Pressemitteilung

01.02.2012 10:30 Uhr in Internet und Software

Video-Tools unerlässlich in Content Management Systemen: VideoManager 5 nun auch in SixCMS integriert

(Mynewsdesk) Berlin, 31. Januar 2012 – Videos sind heute ein unerlässlicher Bestandteil auf Websites, die Videoabrufe übers Web und mobile Geräte wie iPad, iPhone oder Android Handys steigen massiv an. Darauf stellen sich zunehmend mehr Anbieter von Content Management Systemen ein. So hat nun auch Six, führender Anbieter von Enterprise-Content-Management-Systemen (ECM), den VideoManager 5 von MovingIMAGE24 integriert und ist damit CMS-Partner. Der VideoManager ist die führende Business-Lösung für Video-Management und Video-Streaming und erleichtert Online-Redakteuren das Hosten, Streamen und Konvertieren von Videos für Websites und Mobile. Diese Software-as-a-Service-Lösung ist nun auch per SixCMS-Plugin integrierbar. Für Anwender bedeutet diese CMS-Integration, Frontend-Anwendungen und Backend-Funktionalitäten flexibel und einfach um Videomanagement-Funktionen erweitern zu können.

Redakteure können über eine CMS-Schnittstelle direkt im SixCMS die im VideoManager gehosteten Filme aufrufen, Videos suchen und einbinden, ohne die gewohnte SixCMS-Backend-Umgebung zu verlassen. Der Nutzer wird hierfür zuvor per Single-Sign-On direkt im VideoManager angemeldet. Das Plugin ermöglicht auch den direkten Video-Upload in den VideoManager. Hierbei können Fotos aus SixCMS dem jeweiligen Video als Startbild zugeordnet werden.

„Die Integration von Video Content ist für Betreiber von Websites immer bedeutender. Die Integration des VideoManager in SixCMS ist von daher eine ideale Ergänzung für unsere Kunden, die von MovingIMAGE24 professionell betreut werden“, so Ralph Kissner, CEO von Six Offene Systeme GmbH.

<h1>Video-Tools unerlässlich in Content Management Systemen: VideoManager 5 nun auch in SixCMS integriert</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Product Placement war gestern – jetzt kommt Branded Entertainment (Pressemitteilung)

Product Placement war gestern – jetzt kommt Branded Entertainment

Berlin, 21. November 2013 – Branded Entertainment verfolgt zwei Ziele: Es soll unterhalten und dabei die Marke ebenfalls in ein mediales Umfeld einbetten. Dies lässt sich insbesondere durch das Online-Medium Video umsetzen, kann es doch redaktionellen und werbenden Charakter gut verbinden. Wie können Firmen also Branded Entertainment nutzen und welche Vorteile bringt die ...

21.11.2013 14:00 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
MovingIMAGE24 und Akamai bauen Partnerschaft aus (Pressemitteilung)

MovingIMAGE24 und Akamai bauen Partnerschaft aus

Berlin, 21. Oktober 2013 – MovingIMAGE24, Anbieter von Video Cloud Lösungen, intensiviert seine Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Unternehmen Akamai Technologies, u.a. durch gemeinsame Vertriebsaktivitäten im Rahmen des NetAlliance-Programms. Benutzer, die auf Webseiten von Henkel, Bayer oder Johnson & Johnson surfen und sich dort Videos anschauen oder downloaden, ...

22.10.2013 12:30 Uhr in Unternehmen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Here comes HTML5 (Pressemitteilung)

Here comes HTML5

Berlin, 01.10.2013 – Lange Zeit dominierte Adobes Flash hinsichtlich Animationen und Browserspielen, seit 2006 auch in Bezug auf Videoeinbindungen. Doch nun bekommt Flash Konkurrenz von einem offenen Standard: HTML5. Wer mit Videos arbeitet, weiß, dass HTML5 viel Potenzial hat, aber noch in der Entwicklung steckt. Was bedeutet dies für Webseitenbetreiber, E-Shops und Unternehmen, ...

01.10.2013 11:21 Uhr in Software und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild