Pressemitteilung

02.12.2017 07:03 Uhr in Trends

Deshalb ist Deutschland die Nummer eins

(Mynewsdesk) Deutschland ist und bleibt das Hauptreiseziel der Bundesbürger. Wie eine Studie der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) belegt, haben im vergangen Jahr 30 Prozent der Deutschen in der Heimat gebucht. Hinzu kommt: Die vielen Schreckens-Nachrichten aus dem Ausland sorgen noch mehr dafür, die wohl schönsten Zeiten des Jahres innerhalb der Landesgrenzen zu verbringen. Dabei gibt es ohnehin sehr positive Aspekte, das eigene Land zu erkunden. Die Reise-Experten von Kurzurlaub.de fassen die wichtigsten Gründe zusammen.

An- und Abreise



„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ Diese Redensart, angelehnt an die Anfangsverse von Goethes Vierzeiler „Erinnerung“, scheint für Reisende wie die Faust aufs Auge zu passen. Denn wer sich für einen Kurzurlaub in Deutschland entscheidet, kann sich – je nach Zielort – auf verhältnismäßig kurze An- und Abreisezeiten freuen. Unterm Strich gilt: Umso schneller der Weg vom Wohnort bis zum Hotel zurückgelegt werden kann, desto mehr Zeit bleibt, den Urlaub zu genießen.

Auszeiten für jedermann



Ob Sauna, Whirlpool, Schwimm- oder Solebäder – jeder Mensch, der vom Alltagsstress eingeholt wird, kann sich in Deutschland schnell eine Auszeit gönnen. Als Ziel eignen sich beispielsweise Heilbäder und Kurorte. Denn hier können gesundheitsfördernde Maßnahmen durchgeführt werden. Aber auch gute Seeluft und wohltuende Beauty-Momente sind zum Entspannen und Abschalten sehr beliebt. Denn in den Wellnessresorts ist der Name Programm. Und in den weitläufigen Spas wird alles für das Wohlbefinden der Gäste getan.

Abwechslung: Natur und Action



Deutschland hat eine unglaubliche Bandbreite an unterschiedlichen Gefilden und Landschaftsformen zu bieten. Malerische Flusstäler, Küstenabschnitte mit Sandstränden, Inseln, Seenlandschaften, Gebirge und Berge: Naturfreunde haben die Qual der Wahl. Und diejenigen, die eher Action lieben, zieht es in die Metropolen. Die größten Städte wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main und Stuttgart haben dabei eine Menge zu bieten. Aber auch andere Urlaubsziele in Deutschland halten ein breites Angebot an Aktivitäten bereit.

Kulturangebot



Konzerte, Festspiele, Musicals, Theateraufführungen und Museen – ein außergewöhnliches Kulturerlebnis kann den Deutschland-Urlaub durch unvergessliche Momente krönen. Als Symbolort für die Klassik in der Literatur und auf der Bühne gilt natürlich Weimar. Wer sich während einer Reise ganz den kulturellen Genüssen hingeben möchte, kommt an der viertgrößten Stadt Thüringens nicht vorbei. Denn in der einstigen Wirkungsstätte von Goethe und Schiller spüren die Gäste in der traumhaften Altstadt fast allerorts den Geist der berühmten deutschen Schriftsteller.

Kulinarische Freuden



So vielfältig wie die Kulturlandschaft ist auch die Küche in Deutschland. Viele Regionen halten ihre eigenen Gaumenfreuden und Köstlichkeiten bereit. Ob deftige fränkische Fleischgerichte, schwäbische Spätzle-Spezialitäten, hessischer Ebbelwoi, Labskaus, Grünkohl mit Pinkel oder Berliner Eisbein – Deutschland bietet eine kulinarische Vielfalt vom Feinsten. Je nach Region gibt es unterschiedliche Kochtraditionen. Tatsache ist: Genießer kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Qualität



Nichts ist wichtiger als die Qualität– gerade beim Reisen! Bei Kurzurlaub.de finden die Gäste nur Hotels ab der 3-Sterne-Kategorie. Die geprüfte Sterne-Qualität des DEHOGA Bundesverbandes und anderer Verbände - gerade im Wellnessbereich - geben den Gästen daher die Sicherheit eines hohen Standards. Drei Sterne bedeuten in Deutschland, dass die Urlauber auf gut ausgebildetes Personal, ansprechende Zimmergrößen, guten Service und eine gute Küche zählen können. Doch die Hotels in Deutschland genießen ohnehin einen guten Ruf. In der Regel ist der Standard der jeweiligen Häuser sehr hoch.

Reisebudget



In Deutschland finden Reisende wunderschöne Urlaubsgebiete - angefangen bei den Küsten der Nord- und Ostsee, über weitere Gewässer und Gebirgslandschaften, bis hin zu aufregenden Metropolen. Klar ist, im Bundesgebiet ist für jeden Geschmack etwas dabei. Deshalb ist es fast unerheblich, ob es sich um einen Aktivurlab, eine Wellnessreise, Städte-Sightseeing oder einen Trip zu einem Volksfest handelt. Bei den Reise-Experten von Kurzurlaub.de finden Interessierte etwas für jeden Geldbeutel.

Shoppingwelten



Ob jung, ob alt; ob groß oder klein: Für die Fans von Städtereisen steht oft das Thema Shopping ganz hoch im Kurs. Für Städtebummler empfiehlt sich beispielsweise die Schildergasse in Köln. Düsseldorf glänzt mit der Schadowstraße und Königsallee. In Berlin ist nach wie vor das KaDeWe ein Anlaufpunkt für exklusive Shoppingerlebnisse. Aber auch Leipzig, München, Hamburg, Dortmund, Mannheim, Bremen, Stuttgart und Frankfurt locken die Urlauber in ihre Einkaufsstraßen. Fakt ist: Wenn es ums Shoppen geht, ist Deutschland spitze - und das gilt längst nicht nur für die genannten Städte.

Sprache



Den Urlaub im Heimatland zu verbringen, hat einen gravierenden Vorteil: Es gibt kaum Verständigungsprobleme. Somit fällt es leichter, Erkundigungen einzuholen, um Preise zu feilschen oder im Restaurant das richtige Essen zu bestellen. Zwar gibt es in Deutschland immer noch recht viele Dialekte. Doch zu großartigen Irritationen und Missverständnissen kommt es sprachlich bedingt nicht.

Themenvielfalt



Sportbegeisterte, Gourmets, Romantiker oder Wellnessfreunde – je nachdem, wo das eigene Interessengebiet liegt, findet jeder Kurzurlauber in Deutschland das passende Ziel. Surfen oder Tauchen, Rad- sowie Kanutouren, Wildwasserrafting, Wandern oder Skifahren – gerade Aktivurlauber schätzen die Vielfalt der Angebote. Gourmets freuen sich hierzulande über zahlreiche Sternerestaurants. Und wer mit der ganzen Familie verreist, braucht keine Angst zu haben, dass sich irgendjemand langweilt: Attraktive Zoos, spektakuläre Aquarien, Freizeitparks und hochkarätige Sportveranstaltungen sorgen für vielseitigen Freizeitspaß.

Kontakt:

Frank Bleydorn

Kurzurlaub.de

Leiter Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@kurzurlaub.de

Tel.: 0385/343022641


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Super Urlaub GmbH

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

<h1>Deshalb ist Deutschland die Nummer eins</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
BPW: E-Antrieb für schwere Transporter erhält Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit (Pressemitteilung)

BPW: E-Antrieb für schwere Transporter erhält Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit

- „eTransport“ von BPW treibt Transporter zwischen 5,5 und 26 Tonnen Nutzlast an - BPW Gewinner in der Kategorie „Nutzfahrzeugkomponenten“ - Markus Schell: „Nutzfahrzeugbranche wird der Treiber der Elektromobilität“ - BPW stellte 2017 erstmals auf 100 % Ökostrom und legt Nachhaltigkeitsbericht vor Wiehl, 1.12.2017 --- Kaum eine andere Idee für ...

01.12.2017 13:36 Uhr in Energie und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Echte Glasfaser für Mitteldeutschland: Deutsche Glasfaser startet mit Breitbandausbau in Sachsen (Pressemitteilung)

Echte Glasfaser für Mitteldeutschland: Deutsche Glasfaser startet mit Breitbandausbau in Sachsen

Leipzig, 01.12.2017. Deutsche Glasfaser wird ihr Engagement im kupferfreien Breitbandausbau im Osten Deutschlands verstärken und setzt neben ersten Projekten in Mecklenburg Vorpommern eine weitere Landmarke in Sachsen. Ein neues Büro in Leipzig ist nun der achte Standort, von dem aus Deutsche Glasfaser den Breitbandausbau mit echten Glasfaserleitungen (FTTH) im gesamten Bundesgebiet ...

01.12.2017 12:27 Uhr in Politik und Telefonie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Smart Commerce schließt sich mit dem SAP Hybris Experten niin zusammen (Pressemitteilung)

Smart Commerce schließt sich mit dem SAP Hybris Experten niin zusammen

01.12.17, Jena/Leipzig - Smart Commerce SE und niin GmbH geben den Zusammenschluss der beiden Unternehmen bekannt. niin Chef Ingo Körber wird zum Vorstand bei Smart Commerce berufen. Mitte 2017 startete Smart Commerce die Produkterweiterungsstrategie mit Dienstleistungen auf einer weiteren marktführenden eCommerce Plattform. Die Wahl fiel auf SAP Hybris, da internationale Analysten ...

01.12.2017 11:06 Uhr in Elektronik und Hardware und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild