13.12.2012 10:00 Uhr in Gesundheit und Gesundheitspolitik

Felix Burda Award 2013: Bewerbungsfrist bis 5. Januar 2013 verlängert. Preisgelder im Gesamtwert von 15.000 Euro gehen an die Sieger.

München, 13.12.2012 – Die zum elften Mal stattfindende Verleihung der „Oscars für Prävention“ ehrt herausragendes Engagement für die Darmkrebsvorsorge. Aufgrund vielfacher Nachfrage verlängert die Felix Burda Stiftung die Ausschreibungsfrist – Bewerbungen können noch bis zum 5. Januar 2013 (Posteingang) eingereicht werden.


(Mynewsdesk) In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Felix Burda Award zu einer bedeutenden und anerkannten Auszeichnung entwickelt. Um nicht nur geleistetes Engagement gegen Darmkrebs zu ehren und die Aufmerksamkeit für die Darmkrebsvorsorge zu steigern, soll mit einer neuen Kategorie ein zusätzlicher Fokus auf die Förderung zukünftiger Maßnahmen gelegt werden. Mit dem Förderpreis für die „Beste Präventionsidee“, werden erstmals Innovationen ausgezeichnet, die noch nicht in die Praxis umgesetzt wurden. Der Sieger erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Jeweils weitere 5.000 Euro gehen an die Gewinner in den Kategorien „Engagement des Jahres“ und „Medizin & Wissenschaft“.

Die Preisverleihung findet am 14. April 2013 im Hotel Adlon Kempinski in Berlin statt. Rund 320 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Entertainment feiern die Preisträger im festlichen Rahmen. Die Sieger erhalten den Award, den der kanadische Künstler Christian Eckert in Gedenken an seinen verstorbenen Freund Felix Burda entworfen hat.


Nähere Informationen zu Ausschreibung, Teilnahmebedingungen sowie die Anmeldeformulare finden Sie auf: www.felix-burda-award.de

Felix Burda Award

Mit durchschnittlich 60 Mio. Kontakten in Print-, Radio- und TV-Medien ist der Felix Burda Award die einzige Veranstaltung in Deutschland, die dem Engagement gegen Krebs eine medial derart viel beachtete Bühne bietet.
Die Preisverleihung hat sich als begehrtes Networking-Event der deutschen Health Community etabliert.
Rund 70 Preisträger wurden seit 2003 mit dem Felix Burda Award geehrt – darunter neben prominenten Namen wie Günther Jauch, Erol Sander und Wladimir Klitschko auch Unternehmen wie ThyssenKrupp, EADS, BASF und BMW, sowie Apotheker, Ärzte, Wissenschaftler, Krankenkassen, Journalisten und engagierte Privatpersonen.
Die Preisgelder 2014 werden gestiftet von u.a. AOK Rheinland/Hamburg (Beste Präventionsidee) und Olympus (Medizin & Wissenschaft).

Herr Carsten Frederik Buchert

Felix Burda Stiftung
Arabellastraße 27
81925 München
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.felix-burda-award.de
Telefon:089-9250 2710
Fax:089-9250 2713
<h1>Felix Burda Award 2013: Bewerbungsfrist bis 5. Januar 2013 verlängert. Preisgelder im Gesamtwert von 15.000 Euro gehen an die Sieger. </h1><h2>München, 13.12.2012 –  Die zum elften Mal stattfindende Verleihung der „Oscars für Prävention“ ehrt herausragendes Engagement für die Darmkrebsvorsorge. Aufgrund vielfacher Nachfrage verlängert die Felix Burda Stiftung die Ausschreibungsfrist – Bewerbungen können noch bis zum 5. Januar 2013 (Posteingang) eingereicht werden. </h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von Felix Burda Stiftung Pressemappe zur Pressemappe
 
Felix Burda Stiftung prämiert innovative Ideen gegen Darmkrebs. (Pressemitteilung)

Felix Burda Stiftung prämiert innovative Ideen gegen Darmkrebs.

München, 05.11.2013 – Am 6. April 2014 werden die Felix Burda Awards in Berlin verliehen. Mit dem Förderpreis „Beste Präventionsidee“ sollen kreative Konzepte gewürdigt werden, die dazu beitragen, Menschen vor Darmkrebs zu bewahren. Die Felix Burda Stiftung fordert ganz Deutschland auf, sich zu bewerben. Die Ausschreibungsfrist endet am 13. Dezember ...

05.11.2013 11:00 Uhr in Vermischtes und Medien
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Ausschreibung für den Felix Burda Award 2014 eröffnet  (Pressemitteilung)

Ausschreibung für den Felix Burda Award 2014 eröffnet

Ab heute können sich medizinische Experten, Privatpersonen, Organisationen, Institutionen und Unternehmen wieder für den Felix Burda Award: http://www.felix-burda-award.de/der-felix-burda-award/index.php bewerben. Voraussetzung sind herausragende Verdienste im Kampf gegen Darmkrebs in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Die Felix Burda Stiftung: ...

24.09.2013 15:09 Uhr in Gesundheit und Gesundheitspolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Eine App für noch mehr alles.  (Pressemitteilung)

Eine App für noch mehr alles.

München, 23.04.2013 – Über 70.000 Downloads verzeichnet die kostenlose Präventions-App der Felix Burda Stiftung und der Assmann Stiftung. Seit zwei Jahren managed sie den Vorsorge-Status deutscher Smartphone-User. Das aktuelle Update für Apple iOS und Android verspricht mehr Individualisierung und integriert ein Gesundheitstelefon. Zahlreiches User-Feedback und das ...

23.04.2013 14:00 Uhr in Gesundheit und Digital World
Pressemitteilung enthält BilderBild