Pressemitteilung

04.08.2014 10:33 Uhr in IT/Hightech und Bio

CRM Pionier verzeichnet zweistelliges Umsatzplus für das erste Halbjahr 2014

(Mynewsdesk) Das Konstanzer Softwareunternehmen cobra gewinnt weiter an Marktanteil am deutschen Markt für CRM-Lösungen. Der Pionier dieses Gebiets konnte im Verlauf des ersten Halbjahres ein zweistelliges Umsatzwachstum erzielen. „Die Basis dieses Erfolgs ist eine innovative Produktpalette, die die Anforderungen des Marktes trifft und ständig weiterentwickelt wird. Die aktuelle Produktrange umfasst professionelle CRM-Lösungen, Apps für den mobilen Zugriff über Smartphones und Tablets und natürlich das völlig neue CRM BI“, erklärt cobra Geschäftsführer Jürgen Litz.

Letzteres vereint erstmalig CRM und Business Intelligence in einem Produkt, für eine vollumfängliche Kundenbetreuung dank 360 Grad-Sicht auf den Kunden, kombiniert mit umfangreichen Analysemöglichkeiten. Dieser mutige Schritt, sich aus der Kernkompetenz CRM herauszubewegen, wurde mit Experten für die Themen BI und Big Data, wie Meinert Jacobsen und Gerald Jungeblut, unternommen. Mit ihrer Unterstützung wird die Firma cobra zu einem kompetenten Ansprechpartner auch in den Bereichen Business Intelligence und Big Data.



Darüber hinaus ist das Konstanzer Softwarehaus auch im Bereich Mobile CRM fleißig gewesen: die mobilen Apps wurden vollständig überarbeitet und um zusätzliche Optionen erweitert. Ab Ende August stehen die runderneuerten nativen Apps von cobra Mobile CRM für Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen Android, Windows und Apples iOS zur Verfügung – für die perfekte Kundenbetreuung im Außendienst. Schon früh erkannte cobra die Bedeutung der mobilen Datennutzung, so war die erste Version von cobra Mobile CRM für iOS bereits 2009 erhältlich. Seitdem wurden die Apps im Funktionsumfang und der Handhabung stets verbessert.



Alle cobra Produkte zeichnen sich alle durch ihren innovativen Charakter aus und entsprechen genau den aktuellen Anforderungen der Kunden in den Bereichen Flexibilität, Sicherheit und mobile Zugriffsmöglichkeiten.



Weitere Infos unter www.cobra.de.




Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im cobra GmbH.

cobra GmbH

Das Konstanzer Softwarehaus cobra ist
einer der führenden Anbieter von Lösungen für das Kunden- und Kontaktmanagement.
Als Pionier für CRM entwickelt und vertreibt cobra seit fast 30 Jahren
erfolgreich innovative CRM-Lösungen Made in Germany. Ob in Vertrieb, Marketing,
Service oder Geschäftsleitung: cobra stellt Kundeninformationen
abteilungsübergreifend in den Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns und
unterstützt bei Kundenbetreuung, Kampagnen- und Leadmanagement. Umfangreiche
Analysefunktionen zeigen Potenziale auf und bilden die Grundlage für
strategische Entscheidungen sowie optimierte Geschäftsprozesse. Auch mobil ist
cobra via Smartphone, Tablet oder Laptop im Einsatz.

Mit rund 280 Vertriebspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz berät
cobra kleine, mittelständische und große Unternehmen in allen Belangen rund um
das Thema CRM. Zu den 18.000 Kunden zählen Unternehmen wie Continental, die
Unimog Sparte der Daimler AG, Creditreform oder Ergo direkt.

<h1>CRM Pionier verzeichnet zweistelliges Umsatzplus für das erste Halbjahr 2014</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild