08.01.2013 15:24 Uhr in IT/Hightech und Wirtschaft

ezeep sponsert Mobile Printing im CeBIT-Presse-Centrum 2013

Mobile Printing Lösungen weltweit mit hohen zweistelligen Wachstumsraten


(Mynewsdesk) Die Berliner Softwareschmiede ezeep wird Sponsor für Mobile Printing im Presse-Centrum der CeBIT 2013 (5. bis 9. März). Auf der diesjährigen CeBIT wird ezeep nicht nur seine Mobile Printing Services allen Journalisten im internationalen Pressezentrum zur Verfügung stellen, sondern auch eine Weltneuheit im Segment Corporate Printing vorstellen. Bereits ab Sonnatg, 3. März, können die rund 5.200 Medienvertreter und Blogger aus aller Welt ganz einfach den ezeep Printing Service im Presse-Centrum nutzen. Von iPhone, iPad, Android und allen PCs und Mac können die Journalisten ohne aufwändige Treiberinstallationen (nur kostenfreie App herunterladen: www.ezeep.com ) Dokumente im Presse-Centrum ausdrucken und die komfortable ezeep-Drucklösung testen.

Zusätzlich zum Demopoint im Presse-Centrum stellt ezeep vom 5. bis zum 9. März 2013 auf dem Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen (Halle 6, Bereich „Webciety“) der CeBIT aus und präsentiert seine Mobile Printing Services für Großunternehmen sowie für kleine und mittelständische Firmen, Verwaltungen, Verbände und Selbstständige. Zu den aktuellen Kunden von ezeep gehört bereits The Cloud (www.thecloud.net), Europas größter WLAN-Provider für professionelle und private Nutzung. Mit ezeep können Mitarbeiter im Büro oder von unterwegs jederzeit schnell und einfach drucken, egal ob vom Smartphone, Tablet, Laptop oder direkt aus dem Web. Die Einrichtung dauert nur wenige Minuten - bereits bestehende Drucker werden automatisch mit ezeep verbunden und können dann mit nur einem Klick für Mitarbeiter und Kunden freigegeben werden. Zusätzlich erhalten IT-Verantwortliche Transparenz und Kontrolle über Druckkosten und alle externen Druckanfragen lassen sich einfacher bewältigen.

Neben dem Live-Produkttest im Presse-Centrum und auf dem Gemeinschaftsstand „Webciety“ steht ezeep-Gründer und CEO Sascha Kellert vom 3. bis 6. März 2013 in der NORD LB (Raum 126) für Gespräche rund ums Thema „Die Zukunft des Druckens“ zur Verfügung, beantwortet Fragen zum Produkt, zum Thema Mobile Printing und Corporate Printing und gibt einen Ausblick auf die internationale Markt- und Unternehmensentwicklung.

Fachhändler und Kunden können sich am Messestand informieren, wie sie mit der Unterstützung von ezeep ein eigenes Mobile Printing Angebot für interne Zwecke oder einen bereits bestehenden Kundenkreis aufbauen können, um benutzerfreundliches Drucken von mobilen Endgeräten zu ermöglichen. „Viele Unternehmen unterschätzen noch immer die immensen Einsparpotentiale und verschwenden beim Drucken eine Menge Geld, Zeit und Nerven. Laut IDC-Studie (1) erkennen Unternehmen zwar zunehmend die Möglichkeiten optimierter Druckperipherien und Dokumentenprozesse, aber bei der Umsetzung tun sich dennoch viele schwer“, erklärt Sascha Kellert, CEO von ezeep. Dies wird sich mit ezeep entscheidend ändern, denn noch nie war es so einfach, ganze Druckerlandschaften per Mausklick zu organisieren. „Wir nutzen die CeBIT auch, um mit Entscheidern ins Gespräch zu kommen, die das Thema Mobile Printing Services in Zukunft intensiver verfolgen wollen. Die stetig mobiler werdende Arbeitswelt, in der die Anzahl an Außendienstmitarbeitern und Home-Offices immer mehr zunimmt, erhebt die Anforderungen einer flexiblen Lösung, um auch diesen Mitarbeitern die Vorzüge der Bürodruckumgebung zu gewährleisten“, so Sascha Kellert.

Auf rund 1,3 Mrd. Dollar wird sich laut IDC-Prognose (2) der Umsatz für Mobile Printing Lösungen weltweit im Jahr 2016 belaufen, das entspricht einer durchschnittlichen Zuwachsrate von 54 Prozent jährlich, 2010 waren es bereits 68,3 Mio. Dollar. Auch der Markt für mobile Devices ist mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 27,1 Prozent (Q3/2012) im Vergleich zum Vorjahresquartal weiter gewachsen, in Q4/2012 wurden rund 362 Mio. mobile Endgeräte für einen Marktwert von 169.2 Mrd. Dollar weltweit verkauft (3). Der prognostizierte Absatz von Smartphones wird von 916 Mio. Stück im Jahr 2013 auf rund 1,4 Mrd.in 2016 weltweit steigen.

1.) „Print Management & Document Solutions in Deutschland 2012“
2.) IDC Report #238404, Worldwide and U.S. Document Solutions 2012–2016 Forecast, 2012
3.) IDC Worldwide Quarterly Smart Connected Device Tracker, December 10, 2012.

Über ezeep:

Die ezeep GmbH ist ein junges Softwareunternehmen aus Berlin mit einem einzigen Ziel: Drucken soll einfach einfacher werden: ezeep – einfach.drucken! Jedes Unternehmen soll in Zukunft viel einfacher, schneller und kostengünstiger drucken können. Die innovative Cloud-Software ermöglicht Mitarbeitern im Büro oder von unterwegs, jederzeit schnell und einfach zu drucken, egal ob vom Smartphone, vom Tablet, vom Computer oder direkt aus dem Web. Bereits bestehende Drucker werden automatisch mit ezeep verbunden und können dann mit nur einem Klick für Mitarbeiter und Kunden freigegeben werden.
Seit der Gründung im Juli 2011 arbeitet das Team um die drei Gründer Sascha Kellert (CEO), Frederic Haitz (COO) und Marian Zange (CTO) an der Realisierung dieser Vision, unterstützt unter anderem von ezeep-Beiratsmitglied Michael Jackson, Ex-Skype COO. Für diese den Druckermarkt nachhaltig verändernde Technologie und Geschäftsidee konnten die Gründer bereits in kürzester Zeit starke Partner gewinnen: Mangrove Capital Partners, den High-Tech Gründerfonds (HTGF) als Europas größten Seed-Investor und den dänischen Multiunternehmer Thomas Madsen-Mygdal. Mangrove investierte bereits in über 50 Unternehmen, darunter Brands4friends, und war einer der ersten Skype-Investoren.

ezeep ist Aussteller & offizieller Sponsor für Mobile Printing Services im Presse-Centrum der CeBIT 2013 in Hannover.

ezeep GmbH
Ohlauer Straße 43
10999 Berlin
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.ezeep.com
Telefon:+49 30 521070758
Mobil:+49 170 5873821
<h1>ezeep sponsert Mobile Printing im CeBIT-Presse-Centrum 2013</h1><h2>Mobile Printing Lösungen weltweit mit hohen zweistelligen Wachstumsraten</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von ezeep GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Neue Android-App für mobiles Drucken – Launch der ezeep App noch vor CeBIT (Pressemitteilung)

Neue Android-App für mobiles Drucken – Launch der ezeep App noch vor CeBIT

Bereits die Preview-Version der ezeep-App begeisterte namhafte Kunden und überzeugte rund 200 IT-Journalisten, die ezeep mit dem Innovationspreis der CeBIT 2013 für den richtigen Mix aus innovativer Technologie und nachhaltigem Geschäftsmodell auszeichneten. Aus Sicht vieler Journalisten hat es ezeep, das auf Mobile Services und Cloud-Computing spezialisierte Berliner Unternehmen ...

26.02.2013 09:09 Uhr in IT/Hightech und Unternehmen
Pressemitteilung enthält Bilder2 Bilder
 
Innovationspreis der CeBIT 2013 geht an Berliner Softwareschmiede – CeBIT PREVIEW Award für ezeep (Pressemitteilung)

Innovationspreis der CeBIT 2013 geht an Berliner Softwareschmiede – CeBIT PREVIEW Award für ezeep

Im Vorfeld der CeBIT, der weltweit wichtigsten Leitmesse der IT-Branche, wurde am Donnerstagabend der CeBIT PREVIEW-Award 2013 an die Berliner Softwareschmiede ezeep vergeben. Ausgezeichnet wurde das junge Kreuzberger Start-up für seine revolutionäre Mobile Printing Lösung, die es ermöglicht, mittels App überall und ohne zeitraubende Treiberinstallation einfach aus der ...

26.01.2013 10:39 Uhr in IT/Hightech und Unternehmen
Pressemitteilung enthält Bilder2 Bilder
 
CeBIT Preview Sponsor ezeep erwartet ab 2013 starke Nachfrage nach Mobile Printing Solutions (Pressemitteilung)

CeBIT Preview Sponsor ezeep erwartet ab 2013 starke Nachfrage nach Mobile Printing Solutions

Das Cloud-Fieber hat die Druckbranche erfasst: Die Berliner Softwareschmiede ezeep bietet einfachste Lösungen für das Drucken aus der Cloud – überall, von allen mobilen Geräten und auf alle Drucker. Auf rund 1,3 Mrd. Dollar wird sich laut IDC-Prognose der Umsatz für Mobile Printing Lösungen weltweit im Jahr 2016 belaufen, das entspricht einer durchschnittlichen ...

20.12.2012 11:30 Uhr in IT/Hightech und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild Pressemitteilung enthält InfografikenInfografik