Pressemitteilung

20.11.2013 15:48 Uhr in Gesundheit und IT/Hightech

Entspannt telefonieren und Musik genießen: dank modernster Drahtlosanbindung jetzt auch mit CI

Naída CI Q70 von Advanced Bionics macht es mit ComPilot und DuoPhone möglich


(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland – Im Sommer 2013 präsentierte Cochlea-Implantat (CI) Hersteller Advanced Bionics seinen jüngsten Soundprozessor, Naída CI Q70, und setzte damit einen Meilenstein in der CI-Technologie. Ausgestattet mit modernsten Funktionen und innovativem Zubehör für besseres Verstehen und drahtlose Anbindungsmöglichkeiten, verhilft der Soundprozessor seinem Nutzer zu neuer Lebensqualität. DuoPhone ermöglicht optimales Hören am Telefon mit einer direkten Übertragung der Anruferstimme und der ComPilot eine unkomplizierte Anbindung an MP3-Player, Fernseher und Co.

Naída CI Q70, kombiniert leistungsstarke Technologie mit schlankem Design. Der Soundprozessor sorgt für eine optimale Anpassung an die jeweilige Hörsituation und eine verbesserte Klangqualität. Naída CI Q70 ist in enger Zusammenarbeit mit Hörgerätehersteller und Schwesterfirma Phonak entstanden und bringt das Beste aus der CI- sowie der Hörgerätetechnologie in einem Gerät zusammen.

DuoPhone – Optimales Verstehen am Telefon
In Deutschland leben etwa 30.000 Menschen, die mit einem CI versorgt sind – weltweit sind es ca. 280.000. Trotz modernster Hörtechnologie gibt es gewisse Alltagssituationen, die sie immer wieder vor große Herausforderungen stellen. Ganz oben auf der Liste: Telefonieren. Lange Telefonate mit der besten Freundin oder Telefonkonferenzen im Büro waren für CI-Nutzer bisher kaum oder nur mit höchster Konzentration und Anstrengung möglich. Damit ist jetzt Schluss: Die einzigartige Phonak Binaurale VoiceStream Technologie mit DuoPhone bietet Naída CI Trägern eine ideale drahtlose Telefonanbindung. Die innovative Funktion überträgt die Stimme des Anrufers automatisch direkt auf beide Ohren und reduziert gleichzeitig alle Umgebungsgeräusche: „Wir freuen uns sehr, dass wir CI-Nutzern damit erstmals entspanntes Telefonieren in Stereoqualität und damit ein großes Plus an Lebensqualität ermöglichen können“, so Hansjürg Emch, President von Advanced Bionics.

Unkomplizierte Drahtlosanbindung
Naída CI Q70 kann erstmals auch in Kombination mit Phonak Hörgeräten angewendet werden. Mit Hilfe des Phonak ComPilot funktionieren die Geräte als ein System. Das heißt: Träger, die auf einem Ohr das Naída CI Q70 verwenden, können damit auf der anderen Seite problemlos ein kompatibles Phonak Hörgerät nutzen. Besonders schön: Der ComPilot ermöglicht eine einfache drahtlose Anbindung an Mobiltelefone, Headsets, TV und andere Geräte aus der Unterhaltungselektronik. So kann der Lieblingssong auf dem MP3-Player ab jetzt in Stereoqualität auf beide Geräte bzw. Ohren übertragen werden. „Natürlich ist mit dem ComPilot auch eine Anbindung von zwei Naída CI Prozessoren möglich“, erläutert Hansjürg Emch. „Mit diesem intelligenten Zubehör können wir CI-Anwendern beste Sprachverständlichkeit beim Telefonieren mit dem Handy sowie höchste Klangqualität beim Musikhören bieten.“


Die Vorteile des Naída CI Q70 im Überblick:

  • 70% bessere Sprachverständlichkeit im Störgeräusch
  • Integrierte Phonak Binaurale VoiceStream Technologie
  • Kombinierbar mit Phonak Hörgeräten
  • Drahtlose Anbindung an Unterhaltungselektronik und Mobiltelefone
  • Musikhören und Telefonieren in Stereoqualität
  • Rückwärtskompatibel mit allen AB-Implantaten, die seit 2001 eingesetzt wurden

Über Advanced Bionics

Advanced Bionics (AB) ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von innovativen Cochlea-Implantaten. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist seit 2009 ein Tochterunternehmen der Sonova Gruppe. AB entwickelt moderne CI-Technologien für Menschen mit hochgradigem bis resthörigem Hörverlust. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der noch jungen CI-Technologie gewährleistet das Unternehmen den Anwendern ein besseres Sprachverstehen und einen natürlicheren Klang. Ein Team aus Ingenieuren und Audiologen, ca. 800 weltweit, arbeitet in über 50 Ländern mit Begeisterung und Engagement daran, die Erfolgsgeschichte von AB fortzuführen und neue hochqualitative, innovative CI-Produkte zu entwickeln.
Mehr über Advanced Bionics und seine innovative CI-Technologie: http://www.advancedbionics.com.

<h1>Entspannt telefonieren und Musik genießen: dank modernster Drahtlosanbindung jetzt auch mit CI</h1><h2>Naída CI Q70 von Advanced Bionics macht es mit ComPilot und DuoPhone möglich</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

EBS Technologies unter den Top 50 Unternehmen beim MedTech Innovator Wettbewerb 2017

Los Angeles, USA / Kleinmachnow bei Berlin – EBS Technologies, Entwickler und Anbieter des Eyetronic NEXT WAVE™-Systems für die Behandlung von Gesichtsfeldausfall, wurde beim ...

28.09.2017 11:33 Uhr in Gesundheit und Unternehmen
 

EBS Therapie: 300 Patienten mit bewährtem Stimulationsverfahren behandelt, das Sehvermögen bei Gesichtsfeldausfällen stabilisieren und verbessern kann

Kleinmachnow bei Berlin – Seit der Einführung der EBS Therapie wurden in Deutschland bereits 300 Patienten behandelt. In derzeit sechs Therapiezentren führen erfahrene Ärzteteams ...

22.09.2017 10:06 Uhr in Gesundheit und Vermischtes
 

79% der Deutschen leiden unter Darmbeschwerden – mit starken Auswirkungen auf Psyche und Wohlbefinden

Lautzenbrücken / Berlin – Wie halten es die Deutschen mit ihrer Darmgesundheit? Diesem spannenden Thema ist die Deutsche Gesellschaft für Probiotische Medizin (DePROM) in einer ...

13.09.2017 11:06 Uhr in Gesundheit und Naturmedizin