Pressemitteilung

11.12.2015 08:06 Uhr in Trends

Smart-Pellet: Die coole Art zu heizen - Weltneuheit von Haas+Sohn: Die 2-in-1-WLAN-Funktion sorgt für eine komfortable und sichere Fernsteuerung des Pelletofens

(Mynewsdesk) Smart-Pellet: Die coole Art zu heizen



Weltneuheit von Haas+Sohn: Die 2-in-1-WLAN-Funktion sorgt für eine komfortable und sichere Fernsteuerung des PelletofensPuch(jm).
Tür auf und herzlich willkommen im wohlig warmen Wohnzimmer, in dem der knisternde Pelletofen mit ununterbrochenem Flammenspiel für behagliche Wärme und Gemütlichkeit sorgt. Möglich macht’s das coole neue Smart-Heizsystem vom österreichischen Spezialisten Haas+Sohn Ofentechnik GmbH aus Puch bei Salzburg. Der Clou: Die Pelletöfen der Smart-Generation sind mit einer 2-in-1-WLAN-Funktion ausgestattet, sie lassen sich bereits von unterwegs aus übers Smartphone oder Tablet anwerfen und auf die gewünschte Raumtemperatur einstellen. Im Alltag bedeutet das: Kein Frieren oder Zittern mehr, sondern Heimkommen der besonderen Art.

„Jeder kennt das Gefühl: Nach einem harten Arbeitstag möchte man in den eigenen vier Wänden einfach abschalten und die Beine hochlegen. Da macht das Heimkommen viel mehr Spaß, wenn der Raum bereits wohlig temperiert ist und das Feuer im Pelletofen brennt. Das Gleiche gilt fürs Wochenende. Egal, ob man vom Einkaufen nach Hause kommt, einem langen Winterspaziergang oder von der Freizeit-Action auf der Piste“, erklärt Manfred Weiss, CEO von Haas+Sohn.

So einfach geht’s: Das WLAN-Modul von Haas+Sohn wird direkt am Pelletofen angesteckt, anschließend mit einem bereits bestehenden Home-Netzwerk verbunden und kann dann sofort genutzt werden. Falls noch kein WLAN im Haus verfügbar ist, kein Problem: Der Pelletofen kann sogar ein eigenes Netzwerk erzeugen. So bietet die neue Generation der Haas+Sohn-Pelletöfen wirklich für jeden Haushalt eine komfortable Heizlösung. Der Anwender kann entscheiden, ob er die Smart-Funktion des Ofens nur in den eigenen vier Wänden, also lokal ausnutzen oder globalen Zugriff aufs Netzwerk haben möchte.

Die coole neue Art des Heizens überzeugt auch die Fachwelt: Der Smart-Pelletofen „HSP6 Pallazza-III“ aus dem Premium-Sortiment von Haas+Sohn wurde jüngst beim Plus X Award, dem weltweit bedeutendsten Innovationspreis für Technologie, als „Bestes Produkt 2015/16“ ausgezeichnet. Bestnoten gab es dabei in den Kategorien High Quality, Design, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie.

Die intelligente Ofensteuerung von Haas+Sohn vereint Komfort, Mobilität, Kontrolle und Sicherheit. Mithilfe der auf dem Smartphone oder Tablet installierten App lässt sich auch ein Wochenplan erstellen, bei dem bis zu drei Ein- und Ausschaltzeiten pro Tag festgelegt werden können. So heizt der Smart-Pelletofen von Haas+Sohn besonders effizient. Der intelligent vernetzte Pelletofen regelt nicht nur die Temperatur daheim, sondern er meldet dem Anwender auch automatisch über die App, wenn eine Reinigung oder Wartung fällig ist. Und klar: Bei einer Störung gibt’s sofort eine Fehlermeldung auf das Smartphone. Für höchste Flexibilität sorgt die Family-Funktion der App: Bis zu fünf Familienmitglieder können sich anmelden und bis zu fünf Pelletöfen gleichzeitig steuern.

Grundvoraussetzung für den sicheren Betrieb ist die absolut sichere Datenkommunikation. Die Daten, welche im WLAN Modul am Pelletofen verwaltet werden, sind mit SSL-Codierung verschlüsselt, also der gleichen Verschlüsselung wie sie auch beim Online-Banking genutzt wird. Somit bleiben die Daten des Kunden in seinen eigenen vier Wänden und sind zu 100 Prozent geschützt.

Über Haas+Sohn

Die Haas+Sohn Ofentechnik GmbH mit Hauptsitz in Puch bei Salzburg zählt zu den europaweit führenden Herstellern von Öfen und Herden im Privatbereich und sorgt seit mehr als 150 Jahren für Behaglichkeit und Wärme in den Haushalten. Das Sortiment umfasst Kamin- und Pelletöfen, Dauerbrand- und Beistellherde sowie umfangreiches Ofen- und Herdzubehör. Somit ist Haas+Sohn einer der wenigen Vollsortimentsanbieter der Branche. Als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen entwickelt die Haas+Sohn Ofentechnik GmbH in den eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen neueste Heiztechnologien „made in Austria“ und setzt somit immer wieder neue technische Standards und Maßstäbe. Wegweisende Innovationen wie die Clean Technology, das patentierte Dual-Control-System, die automatische Brennstofferkennung oder auch das weltweit einzigartige i-Control-Luftregelung sind Aushängeschilder für den Innovationsgeist des österreichischen Traditionsunternehmens.

Die innovativen Heizgeräte von Haas+Sohn werden höchsten Qualitätsansprüchen in den Bereichen Technik, Funktionalität und Ausstattung gerecht und in zwei hochmodernen Werken in Tschechien und Ungarn produziert. Haas+Sohn besteht aus vier Einzelgesellschaften und hat seinen Hauptsitz in Puch bei Salzburg. Die Zentrale in Deutschland sitzt im hessischen Ort Sinn. Insgesamt beschäftigt die Haas+Sohn Ofentechnik GmbH mehr als 420 Mitarbeiter in mehreren Produktionsstätten und verfügt über ein dichtes Netz aus Vertriebspartnern, was einen flächendeckenden Werkskundendienst und somit eine optimale Kundenbetreuung ermöglicht.

Aktuelle Informationen im Internet unter http://www.haassohn.com/de/aktuelles/2in1-wlan-funktion

Weitere Informationen:

Haas+Sohn Ofentechnik GmbH, Urstein Nord 67, 5412 Puch, Österreich, Telefon: +43-(0)662-44955-0, Telefax +43-(0)662-44955-210

Email: ofentechnik@haassohn.com, http://www.haassohn.com

Pressekontakt:

Jensen media GmbH, Redaktion, Hemmerlestraße 4, 87700 Memmingen, Telefon: 08331/99188-0 Telefax 08331/99188-80, info@jensen-media.de, Internet: http://www.jensen-media.de

Ansprechpartner: Ingo Jensen (ingo.jensen@jensen-media.de)





Bildunterschriften:

wohnen_wlan_pallazza_III.jpg

Heimkommen und sich wohlfühlen: Die Smart-Pelletöfen von Haas+Sohn mit WLAN-Funktion sorgen für Gemütlichkeit. Foto: Haas+Sohn

pallazza_III.jpg

Einfach per App vorheizen: Die Smart-Pelletöfen von Haas+Sohn mit WLAN-Funktion machen’s möglich. Foto: Haas+Sohn

app_oefen.jpg

Einfach per App vorheizen: Die intelligente Ofensteuerung von Haas+Sohn vereint Komfort, Mobilität, Kontrolle und Sicherheit. Foto: Haas+Sohn

Worddownload:

http://www.jensen-media.de/download/haassohn/smart_pellet.doc

Bildgalerie mit Download:

http://www.jensen-media.de/webgalerie/haassohn/smart_pellet/index.html


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Jensen media GmbH - Agentur für Mittelstandskommunikation.

Jensen media GmbH - Agentur für Mittelstandskommunikation

Über Haas+Sohn

Die Haas+Sohn Ofentechnik GmbH mit Hauptsitz in
Puch bei Salzburg zählt zu den europaweit führenden Herstellern von Öfen
und Herden im Privatbereich und sorgt seit mehr als 150 Jahren für
Behaglichkeit und Wärme in den Haushalten. Das Sortiment umfasst Kamin-
und Pelletöfen, Dauerbrand- und Beistellherde sowie umfangreiches Ofen-
und Herdzubehör. Somit ist Haas+Sohn einer der wenigen
Vollsortimentsanbieter der Branche. Als modernes und
zukunftsorientiertes Unternehmen entwickelt die Haas+Sohn Ofentechnik
GmbH in den eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen neueste
Heiztechnologien „made in Austria“ und setzt somit immer wieder neue
technische Standards und Maßstäbe. Wegweisende Innovationen wie die
Clean Technology, das patentierte Dual-Control-System, die automatische
Brennstofferkennung oder auch das weltweit einzigartige
i-Control-Luftregelung sind Aushängeschilder für den Innovationsgeist
des österreichischen Traditionsunternehmens.

Die innovativen
Heizgeräte von Haas+Sohn werden höchsten Qualitätsansprüchen in den
Bereichen Technik, Funktionalität und Ausstattung gerecht und in zwei
hochmodernen Werken in Tschechien und Ungarn produziert. Haas+Sohn
besteht aus vier Einzelgesellschaften und hat seinen Hauptsitz in Puch
bei Salzburg. Die Zentrale in Deutschland sitzt im hessischen Ort Sinn.
Insgesamt beschäftigt die Haas+Sohn Ofentechnik GmbH mehr als 420
Mitarbeiter in mehreren Produktionsstätten und verfügt über ein dichtes
Netz aus Vertriebspartnern, was einen flächendeckenden Werkskundendienst
und somit eine optimale Kundenbetreuung ermöglicht.

<h1>Smart-Pellet: Die coole Art zu heizen - Weltneuheit von Haas+Sohn: Die 2-in-1-WLAN-Funktion sorgt für eine komfortable und sichere Fernsteuerung des Pelletofens</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild