Pressemitteilung

21.08.2014 11:12 Uhr in IT/Hightech und Software

Hermes Fulfilment startet mit SinnLeffers auf neuer IT-Plattform

Standardisierte Software für individuelle Bedürfnisse


(Mynewsdesk) Hamburg, 21. August 2014 – Hermes Fulfilment hat zur effizienteren Abwicklung des wachsenden Mandantengeschäfts eine neue IT-Plattform entwickelt. Sie basiert auf einer SAP-Standardsoftware, ist modular aufgebaut und lässt sich nahtlos an die Systeme der Kunden andocken. Mit dem Modehaus SinnLeffers ist jetzt der erste Mandant erfolgreich auf der IT-Plattform gestartet.

Für die Modekette übernimmt Hermes Fulfilment als E-Commerce-Partner neben Lagerung, Kommissionierung, Distribution und Retourenabwicklung auch Zahlungsmanagement und Customer Care. Dreh- und Angelpunkt für die logistischen Aufgaben ist der Standort Löhne in Nordrhein-Westfalen. Auf Wunsch von SinnLeffers wurde der Online-Vertriebskanal so gestaltet, dass Bestände jederzeit problemlos zwischen dem Webshop und dem Stationärhandel umgewidmet werden können.

Mit zunehmenden Warenbewegungen, einer größeren Sortimentsbreite und einer steigenden Zahl von Mandanten werden die Abläufe im Fulfilment immer komplexer. „Deshalb erfordern Full-Service E-Commerce-Lösungen mit allen dahinterstehenden Prozessbausteinen heute eine standardisierte, aber offene, in der Grundstruktur stabile, im Detail jedoch flexible IT-Plattform“, erläutert Enrico Bumann, Leiter der IT bei Hermes Fulfilment. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat sich das Unternehmen entschieden, die IT auf Basis von SAP umzustellen. Die neue Plattform ist modular aufgebaut, so dass bestimmte Funktionen und Prozessbausteine je nach Wunsch des Mandanten hinzugefügt oder ausgeschaltet werden können. „Das Besondere an unserer ganzheitlichen Lösung ist, dass die Architektur nicht nur die Bestandteile des Fulfilments, sondern sämtliche Handels- und Logistikprozesse IT-technisch abbildet, und das sowohl für den Distanzhandel als auch für den Stationärhandel und Multi-Channel-Vertrieb“, betont Enrico Bumann.

Die Anbindung des Pilotkunden SinnLeffers an die neue IT-Plattform klappte reibungslos. „Hermes Fulfilment hat die Standardsoftware optimal auf unsere Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten“, erklärt Wilko Peters, Head of
E-Commerce bei SinnLeffers. „Die Umstellung erfolgte zum vereinbarten Termin innerhalb von wenigen Stunden, ohne den laufenden Betrieb zu beeinträchtigen.“

Mit der Modernisierung der IT-Systemlandschaft und der Umstellung auf SAP verwirklicht Hermes Fulfilment ein langfristiges strategisches Ziel. „Der erfolgreiche Start der neuen IT-Plattform ist sowohl für unsere Mandanten als auch für uns ein bedeutender Schritt“, sagt Dieter Urbanke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hermes Fulfilment. „Künftig werden wir unsere Mandanten noch flexibler und schneller einbinden können.“ Mittelfristig werden alle Unternehmensstandorte und Kunden von Hermes Fulfilment auf die neue Plattform umgestellt. Die Integration neuer Mandanten erfolgt parallel.


Über Hermes Fulfilment

Die Hermes Fulfilment GmbH mit Hauptsitz in Hamburg und Standorten in Haldensleben, Löhne und Ohrdruf ist ein Unternehmen der Otto Group und erbringt umfangreiche Dienstleistungen für den Distanzhandel. Dank seiner Handelserfahrung managt das Unternehmen die gesamte Prozesskette und bietet ein Leistungsspektrum an, das den Aufbau und das Management von Webshops, das Debitorenmanagement, Finanzservices und Customer Care ebenso umfasst wie das Warehousing, die Distribution und das Retourenmanagement. Bei einer Sortimentsbreite von einer Million Artikeln bewegt Hermes Fulfilment pro Jahr rund 300 Millionen Teile. Das Spektrum der Waren reicht von Smartphones und Tablets über Textilien und Schmuck bis hin zu Möbeln und Waschmaschinen. Zu den Kunden zählen überwiegend Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie. Hermes Fulfilment versteht sich als neutraler Dienstleister im Markt, der für Unternehmen der Otto Group genauso wie für externe Kunden internationale Full-Service E-Commerce-Lösungen realisiert. Die Hermes Fulfilment GmbH tritt gemeinsam mit den Geschäftsfeldern Sourcing & Product, Transport Logistics und Distribution unter der Dachmarke Hermes auf.

www.hermesworld.com

Frau Mareike Schlegel

Hermes Fulfilment GmbH
Bannwarthstraße 5
22179 Hamburg
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.hermesworld.com
Telefon:040-646041-4306
<h1>Hermes Fulfilment startet mit SinnLeffers auf neuer IT-Plattform</h1><h2>Standardisierte Software für individuelle Bedürfnisse</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

"Smartful": Hermes Fulfilment bietet jetzt auch für Start-ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen eine E-Commerce-Lösung

Hamburg, 5. Oktober 2015 – Die Hermes Fulfilment GmbH erweitert ihr Angebot. In Zukunft wird sie verstärkt auch Start-ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen in den Fokus ...

05.10.2015 12:18 Uhr in Unternehmen und Mittelstand
 
Max Niclas Bense übernimmt bei Hermes Fulfilment Leitung des Bereichs Vertrieb und Account Management  (Pressemitteilung)

Max Niclas Bense übernimmt bei Hermes Fulfilment Leitung des Bereichs Vertrieb und Account Management

Hamburg, 25. August 2015 – Die Hermes Fulfilment GmbH stärkt ihren Vertrieb. Um das nationale und internationale Mandantengeschäft weiter auszubauen, hat Max Niclas Bense (35) jetzt die Leitung des Bereichs Vertrieb und Account Management übernommen. In dieser Funktion ist er vor allem für die Gewinnung und Betreuung von Online-Händlern verantwortlich, die Hermes ...

25.08.2015 11:03 Uhr in Unternehmen und Leute
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Clarion Events verstärkt ZOW-Vertriebsteam

Bielefeld/Bad Salzuflen. Die Clarion Events Deutschland GmbH hat den Ver­trieb der ZOW verstärkt: Seit dem 17. März 2014 unterstützt Thomas Althoff als Key Accounter den Verkauf ...

15.04.2014 09:54 Uhr in Mittelstand und Lifestyle