Pressemitteilung

19.02.2014 10:00 Uhr in Gastronomie und Software

Die Kassensoftware Gastware bietet Schnittstelle zu opentabs

Bestellen per App kann ab sofort jeder Gastronom mit einer Gastware Kasse Version 5.14.23 voll integriert anbieten.


(Mynewsdesk) Vom Kassenspezialist aus Korbach sind ca 1.000 GASTWARE Kassen in DACH im Einsatz, die über die Schnittstelle von opentabs an das innovative Bestell- & Bezahlsystem opentabs angebunden werden können. Damit zahlt sich ein weiteres Mal die offene Schnittstellenpolitik der opentabs GmbH aus, wodurch eine Integration der Bestellungen über die mobile App simpel und schnell in jedes Kassensystem mit einer Internetverbindung umgesetzt werden können.
Die Zusammenarbeit mit GASTWARE beinhaltet neben der technische Anbindung auch eine Vertriebskooperation zwischen beiden Unternehmen. So kann der Vertrieb von GASTWARE die steigende Nachfrage nach innovativen Bestellsystemen mit

der Anbindung des Marktführers opentabs bei den bestehenden Kunden bedienen und Neue hinzu gewinnen. Für opentabs ergibt sich so eine Stärkung des eigenen Vertriebs durch einen etablierten Partner.

opentabs wird während der Internorga auf dem Stand von GASTWARE (Halle B2OG, Stand 119) die integrierte Lösung von GASTWARE und opentabs präsentieren.

Über opentabs

Mit der App opentabs bestellen und bezahlen Gäste im Voraus - von zuhause, im Büro oder unterwegs. In der App wählt der Gast ein Lokal aus, bestellt von der Speisekarte und bezahlt mit seinem hinterlegten Zahlungsmittel. Anschließend holt er die Bestellung im Lokal nur noch ab. So entfällt das Warten vor Ort und die Bezahlung an der Kasse. Die App gibt es kostenlos für iOS und Android.
Die opentabs GmbH ist ein Münchner Start-up, das im Jahre 2012 von Dirk Röder, Nicolas Plögert und Sebastian Heise gegründet wurde.

<h1>Die Kassensoftware Gastware bietet Schnittstelle zu opentabs</h1><h2>Bestellen per App kann ab sofort jeder Gastronom mit einer Gastware Kasse Version 5.14.23 voll integriert anbieten.</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

Mobil, bargeldlos und ohne Wartezeit bei Dunkin’ Donuts per App bestellen

Die Abholung erfolgt über eine extra eingerichtete Fastlane in den Filialen. Die Leipziger Kunden der beliebten Donuts Kette kommen als erste in den Genuss die leckeren Donuts oder Kaffee mit ...

19.05.2015 08:48 Uhr in Essen & Trinken und IT/Hightech
 
opentabs zählt nun über 100 Akzeptanzstellen in Deutschland, Schweiz und Luxemburg.  (Pressemitteilung)

opentabs zählt nun über 100 Akzeptanzstellen in Deutschland, Schweiz und Luxemburg.

Das Leben ist zu schön, um für Essen anzustehen. Schließlich ist in der Schlangenstehen auch vorne blöd. Mit opentabs kann der Gast drängeln, ohne zu pöbeln, denn jetzt ist er endlich wieder selber Chef und bestimmt was, wann und wo er bestellt. In den letzten Wochen konnte opentabs weitere Kunden hinzugewinnen und bietet nun von asia gourmet, über casual foods ...

19.12.2014 13:12 Uhr in Gastronomie und Lifestyle
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder
 

Public viewing im Olympiastadion bietet Getränke am Platz dank bestellen per App

Die Olympiapark München GmbH und das Catering Unternehmen Arena One GmbH bieten den Gästen des „Public viewing“ im Olympiastadion in München in den Blöcken Z1-4 dank ...

26.05.2014 08:21 Uhr in Events und Preise und Gastronomie