Pressemitteilung

23.04.2014 14:12 Uhr in Gesundheit

ulrich medical Sponsor der Ulmer Spine Week

(Mynewsdesk) In diesem Jahr fand die renommierte internationale Fortbildungswoche für Wirbelsäulenchirurgie bereits zum 22sten Mal statt. Gemeinsam organisiert von der Orthopädischen Abteilung der Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm, der Abteilung Neurochirurgie des Bundeswehrkrankenhauses Ulm und dem Ulmer Hersteller innovativer Wirbelsäulenimplantate ulrich medical.

Vom 16. bis 21. März wurden sowohl klassische Fälle als auch vielversprechende Trends im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie vorgestellt. Das hochkarätige wissenschaftliche Programm umfasste Vorträge von insgesamt 40 international führenden Experten der Bereiche Unfall-, Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie sowie Orthopädie. Dank der Unterstützung der Abteilung für Anatomie der Universität Ulm konnten die 40 internationalen Teilnehmer ihre theoretischen Erkenntnisse während der begleitenden Workshops am Humanpräparat bzw. Knochenmodell direkt umsetzen. Unter der versierten Anleitung von Tutoren befassten sich die Wirbelsäulenspezialisten intensiv mit der Instrumentierung der bereitgestellten Implantatsysteme. Ganz besonderen Anklang fand hier das von ulrich medical neu entwickelte Stab-Schrauben-System uCentum. Es ist das erste Komplettsystem, das für alle Anwendungen in der Wirbelsäulenchirurgie geeignet ist.

Auch für das kommende Jahr steht die äußerst erfolgreiche Ulmer Spine Week bereits wieder auf dem Veranstaltungsplan. Das international erfolgreiche Familienunternehmen ulrich medical setzt sich verstärkt für die Fortbildung von Ärzten ein.

„Der Dialog mit Medizinern ist für uns von großer Bedeutung. Deshalb unterstützen wir Fortbildungskurse wie die Ulmer Spine Week. Darüber hinaus veranstalten wir gemeinsam mit unseren Referenzpartnern auch noch eigene Kurse, die in medizinischen Fachkreisen sehr gefragt sind“, erklärt Christoph Ulrich, geschäftsführender Gesellschafter von ulrich medical. Eine Übersicht der für 2014 anstehenden Veranstaltungen finden Sie unter http://www.ulrichmedical.com/de/wirbels%C3%A4ulensysteme-veranstaltungen.html.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ulrich GmbH & Co. KG.

ulrich GmbH & Co. KG

Faszination Medizintechnik

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen mit weltweitem Vertrieb von erstklassigen Produkten der Medizintechnik. Seit 100 Jahren entwickeln und produzieren wir unsere Produkte erfolgreich in Ulm.

Mit unseren zuverlässigen High-Tech-Lösungen und dem jahrelangen Know-how tragen wir dazu bei die Gesundheit von Menschen zu erhalten oder wieder herzustellen.

Chirurgen, Radiologen, medizinisch-technische Assistenten, OP-Personal und Klinikvertreter weltweit vertrauen bei der Lösung ihrer täglichen Aufgaben auf Medizintechnik von ulrich medical .

<h1>ulrich medical Sponsor der Ulmer Spine Week</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
 Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk? (Pressemitteilung)

Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk?

Telepass zapowiada interoperacyjno?? urz?dzenia pok?adowego Telepass EU z polsk? sieci? Stalexportu. Stalexport zarz?dza cz??ci? A4 b?d?cej jedn? z najbardziej ucz?szczanych autostrad w towarowym ruchu drogowym. Od 20 lipca elektroniczne urz?dzenie pok?adowe Telepass EU dzia?aj?ce ju? interoperacyjnie we Francji, Hiszpanii, Portugalii, W?oszech i Belgii (tunel Liefkenshoek) b?dzie kompatybilne ...

18.07.2016 20:12 Uhr in Bio
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS (Pressemitteilung)

EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS

PALETTEN-POOLING ALS LANGFRISTIGE WIN-WIN SITUATION FÜR ALLE BETEILIGTEN Im Rahmen seiner europaweiten Aktivitäten im offenen Pool koordiniert Pooling Partners Europaletten und Gitterboxen so, dass diese stets in der richtigen Qualität, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Um den steigenden Anforderungen der immer größer werdenden Kundenzahl ...

18.07.2016 20:06 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus (Pressemitteilung)

Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus

Telepass kündigt die Interoperabilität des Mautgerätes Telepass EU mit dem polnischen Netz Stalexport an. Stalexport bewirtschaftet einen Teil der A4, die eine der meistgenutzten Autobahnen im Straßengüterverkehr ist. Am 20. Juli wird das in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien und Belgien (Liefkenshoek-Tunnel) bereits interoperable elektronische Mautgerät ...

18.07.2016 15:36 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild