmetauschern mit anderen Energiequellen (z.B. Zentralheizung oder Solarthermie) kombinieren.

Auf der ISH zeigt Panasonic auch eine innovative Wohnraumlüftung mit Energierückgewinnung. Sie regelt neben der Wärmerückgewinnung auch die Luftfeuchtigkeit, die beispielsweise nach dem Duschen nach außen geleitet wird. Gleichzeitig wird einer zu trockenen Raumluft im Winter vorgebeugt. Die Wohnraumlüftung ist leicht zu installieren und zu warten und hilft dank des hohen Wärmerückgewinnungsgrades Energie zu sparen.

Außerdem werden auf der ISH folgende Lösungen präsentiert: Aquarea Wärmepumpen-Manager, 5-kW Kompaktwärmepumpe, 16-kW T-CAP Wärmepumpe, Cloud-Steuerung.






Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über Panasonic Heiz- und Kühlsysteme

Mit einer über 30-jährigen Erfahrung und Exporten in mehr als 120 Länder weltweit sowie über 200 Millionen verkaufter Verdichter ist Panasonic eines der führenden Unternehmen in der Klimabranche.

Panasonic bietet innovative Lösungen zum Klimatisieren und Heizen von Wohngebäuden, Büros, gewerblichen Einrichtungen und Industriegebäuden.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Qualität gelegt. Dies zeigt sich unter anderem im wohl durchdachten Design und in dem Bestreben, für saubere Raumluft zu sorgen, wobei stets auf die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräusch­emission geachtet wird.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website http://www.aircon.panasonic.de




Über Panasonic

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen im privaten und kommerziellen Bereich. Seit seiner Gründung 1918 hat sich Panasonic zu einem global agierenden Konzern mit nunmehr über 500 Unternehmen weltweit entwickelt und erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,74 Billionen Yen / 57,74 Milliarden EUR. Das Unternehmen ist bestrebt, durch geschäftsbereichsübergreifende Innovationen neue Wertschöpfung zu erreichen und für seine Kunden ein besseres Leben und eine bessere Welt zu schaffen.

Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie unter http://panasonic.net/.

<h1>PANASONIC: FÜR ALLE ANFORDERUNGEN DIE RICHTIGEN LÖSUNGEN AUF DER ISH 2015</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild