Pressemitteilung

25.07.2017 09:12 Uhr in Gesundheit und Medien

Natürlich gesund: sanfte Heilmittel, die wirklich helfen

(Mynewsdesk) Magazin Reader’s Digest stellt Naturheilmittel vor, die Ärzte empfehlen – Hilfe bei Schlaflosigkeit, Magen-Darm-Beschwerden und mehr

Bei vielen Beschwerden muss man nicht gleich die Chemiekeule schwingen und Tabletten schlucken. Stattdessen kann man auch auf die sanfte Hilfe der Natur setzen. In seiner aktuellen Ausgabe stellt das Magazin Reader’s Digest eine Auswahl wirksamer Naturheilmittel vor und informiert über ihren richtigen Einsatz. Ingwer beispielsweise gilt seit dem Altertum als Heilmittel gegen Magen-Darm-Beschwerden und Flohsamenschalen regulieren eine gestörte Verdauung. Bei Schlaflosigkeit kann die Einnahme von Magnesium oder Melatonin helfen. Magnesium wirkt besonders gut bei Menschen über 65 Jahren, die Schlafprobleme haben.

Wer Naturheilmittel einnehmen möchte, sollte vorher mit einem Arzt darüber sprechen, rät die Ärztin Dr. Sarah Jarvis in der August-Ausgabe von Reader’s Digest. Es kann nämlich Wechselwirkungen mit Medikamenten geben, wie zum Beispiel beim Johanniskraut. Dieses hilft bei leichten Depressionen, setzt aber die Wirksamkeit mancher Medikamente wie Antiallergika oder Blutverdünner herab. Außerdem sollte es nicht zusammen mit bestimmten Antidepressiva eingenommen werden, da dies gefährliche Nebenwirkungen verursachen kann. Die wirkungsvollste Menge ist bei Naturheilmitteln von Mensch zu Mensch unterschiedlich, deshalb legt der Arzt eine individuelle Dosierung fest.

Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Die August-Ausgabe von Reader’s Digest Deutschland ist ab 31. Juli an zentralen Kiosken erhältlich. 


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH

Die Verlag Das Beste GmbH ist eine Tochtergesellschaft des spanischen Direktmarketing-Unternehmens CIL. In der Schweiz und in Österreich ist der Verlag mit eigenen Niederlassungen vertreten. Der Grundstein für die Gesellschaft mit Sitz in Stuttgart wurde 1948 gelegt. Dort erschien im selben Jahr die erste Ausgabe internationalen Magazins Reader's Digest mit dem Titel Das Beste aus Reader’s Digest auf Deutsch. Seitdem hat der Verlag sein Programm stetig und erfolgreich erweitert. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen Zeitschriften, Bücher, Musikprogramme und Videos bzw. DVDs sowie Produkte rund um das Wohlbefinden.

<h1>Natürlich gesund: sanfte Heilmittel, die wirklich helfen </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Extremwanderer Thorsten Hoyer versucht Weltrekord im Langstreckenwandern (Pressemitteilung)

Extremwanderer Thorsten Hoyer versucht Weltrekord im Langstreckenwandern

Der deutschlandweit bekannte Extremwanderer Thorsten Hoyer versucht ab Sonntag, 30. Juli, auf dem historischen Lutherweg nonstop von Worms zur Wartburg bei Eisenach zu wandern. Will er den aktuellen Weltrekord offiziell brechen, muss er die 356 Kilometer lange Strecke in maximal 70 Stunden bewältigt haben Gegen acht Uhr morgens wird Thorsten Hoyer an der Magnuskirche im Zentrum von Worms zu ...

25.07.2017 09:03 Uhr in Sport und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Technologiesprung in den letzten 15 Jahren (Pressemitteilung)

Technologiesprung in den letzten 15 Jahren

Bedeutung der Mikrozirkulation aus volkswirtschaftlicher Sicht. Der Experte für Prävention, Eitel. J. Vida, erklärt: "Je mehr wir über die Bedeutung der Mikrozirkulation  und über neue Ansätze zur Diagnostik  und zur Therapie wissen, desto wichtiger wird eine gute Therapie auch aus volkswirtschaftlicher Sicht". Experten aus Medizin und ...

24.07.2017 15:21 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
National Geographic Fotograf des Jahres kritisiert TUI Cruises wegen Färöer-Anlandungen (Pressemitteilung)

National Geographic Fotograf des Jahres kritisiert TUI Cruises wegen Färöer-Anlandungen

Robert Marc Lehmann ist Meeresbiologe, Forschungstaucher, Fotograf und Filmemacher. Für etliche Fernsehsender und Kinofilme produzierte er atemberaubende Tieraufnahmen. Die Filme und Bilder von Robert Marc Lehmann werden international veröffentlicht und sind mehrfach preisgekrönt. Lehmann ist National Geographic Fotograf des Jahres 2015: ...

24.07.2017 12:51 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild