Pressemitteilung

05.07.2018 08:42 Uhr in Gesundheit und Energie

Klimafreundlich Autofahren mit der Barmenia

(Mynewsdesk) Auf der Internetseite www.barmenia.myclimate.org können CO2-Emissionen für Autofahrten berechnet und kompensiert werden. Als Versicherung, die auch Klimarisiken absichert, möchte die Barmenia mit dieser Maßnahme aktiven Klimaschutz anbieten.



Dazu Martin Risse, Barmenia-Vorstandsmitglied: "Heutzutage sollten wir gemeinsam an Klimazielen arbeiten. Deshalb haben wir für unsere Interessenten und Kunden die Möglichkeit geschaffen, Autofahrten zu kompensieren. Unsere Hauptverwaltungen mit ihren Prozessen, wozu auch Geschäftsreisen gehören, sind bereits seit 2016 klimaneutral gestellt."

Beim Ausgleich der Emissionen legt die Barmenia besonderen Wert auf die Qualität der Kompensation. Martin Risse: "Unsere eigenen Emissionen haben wir über ein Projekt in Madagaskar ausgeglichen, das mittellosen Haushalten Solar- und Energiesparkocher ermöglicht. Dieses schöne Projekt bieten wir auch unseren Kunden an."

Der Barmenia ist es wichtig, dass das Klimaschutzprojekt zertifiziert ist und ökologische sowie soziale Kriterien erfüllt. Diese Qualitätskriterien stellt der bekannte Projektentwickler myclimate sicher. Da myclimate gemeinnützig ist, wird die Kompensation als Spende durchgeführt. Kunden erhalten eine Kompensationsurkunde per E-Mail beim vollständig papierlosen Kompensationsprozess.

Wirtschaftliches Handeln, soziale Verantwortung und Umweltbewusstsein gehören zum Selbstverständnis der Barmenia Versicherungen. Beispielsweise gibt es in der Kfz-Versicherung günstige Prämien für Wenigfahrer und einen Klimarabatt. Die Hausratversicherung sieht im Schadenfall eine Höherstufung der Haushaltsgeräte auf die höchste Energieeffizienzklasse vor.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Barmenia Versicherungen

Barmenia Versicherungen

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. 3.500 Innen- und Außen-dienstmitarbeiter und eine Vielzahl von Maklern betreuen einen Bestand von über 2,2 Millionen Versicherungsverträgen. Das Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- sowie Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen für Privat- und Geschäftskunden. Seit 2016 wird am Wuppertaler Hauptsitz klimaneutral gewirtschaftet.

<h1>Klimafreundlich Autofahren mit der Barmenia</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Athera strengthens board with Johan Kördel (Pressemitteilung)

Athera strengthens board with Johan Kördel

Athera strengthens board with Johan Kördel Stockholm July 4, 2018 Johan Kördel has been elected as board director in Athera Biotechnologies AB, replacing Lennart Hansson who recently retired from Industrifonden. Professor Gunnar Olsson, former head of AstraZeneca CVD/GI Therapy area remains Charman of the Board. Otto Skolling and Svein Mathisen remain as board directors for ...

04.07.2018 09:21 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
„Make Schulwettbewerb 2018“ gestartet - Cornelsen Experimenta und Make-Magazin von Heise Medien kooperieren (Pressemitteilung)

„Make Schulwettbewerb 2018“ gestartet - Cornelsen Experimenta und Make-Magazin von Heise Medien kooperieren

Mehr Experimente, die Spaß machen: Das Make-Magazin und Cornelsen Experimenta kooperieren im schulischen Bereich. Unter dem Motto „Learning by Making“ schreiben die zur Heise-Gruppe gehörende Zeitschrift und die Cornelsen Experimenta GmbH einen Wettbewerb für Tüftler und Bastler im MINT-Bereich aus. Ein selbstgebauter Feuchtigkeitssensor spielt dabei die ...

04.07.2018 07:33 Uhr in Wissenschaft und Bildungspolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Der Preidlhof gewinnt den European Health & SPA Award 2018 (Pressemitteilung)

Der Preidlhof gewinnt den European Health & SPA Award 2018

Das Luxury DolceVita Resort Preidlhof in Naturns: https://www.preidlhof.it/ gewinnt den European Health & SPA Award 2018 für die beste Spa-Innovation Getreu dem Motto „Für unsere Gäste nur das Beste!“ verfolgt das Luxury DolceVita Resort Preidlhof in Naturns seine Philosophie auch dann, wenn es um die Nachtstunden der Gäste geht. Der Gesundheitsfaktor ...

03.07.2018 13:36 Uhr in Reise und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild