Pressemitteilung

09.11.2017 14:27 Uhr in Essen & Trinken

Salvatorprobe 2018: Richard Oehmann und Stefan Betz sind das neue Singspielteam

(Mynewsdesk)

München,9. November 2017

Nach der Wiesn ist vor dem Nockherberg und es ist an der Zeitdas neue Kreativ-Teamfür das Singspiel vorzustellen. Richard Oehmann war bereits 2017 im Team von Marcus H. Rosenmüller und übernimmtnun zusammen mit Stefan Betz Drehbuch und Inszenierung des Salvator-Singspiels am Nockherberg 2018. „Grießnockerlaffäre trifft Dr. DoeblingersKasperltheater“ verspricht ein vergnügliches Stück am 28. Februar auf den Brettern der Salvator-Bühne.

Richard Oehmann:

Geboren 1967 in Weilheim

Autor, Puppenspieler, Plattenaufleger, Sänger

Oehmann betreibt seit 1994 zusammen mit Josef Parzefall „Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater“. Seit 2005 Veröffentlichung von 14 Doctor-Döblinger-Hörspiel-CDs bei rec-star/cargo. Sprecher, Sänger, Autoren, Regisseure und Produzenten sind stets Parzefall und Oehmann.Gastsprecher waren schon u.a. Josef Hader, Axel Milberg, Jule Ronstedt, Heinz-Josef Braun, Luise Kinseher, Fredl Fesl, Hanns Meilhamer, Claudia Schlenger, Gerhard Polt, Max Uthoff und Ilse Neubauer. Die Musik kam u.a. von Quadro Nuevo, Stephan Dettl, Labrassbanda, Zwirbeldirn, Coconami, G.Rag & die Landlergschwister und Christoph Well. Fast alle Hörspiele wurden in das Kinderprogramm des Bayerischen Rundfunks Radio Micro aufgenommen.

Seit 2013 ist Oehmann überdies Teil der kindischen Kapelle „Café Unterzucker“ (das Institut für ungesüßte Kinderkultur). Zwei CD-Veröffentlichungen bei trikont („Leiser!“ und „Bitte, Mami, hol mich ab!“) Zudem Musik für Doctor Döblingers „Xingel-Xangel“ und „Kasperl und die Tasse des Bösen“ mit Josef Hader, sowie für die CDbeilage zum Kinderbuch „Wolfi, der Musketier“. Deutschlandweite Auftritte mit Live-Musik für humorbegabte Familien.

Komposition und Saiteninstrumente: Tobias Weber. Liedtexte, Gesang und Dialogregie: Oehmann.

Weitere Veröffentlichungen u.a.:

Wolfi, der Musketier, Kinderbuch mit Musik-Beilage von Café Unterzucker

(August Dreesbach)

Hörspiel-Regie: „Die Knopp-Trilogie“ (Langen-Müller)

Schauspieler:

DiverseBR-Hörspielproduktionen, darunter 6 mal als Polizist Roland in „ARD Radio Tatort“ von Robert Hültner, Regie: Ulrich Lampen.(2011-2017)

Mit Luise Kinseher und Jockel Tschiersch Sprecher von „Alpensagen“ , zwei CDs mit Musik von Quadro Nuevo.

Außerdem einige Auftritte in Filmen von Marcus H.Rosenmüller und Matthias Kiefersauer

Mitarbeit am Nockherberg-Singspiels 2017 als Co-Autor und Verfasser von Liedtexten

Stefan Betz

Betz begann nach seinem Abiturein Lehramtsstudium in Metalltechnik und Sozialkunde. Neben dem Studium drehte er mehrere Kurzfilme und wurde zweimal mit dem Jugendfilmpreis ausgezeichnet. Danach war er Stipendiat an der Drehbuchwerkstatt München und inszenierte 2003 den Kurzfilm Sommergeschäfte, der vom FFF Bayern gefördert wurde. 2005 kam sein Spielfilmdebüt Grenzverkehr in die Kinos.

