Pressemitteilung

05.10.2015 10:48 Uhr in Gesundheit

ulrich medical stellt ergänzendes Implantatsystem uBase zur Stabilisierung von Sakrum und Illium vor

(Mynewsdesk) Mit dem neuen Implantatsystem uBase ergänzt der Hersteller innovativer Medizintechnik die umfangreichen Fixierungsmöglichkeiten seines Pedikelschraubensystems uCentum um die Stabilisierung von Sakrum und Ilium. Von den Vorzügen des neuen Systems konnten sich bereits 2.200 wissenschaftliche Teilnehmer auf der diesjährigen Eurospine in Kopenhagen überzeugen.



Je nach Operationsindikation muss bei einigen Patienten eine zusätzliche Fixierung des Iliums und/oder Sakrums erfolgen. Mit dem neuen System uBase haben die Chirurgen nun die Möglichkeit diese Instrumentierung in Kombination mit dem bewährten, universalen Pedikelschraubensystem uCentum aus dem Hause ulrich medical vorzunehmen. Dabei kann die Platzierung sakral, iliosakral oder rein iliakal erfolgen.

Das Schraubenkonzept und die navigierbaren Instrumente reduzieren die Wahrscheinlichkeit von Revisionen und gewährleisten die sichere Versorgung des Patienten. Das hochwertige Instrumentarium steht für intuitive operative Handhabung und ermöglicht dem Operateur die optimale Schraubenplatzierung in komplexen anatomischen Strukturen. Die Präparation kann mit denselben Instrumenten auch mit Navigation angewendet werden.

Auf der diesjährigen Eurospine wurde das neue Implantatsystem erstmals dem internationalen Fachpublikum vorgestellt. „Die iliosakrale Verschraubung liegt international im Trend. Wir haben von vielen renommierten Experten positive Bewertungen zu unserem neuen System erhalten.“ sagt Christoph Ulrich, geschäftsführender Gesellschafter von ulrich medical.

Als einer der wenigen in der Branche setzt das Medizintechnik-Unternehmen aus Ulm auf „Made in Germany“ und entwickelt und produziert seine Produkte in Deutschland. Neben den Wirbelsäulenimplantaten produziert ulrich medical auch Kontrastmittelinjektoren für die Computer- und Kernspintomographie sowie Angiographie, chirurgische Instrumente und Blutsperregeräte.




Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ulrich medical.

ulrich medical

Faszination Medizintechnik

ulrich medical entwickelt, produziert und vertreibt innovative Medizintechnik. Mediziner und Anwender weltweit vertrauen auf unsere über 100-jährige Erfahrung. Mit den Produktbereichen Wirbelsäulenimplantate, Kontrastmittelinjektoren sowie Chirurgische Instrumente und Blutsperregeräte bieten wir ein umfassendes Portfolio innovativer Produkte.

Als einer der wenigen in der Branche entwickeln und produzieren wir in Deutschland und setzen dabei auf modernste Fertigungstechnologien. Unsere Produkte stehen weltweit für höchste Qualität „Made in Germany“.

Am Hauptsitz in Ulm arbeiten über 280 Mitarbeiter. Als inhabergeführtes Unternehmen agieren wir selbstbestimmt und sind stolz auf unser kontinuierliches, gesundes Wachstum.

<h1>ulrich medical stellt ergänzendes Implantatsystem uBase zur Stabilisierung von Sakrum und Illium vor</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Hörgeräte Zöllner in Hannover feiert das 15jährige Jubiläum (Pressemitteilung)

Hörgeräte Zöllner in Hannover feiert das 15jährige Jubiläum

Hörgeräte Zöllner in Hannover feiert im Oktober 2017 das 15jährige Geschäftsjubiläum und berät und testet seit 2002 kompetent und unabhängig bei allen Fragen rund um das Hören und um alle Arten von Hörgeräten Am 21.10.2002 begann Frau Almuth Zöllner in der Marienstraße 46 in Hannover ihre Selbständigkeit als ...

19.10.2017 09:03 Uhr in Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Osteopathie: Interdisziplinäre Zusammenarbeit stärken / Verband der Osteopathen Deutschland: Bedenken bayerischer Ärztefunktionäre ohne Grundlage   (Pressemitteilung)

Osteopathie: Interdisziplinäre Zusammenarbeit stärken / Verband der Osteopathen Deutschland: Bedenken bayerischer Ärztefunktionäre ohne Grundlage

„Hochqualifizierte Osteopathen mit einer hervorragenden diagnostischen Ausbildung sind längst Teil der Gesundheitsversorgung in Deutschland, wozu auch Bayern zählt. Weder drohen Parallelstrukturen noch Gefahren für Patienten“, teilt die Vorsitzende des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. Prof. Marina Fuhrmann anlässlich einer Äußerung des ...

18.10.2017 18:27 Uhr in Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kurzurlaub.de bei Reisenden besonders beliebt (Pressemitteilung)

Kurzurlaub.de bei Reisenden besonders beliebt

Wenn es um das Thema Urlaub geht, sind die Urteile der Kunden oft gnadenlos. Und das ist zu Recht so. Schließlich soll eine Reise so angenehm wie möglich verlaufen. Die Deutschland-Spezialisten von Kurzurlaub.de haben dafür ein besonders gutes Händchen. Das zeigen die Einschätzungen bei eKomi, dem unabhängigen Online-Bewertungsdienstleister. Mit der ...

18.10.2017 17:27 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild