Pressemitteilung

01.02.2016 16:51 Uhr in Trends und Wohnen & Bauen

Der neue USB-Kugelschreiber mit Stylusfunktion ist Werbe- , Daten- und Imageträger in einem

(Mynewsdesk) Der bedruckte Kugelschreiber gilt als Inbegriff des Werbegeschenks. In den letzten Jahren erlebte der Klassiker unter den Give-Aways eine Modernisierung durch die Kombination mit einem Touchscreen-Eingabestift (Stylus). Einen weiteren Entwicklungsschritt präsentiert jetzt die neowelt media group durch die Integration eines besonders kleinen USB-Chips mit bis zu 64GB Speichervolumen.

Es ist schon praktisch einen Kugelschreiber zur Hand zu haben - am Clip befestigt im Sakko oder einfach in der Handtasche. Wenn man dieses Schreibgerät dank integriertem Stylus auch als Eingabehilfe für Tablet und Smartphone nutzen kann, umso besser. Wer mag schon Fingerabdrücke auf dem Display? Beim Kugelschreiber-USB-Stick zieht man an beiden Enden, das Produkt teilt sich und man erhält im sprichwörtlichen Handumdrehen einen USB-Stick mit bis zu 64GB Datenvolumen in schneller USB 2.0 Qualität. Bedruckt oder graviert mit einem Firmenlogo eignet sich das Produkt als Werbeträger für Kundenbesuche, Messe oder Presse-Event. Auf diese Weise können digitale Businessdaten wie Geschäftsberichte, Imagevideos, Produktkataloge oder Preislisten griffbereit mitgeführt und überreicht werden.

Die individuelle Werbeaufbringung des Firmenlogos wird ab einer Menge von 50 Stück mittels Siebdruck oder Gravur angeboten. Eine bedruckbare Geschenkverpackung ist optional erhältlich. Bei größeren Abnahmemengen ist der USB Kugelschreiber zu einem Stückpreis von aktuell bis unter drei Euro im Angebot. Die Lieferung erfolgt etwa drei Wochen nach Bestellung. Weitere Informationen zum Produkt unter www.usbkugelschreiber.de


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im neowelt media group GmbH.

neowelt media group GmbH

Seit 1996 entwickelt das Team der neowelt media group GmbH in Dornach bei München innovative Produkte zum Thema Marketing und Werbung. Inhaber und Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Michael Holz hat sich in der Informations- und Kommunikationsforschung qualifiziert. Schwerpunkt des Unternehmens ist die Entwicklung und der Vertrieb von Datenträgern für Werbung und Marketing. Bereits 1997 entwickelte das Unternehmen mit der card.21 eine digitale Visitenkarte im Format einer CD, die einen neuen Trend bei Werbedatenträgern begründete. Zum breiten Kundenkreis der Neowelt zählen neben karitativen Projektträgern nahezu alle Dax-Konzerne, zahlreiche öffentliche Einrichtungen sowie große mittelständische Unternehmen und KMUs.

<h1>Der neue USB-Kugelschreiber mit Stylusfunktion ist Werbe- , Daten- und Imageträger in einem</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Essen und Genießen im Einklang mit der Natur (Pressemitteilung)

Essen und Genießen im Einklang mit der Natur

Medizin-Nobelpreis für Forschungen zur inneren Uhr Sind Sie Frühaufsteher, eine „Lerche“, oder zählen Sie sich eher zu den Eulen, den Nachtmenschen? Unsere „inneren Uhren“ ticken individuell verschieden, doch wie alle Lebewesen und Pflanzen sind auch wir Menschen den Gesetzen des Biorhythmus, dem Wechsel von Tag/Nacht und dem Ablauf der Jahreszeiten ...

17.10.2017 14:51 Uhr in Wirtschaft und Essen & Trinken
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert: Die Pflege in den Koalitionsverhandlungen nicht vergessen! (Pressemitteilung)

Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert: Die Pflege in den Koalitionsverhandlungen nicht vergessen!

Zum morgigen Beginn der Koalitionsverhandlungen fordert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG), der Pflege bei den Vorhaben der kommenden Legislaturperiode einen angemessenen Platz einzuräumen. Monika Kaus, Vorsitzende der DAlzG sagt dazu „Wir haben aktuell ca. 1,6 Millionen Menschen mit Demenz, die zum großen Teil von Angehörigen versorgt werden. Diese brauchen ...

17.10.2017 14:06 Uhr in Vermischtes und Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
NÄCHSTE GENERATION DES SEMI-ROBUSTEN S410 NOTEBOOK:  GETAC SETZT NEUE STANDARDS MIT MAXIMALER PERFORMANCE, MEHRSTUFIGEM SICHERHEITSKONZEPT UND INDIVIDUELLER KONFIGURIERBARKEIT (Pressemitteilung)

NÄCHSTE GENERATION DES SEMI-ROBUSTEN S410 NOTEBOOK: GETAC SETZT NEUE STANDARDS MIT MAXIMALER PERFORMANCE, MEHRSTUFIGEM SICHERHEITSKONZEPT UND INDIVIDUELLER KONFIGURIERBARKEIT

Optimaler Einsatz im Außendienst mit Infrarotkamera für Gesichtserkennung, aktuellsten Intel® Coretm i5/i7 Prozessoren und serienmäßigen TPM2.0/Opal 2.0 SSD Sicherheitsfunktionen Düsseldorf, 17. Oktober 2017 – Mit dem neuen S410 präsentiert Getac die zweite Generation seines semi-robusten Notebooks zur Unterstützung von Mitarbeitern im ...

17.10.2017 14:03 Uhr in Bio und Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild