Pressemitteilung

15.01.2016 17:48 Uhr in Essen & Trinken und IT/Hightech

PROLOGIS AUF DER LOGIMAT 2016: EINFACHE UND EINHEITLICHE VERSANDABWICKLUNG MIT SENDIT EUROPAWEIT AN ALLEN STANDORTEN, HALLE 4, STAND 4B50

(Mynewsdesk) ERWEITERTES SENDIT-SYSTEM ERMÖGLICHT INTERNATIONALEN EINSATZ DER INNOVATIVEN VERSANDSOFTWARE

ProLogis stellt aus: Farbetikettendrucker von EPSON und Affinia

  • Hochwertige Farbetiketten schnell und preisgünstig selber drucken

Der erfahrene Systemintegrator ProLogis hat sein erfolgreichesVersandsystem SendIT erweitert. Damit können Unternehmen ihr gesamtes Versandaufkommen an sämtlichen Standorten in ganz Europa mit nur einer Software abwickeln. Eine Gelegenheit, sich mit der neuen Funktionalität vertraut zu machen, bietet ProLogis interessierten Besuchern vom 8. bis 10. März auf der LogiMAT in Stuttgart, Halle 4, Stand 4B50. Darüber hinaus zeigt der Spezialist für hochwertige Etikettiersysteme auch neueste Farbetikettendrucker von EPSON und Affinia.

Sixthaselbach, 15. Januar 2015 – Mit Erweiterung der SendIT-Funktionalität bietet die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit, das innovative Versandsystem auch an Standorten im europäischen Ausland einzusetzen. So entsteht aus lokalen Ansammlungen verschiedener Subsysteme eine homogene IT-Landschaft bestehend aus einem einzigen System für alle Auslandstöchter. ProLogis Kunden profitieren so durch eine Vereinfachung der Arbeitsabläufe sowie einen geringen Pflegeaufwand für die Software. Das System beinhaltet bereits eine hohe Anzahl von nationalen und internationalen Versanddienstleistern und wird ständig um neue Frachtführer-Module erweitert.

Dies spielt vor allem für international agierende Unternehmen eine wichtige Rolle, so können sie ihre länderspezifischen Etiketten für die am jeweiligen Versandort zuständigen KEP-Dienstleister über einen zentralen Server erstellen. „Die Erweiterung der SendIT-Module ist für uns ein wichtiger Schritt in puncto Zukunftsfähigkeit“, betont Ludwig Meixner, Geschäftsführer von ProLogis. „Ab sofort können wir unsere Kunden in ihrem täglichen Versandgeschäft noch umfassender unterstützen und so ihrem internationalen Business Rechnung tragen.“

Hochwertige Farbetikettendrucker für schnelle Prozesse

Einen weiteren Schwerpunkt auf der diesjährigen LogiMAT bildet für ProLogis die Präsentation hochwertiger Farbetikettendrucker von EPSON und Affinia, mit denen Unternehmen individuelle Farbetiketten schnell und preiswert in bedarfsgerechter Auflage selber drucken. Die EPSON Drucker eignen sich auch für die sichere Erstellung von Warnhinweisen oder Gefahrstoffetiketten nach GHS/CLP-Standard. Die Experten von ProLogis beraten Interessierte in Halle 4, Stand 4B50. Als EPSON Color Label+ Gold Partner ist das Unternehmen einer der führenden Händler in Europa für EPSON Drucker und hat als Servicepartner die Möglichkeit, die Geräte in eigenen Werkstätten vollumfänglich zu warten sowie sämtliche Service- und Garantieleistungen schnell und zuverlässig durchzuführen. 

Bild: EPSON


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications.

Aigner Marketing & Communications

Über ProLogis



Die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH wurde 1988 im bayerischen Sixthaselbach gegründet und wird von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ludwig Meixner geleitet. Heute konzentriert sich das Unternehmen erfolgreich auf die Bereiche Farbetikettendrucker, Etikettiersysteme und Etikettendrucker sowie Barcodescanner, Handterminals und Tablet-PCs. Dabei erhalten Kunden von der zielgerichteten Beratung über professionelle Hardware bis hin zu individuellem Service alles aus einer Hand. Darüber hinaus erstellt ProLogis als Systemintegrator maßgeschneiderte Software für die Kennzeichnungstechnik und mobile Datenerfassung wie die modulare Multi-Carrier-Software SendIT, welche Versandetiketten druckt und die Sendungsdaten elektronisch an die Paketdienstleister avisiert. Zu seinen Kunden zählt ProLogis zahlreiche namhafte Unternehmen wie Krones, Globetrotter, Schäfer Shop, Conrad und Hama.  

<h1>PROLOGIS AUF DER LOGIMAT 2016: EINFACHE UND EINHEITLICHE VERSANDABWICKLUNG MIT SENDIT EUROPAWEIT AN ALLEN STANDORTEN, HALLE 4, STAND 4B50</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus (Pressemitteilung)

Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus

Telepass kündigt die Interoperabilität des Mautgerätes Telepass EU mit dem polnischen Netz Stalexport an. Stalexport bewirtschaftet einen Teil der A4, die eine der meistgenutzten Autobahnen im Straßengüterverkehr ist. Am 20. Juli wird das in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien und Belgien (Liefkenshoek-Tunnel) bereits interoperable elektronische Mautgerät ...

18.07.2016 15:36 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Zahl der LASIK-Behandlungen auf neuem Höchststand (Pressemitteilung)

Zahl der LASIK-Behandlungen auf neuem Höchststand

2015 wurden über 135.000 Augenlaserbehandlungen in Deutschland durchgeführt Grafrath, 18. Juli 2016 – Sei es aus praktischen oder ästhetischen Gründen, die operative Korrektur von Fehlsichtigkeit stellt für viele Menschen eine ernsthafte Alternative zu Brille oder Kontaktlinsen dar. Vor allem die LASIK boomt: knapp über 135.000 Augenlaserbehandlungen wurden ...

18.07.2016 14:33 Uhr in Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Kodak Alaris erhält zwei weitere Auszeichnungen von Buyers Lab

„Kodak Alaris ist traditionell bekannt für seine hohe Qualität, hervorragenden Scanner und die neuen Modelle sind dabei keine Ausnahme“, so Joe Ellerman, Manager of Lab ...

18.07.2016 14:12 Uhr in Elektronik und Hardware