Schauspieler (Auszug Kino/TV)

2016/2017 Maria Mafiosi

2016 Grießnockerlaffäre

2012 Dampfnudelblues

2006 Beste Zeit Marcus H. Rosenmüller

2006 Schwere Jungs Marcus H. Rosenmüller

seit 2015 Tatort München

(durchgehende Nebenrolle als Richie Semmler)

Drehbuch/ Regie:

2017 Oktoberfest (Serie); Buch (1 Folge)

2017 Sauerkrautkoma; Buch (Mitarbeit E. Herzog u. K. Schmidbauer)

2016 Grießnockerlaffäre; Buch (Mitarbeit E. Herzog u. K. Schmidbauer)2015 Schweinskopf al dente; Buch (Mitarbeit E. Herzog u. K. Schmidbauer)

2012- 2014 München 7 (7 Folgen); Buch; BR/Degeto

2007-

2011 Spezlwirtschaft Buch und Regie; BR



Über
Paulaner Brauerei  


Die Paulaner Brauerei  ist eine der großen Münchner Traditionsbrauereien und gehört zur
Paulaner Brauerei Gruppe. Seit 1634 steht Paulaner für beste Braukunst und
bayerisches Lebensgefühl und ist bekannt unter dem Claim „Gut – besser –
Paulaner“.  Geschäftsführer sind
Roland Tobias (Sprecher), Dr. Stefan Lustig,  Andreas Steinfatt und Sebastian Stobl. Weitere Informationen finden Sie hier:
www.paulaner.de


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA

Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA

Über
Paulaner Brauerei  

Die Paulaner Brauerei  ist eine der großen Münchner Traditionsbrauereien und gehört zur
Paulaner Brauerei Gruppe. Seit 1634 steht Paulaner für beste Braukunst und
bayerisches Lebensgefühl und ist bekannt unter dem Claim „Gut – besser –
Paulaner“.  Geschäftsführer sind
Roland Tobias (Sprecher), Dr. Stefan Lustig,  Andreas Steinfatt und Sebastian Stobl. Weitere Informationen finden Sie hier:
www.paulaner.de

<h1>Salvatorprobe 2018: Richard Oehmann und Stefan Betz  sind das neue Singspielteam</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Wertewandel: Nachhaltiges Bonusprogramm für acht weitere Handelsketten verfügbar (Pressemitteilung)

Wertewandel: Nachhaltiges Bonusprogramm für acht weitere Handelsketten verfügbar

Ab sofort ist das mehrfach ausgezeichnete Bonusprogramm Wertewandel, das Einkaufende für den Kauf nachhaltiger und gesunder Produkte belohnt, für noch mehr Händler verfügbar. So ist es den Teilnehmern des Bonusprogramms nunmehr möglich, auch Kassenbons aus den Handelsketten denn's Biomarkt, tegut..., basic, Manufactum, Rossmann, Müller, BUDNI und real,- einzureichen, ...

09.11.2017 11:57 Uhr in Energie und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Der neue Bungalow 131: Flexibel, stufenlos, familienfreundlich (Pressemitteilung)

Der neue Bungalow 131: Flexibel, stufenlos, familienfreundlich

Während Mama und Tochter sich darum streiten, wer morgens länger das enge Badezimmer blockiert, kann der Papa gerade noch verhindern, dass der Kleine die Treppe hochkrabbelt – Alltag in vielen Mietwohnungen. Im „Bungalow 131“ wird sich eine solche Szene wohl nicht abspielen. „Dieser neue Bungalow bietet stufenlosen Wohnkomfort zu mietähnlichen Konditionen. ...

09.11.2017 10:51 Uhr in Wohnen & Bauen und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Energieforum: Bayernwerk lädt Betreiber dezentraler Stromerzeugungsanlagen zum Dialog nach Regensburg ein (Pressemitteilung)

Energieforum: Bayernwerk lädt Betreiber dezentraler Stromerzeugungsanlagen zum Dialog nach Regensburg ein

Bayernwerk-Chef Reimund Gotzel: „Regenerative Entwicklung in Bayern ist ein Meilenstein für regionalen Klimaschutz“ Regensburg. Sechs Millionen Bayern versorgen sich an rund 400 Stunden im Jahr zu 100 Prozent aus regenerativer Energie. Was für viele nicht vorstellbar ist, ist im Netz des Bayernwerks schon länger Realität. Ausschlaggebend für diesen ...

08.11.2017 13:06 Uhr in Energie
Pressemitteilung enthält BilderBild