Pressemitteilung

01.09.2014 13:03 Uhr in Energie

PANASONIC Heiz- und Kühlsysteme auf der IFA 2014

(Mynewsdesk) Panasonic präsentiert auf der IFA in Berlin vom 5. – 10. September in Halle 5.2 / Stand 101 seine zukunftsweisenden Aquarea Heiz- und Kühlsysteme.

Von vernetztem Home-Entertainment über Fotografie, bis hin zu intelligenten Küchengeräten, Panasonic präsentiert sein breites Spektrum auf der IFA. Im Mittelpunkt des Bereiches Energielösungen stehen die Heiz- und Kühlsysteme der Panasonic Aquarea Reihe.

Auf der IFA wird illustriert, wie moderne und energieeffiziente Shop-Konzepte mit Panasonic Heizungs- und Klimasystemen aussehen können. Dabei wird die Kühlung von EDV-Räumen ebenso berücksichtigt, wie der Betrieb von strom- oder gasbetriebenen VRF-Systemen.

Außerdem wird das innovative Smart-Cloud-System für den Einzelhandel in Berlin gezeigt. Mit dieser Shop-Lösung können zum Beispiel alle Filialen jederzeit und von jedem Ort aus mit dem Smartphone oder Computer gesteuert und kontrolliert werden. Mit nur einem Klick lässt sich mit diesem cloudbasierten System der Status der Geräte in Echtzeit an unterschiedlichen Standorten abrufen. So können Ausfälle vermieden und Energie eingespart werden. Das Smart-Cloud-System ist skalierbar, so dass es exakt auf den Bedarf angepasst werden kann.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.


public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Telefon: 0912397470
E-Mail: riedelbauch@publictouch.de

public touch GmbH

Über Panasonic Heiz- und
Kühlsysteme



Mit einer über 30-jährigen Erfahrung und
Exporten in mehr als 120 Länder weltweit sowie über 200 Millionen verkaufter
Verdichter ist Panasonic eines der führenden Unternehmen in der Klimabranche.



Panasonic bietet innovative Lösungen zum
Klimatisieren und Heizen von Wohngebäuden, Büros, gewerblichen Einrichtungen
und Industriegebäuden.



Besonderes Augenmerk wird dabei auf die
Qualität gelegt. Dies zeigt sich unter anderem im wohl durchdachten Design und
in dem Bestreben, für saubere Raumluft zu sorgen, wobei stets auf die
strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräusch­emission
geachtet wird.



Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website http://www.aircon.panasonic.de


Über Panasonic



Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in
der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für die
unterschiedlichsten Anwendungen im privaten und kommerziellen Bereich. Seit
seiner Gründung 1918 hat sich Panasonic zu einem global agierenden Konzern mit
nunmehr über 500 Unternehmen weltweit entwickelt und erzielte im abgelaufenen
Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,74
Billionen Yen / 57,74 Milliarden EUR. Das Unternehmen ist bestrebt, durch
geschäftsbereichsübergreifende Innovationen neue Wertschöpfung zu erreichen und
für seine Kunden ein besseres Leben und eine bessere Welt zu schaffen.


Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie unter http://panasonic.net/.

<h1>PANASONIC Heiz- und Kühlsysteme auf der IFA 2014</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Wohlbefinden auf allen Ebenen fördern (Pressemitteilung)

Wohlbefinden auf allen Ebenen fördern

Barbara Arzmüllers: https://www.mankau-verlag.de/arzmueller-barbara/ „Energie- und Schutzschilde: https://www.mankau-verlag.de/buecher/alle-buecher/energie-schutzschilde-chakra-energiearbeit-meditation“ wehren Belastungen ab, stärken die Chakren und regen positive Kräfte an Chakren sind die spirituellen Energiezentren des Menschen, die Emotionen, Charakter und ...

20.10.2017 12:42 Uhr in Wirtschaft und Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 %  auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis (Pressemitteilung)

Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 % auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis

Erwartetes Betriebsergebnis für 2017 am oberen Ende der Zielspanne 460–480 Mio. € Das 3. Quartal 2017 war auf den meisten Märkten der Gruppe von einer regen Geschäftstätigkeit gekennzeichnet: Der Umsatz beläuft sich auf 504 Mio. € und ist damit um 6,4 % auf vergleichbarer Basis und um 7,2 % auf ausgewiesener Basis gestiegen. Dazu erläutert ...

19.10.2017 18:21 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden (Pressemitteilung)

Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden

Gerne informieren wir Sie über die Mitteldeutschen Gefäßtage am 16/17.09.17 in Dresden. Unter Mitwirkung führender Wissenschaftler des Beirats IMIN, des IPO Netzwerkes sowie von Herstellern für Diagnose-/Messsysteme und Therapieverfahren im Bereich Mikrozirkulation wurden auf 2 Events Endverbraucher wie auch Ärzte informiert! Das Thema des Ärzte Kongresses: ...

19.10.2017 15:42 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild