Pressemitteilung

23.05.2016 15:36 Uhr in Trends und Unterhaltung

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Lensspirit startet neue Themenreihe „Blickwechsel“ mit Beitrag zum WGT

(Mynewsdesk) Schon bevor Olga 2008 aus Russland nach Deutschland kam, wurde sie von Bekannten vorgewarnt. Von Gruftis solle sie sich fernhalten. Diese seien gefährlich und extrem ausländerfeindlich. Entsprechend groß waren zunächst ihre Vorbehalte gegenüber der Schwarzen Szene. Für die Serie „Blickwechsel“ wurde sie nun selbst in einen Gothic verwandelt und besuchte zum ersten Mal in ihrem Leben das Wave Gothic Treffen in Leipzig. Dort erhielt sie völlig neue Eindrücke, die im krassen Gegensatz zu dem standen, was ihr damals erzählt wurde.

Der Besuch auf dem WGT ist das Pilotprojekt zur Themenreihe „Blickwechsel: Sieh die Welt mit anderen Augen“. In den kommenden Monaten sollen weitere Ausgaben folgen, bei denen ebenfalls Einzelpersonen porträtiert werden, die aus einem ihnen bis dahin unbekannten Blickwinkel ganz neue Erfahrungen sammeln. Das Ziel des Projektes besteht darin, Klischees und Vorurteile abzubauen. Es soll Menschen anregen, ihre eigene Komfortzone zu verlassen, um mehr Verständnis für Denkweisen und Handlungen Anderer zu entwickeln.

Lensspirit selbst lebt diesen Gedanken unter dem unternehmenseigenen Leitspruch „Kompetenz und Menschlichkeit schaffen Vertrauen“ und trägt ihn durch soziales Engagement nach außen. „Gerade in einer Zeit, in der Multikulturalität und Heterogenität eine immer größere Bedeutung in unserer Gesellschaft haben, ist ein verständnisvoller Umgang im Miteinander wichtig. Deshalb haben wir uns entschieden, ein Projekt zu initiieren, dass genau diese Thematik aufgreift.“, so Lensspirit-Geschäftsführerin Swetlana Geisler-Reiche.

Die erste Ausgabe „Gothic für einen Tag“ kann ab sofort als Video unter https://www.youtube.com/watch?v=LwxMIgC6WVc angeschaut werden.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Lensspirit .

Lensspirit

Lensspirit
(http://www.lensspirit.de) ist einer der führenden
Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig.
1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl
Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Neben
Kontaktlinsen und den dazugehörigen Pflegemitteln finden sich auch Brillen,
Accessoires, Sonnenbrillen und Kosmetika im Sortiment. Das Internet-Unternehmen
beschäftigt aktuell 35 Mitarbeiter, die in der firmeneigenen Lensspirit-
Akademie geschult und weitergebildet werden.

Die Firmenstrategie beruht auf
Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und
Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit
gelebt – intern wie extern.

<h1>Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Lensspirit startet neue Themenreihe „Blickwechsel“ mit Beitrag zum WGT </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum (Pressemitteilung)

Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum

Die Desjoyaux Pools GmbH feiert 15-jähriges Jubiläum am Standort Deutschland. In Frankreich gibt es die Swimmingpool-Erfolgsmarke bereits seit 1966. Mittlerweile ist Desjoyaux der Weltmarktführer im Bereich der erdverbauten Swimmingpools und hat auch in Deutschland bereits viele tausend Schwimmbecken verkauft. Desjoyaux-Kunden begeistert vor allem, dass die hochwertigen ...

30.05.2018 19:48 Uhr in Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil (Pressemitteilung)

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

FGH, 2018 – Auf den ersten Blick klingt es überraschend, aber den Augen ist nicht immer zu trauen. Das gilt häufig dann, wenn es um Stimmungen und Emotionen geht. Beispiel: viele Menschen haben ihre Gestik und Mimik so gut unter Kontrolle, dass wir es oft nicht merken, wenn sie uns gerade etwas vorspielen. Was sie dabei wirklich denken, fühlen und bezwecken, wissen wir aber ...

30.05.2018 13:18 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
?Prognose voll erfüllt: Kommerzielle Zwischenausforstung auf Teakplantagen (Pressemitteilung)

?Prognose voll erfüllt: Kommerzielle Zwischenausforstung auf Teakplantagen

Stans (CH), 30.05.2018. Wer in Teakbäume investiert hat, blickt mit Spannung auf die Ergebnisse kommerzieller Zwischenausforstungen. Denn hier zeigt sich, ob der Anbieter gut kalkuliert und gearbeitet hat – das Ergebnis ist wegweisend für den final zu erwartenden Gewinn. Die Anleger der Life Forestry Switzerland AG können sich jetzt über hervorragende Nachrichten ...

30.05.2018 10:18 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild