Pressemitteilung

07.12.2017 09:03 Uhr in Trends

Ehrung der Top-Hotelmarken

(Mynewsdesk) Die Online-Marktforscher von YouGov haben in Kooperation mit dem Handelsblatt die „Marken des Jahres“ gekürt. Zur Freude der Reise-Experten von Kurzurlaub.de hat sich in der Kategorie „Hotel“ das Label Steigenberger durchgesetzt. Das Hyatt, Hilton, Best Western und Radisson Blu folgen auf den Plätzen zwei bis fünf.

Die positiven Bewertungen der Hotelketten sorgen beim Marktführer für Kurzreisen in Deutschland für große Anerkennung. „Wir sprechen den fünf ausgezeichneten Marken, besonders Steigenberger, ausdrücklich unsere Glückwünsche aus“, sagt Frank Bleydorn, bei Kurzurlaub.de Leiter der Unternehmenskommunikation. Er fährt fort: „Es erfüllt uns mit Stolz, dass die Steigenberger Hotels & Resorts als Nummer eins der Verbraucher mit zahlreichen Arrangements bei uns vertreten sind. Ich möchte aber erwähnen, dass auch die Hilton, Best Western und Radisson Blu Hotels, die sich mit ihren Häusern bei uns präsentieren, ganz oben in der Gunst der Gäste stehen.“

Die Ergebnisse des Marken-Rankings basieren auf über 800.000 Online-Interviews, die YouGov im Zeitraum von einem Jahr geführt hat. Für die Bewertung sind beispielsweise der allgemeine Eindruck, die Qualität, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Kundenzufriedenheit herangezogen worden. „Wer hier nicht gut ist und die Komplexität aller nutzbaren Kanäle nicht meistert, muss alles umkrempeln oder irrsinnig gut und relevant mit seinem Angebot sein“, berichtet Simon Kluge, Head of Data bei YouGov, im Handelsblatt.

Das gilt auch für Kurzurlaub.de. Der Online-Service bietet den Reise-Interessierten mit über 30.000 Arrangements in 3.000 Hotels einige riesige Auswahl. Bleydorn: „Diese präsentieren wir auf zahlreichen Kanälen. Dass wir hierbei sehr beliebt sind, zeigen die weit über eine Million zufriedenen Gäste.“

Kontakt:

Frank Bleydorn

Kurzurlaub.de

Leiter Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@kurzurlaub.de

Tel.: 0385/343022641


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Super Urlaub GmbH

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

<h1>Ehrung der Top-Hotelmarken</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Hausbau Design Award 2018 – Wählen Sie Ihr Lieblingshaus! (Pressemitteilung)

Hausbau Design Award 2018 – Wählen Sie Ihr Lieblingshaus!

Bereits zum 5. Mal werden beim „Hausbau Design Award 2018“ Deutschlands beliebteste Häuser gesucht. Der Award ist einer der renommiertesten Wettbewerbe der Hausbau-Branche. Das Online-Voting läuft vom 1. Juni bis 31. August 2018! Massivhäuser für Normalverdiener – mit diesem Konzept wächst Town & Country Haus seit Jahren entgegen dem Branchentrend ...

01.06.2018 09:21 Uhr in Wohnen & Bauen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum (Pressemitteilung)

Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum

Die Desjoyaux Pools GmbH feiert 15-jähriges Jubiläum am Standort Deutschland. In Frankreich gibt es die Swimmingpool-Erfolgsmarke bereits seit 1966. Mittlerweile ist Desjoyaux der Weltmarktführer im Bereich der erdverbauten Swimmingpools und hat auch in Deutschland bereits viele tausend Schwimmbecken verkauft. Desjoyaux-Kunden begeistert vor allem, dass die hochwertigen ...

30.05.2018 19:48 Uhr in Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil (Pressemitteilung)

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

FGH, 2018 – Auf den ersten Blick klingt es überraschend, aber den Augen ist nicht immer zu trauen. Das gilt häufig dann, wenn es um Stimmungen und Emotionen geht. Beispiel: viele Menschen haben ihre Gestik und Mimik so gut unter Kontrolle, dass wir es oft nicht merken, wenn sie uns gerade etwas vorspielen. Was sie dabei wirklich denken, fühlen und bezwecken, wissen wir aber ...

30.05.2018 13:18 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild