16.07.2013 10:42 Uhr in IT/Hightech und Wirtschaft

Keine Chance für Cyber-Spione: G Data AntiVirus Business 12 überzeugt mit überragender Abwehrleistung

„Made in Germany“ macht allen Testschädlingen beim Virus Bulletin-Vergleichstest den Garaus


(Mynewsdesk) Der Schutz der IT-Infrastruktur vor Spionageangriffen ist für Unternehmen überlebensnotwendig - denn: Wertvolle Konstruktionspläne, Kundendaten oder Business-Pläne sind bei Online-Kriminellen und ausländischen Geheimdiensten äußerst begehrt. Doch auf welche Netzwerklösung können Unternehmen sich wirklich verlassen? Im aktuellen Vergleich überzeugte der deutsche IT-Security Hersteller G Data die kritischen Tester des Fachmagazins Virus Bulletin: G Data AntiVirus Business 12 ließ den eingesetzten Computerschädlingen keine Chance. Die Business-Lösung „Made in Germany“ brillierte mit einer Schädlingserkennung von 100 Prozent und zeigte dabei keinen einzigen Fehlalarm. Aufgrund der hervorragenden Leistungen und der Zuverlässigkeit verlieh Virus Bulletin G Data AntiVirus Business daher erneut die begehrte VB 100 Auszeichnung.

„Die wiederholte Auszeichnung unserer Lösungen durch Virus Bulletin ist eine Bestätigung für unsere Arbeit und für die Effektivität unserer Security-Technologien. Die Qualität von IT-Security Made in Germany hat auch dieser Test eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, so Frank Heisler, Vorstand G Data Software AG.

In Bezug zum aktuellen Spionageskandal um Prism sieht Frank Heisler gute Gründe für IT-Security Made in Germany und bezieht Position: „IT-Sicherheitslösungen müssen effektiv vor allen Gefahren schützen – eine Unterscheidung bei der Bewertung von Schadcode aus eCrime-Quellen oder von Geheimdiensten darf es nicht geben und wäre fatal. Hier ist unser Unternehmen Vorreiter im Sinne seiner Kunden und hat bereits 2011 eine entsprechende TeleTrust-Selbstverpflichtung unterzeichnet.“ Gerade Unternehmen sollten daher nach Ansicht des G Data Vorstands bei der Auswahl ihrer Sicherheitslösungen wählerisch sein und auf Programme von deutschen Herstellern setzen.

++ Testurteil der Experten von Virus Bulletin:

„Die Erkennungsleistung war wie immer fantastisch und alle Schädlinge des Test-Settings wurden mühelos erkannt und beseitigt. G Data erhält wieder einmal problemlos eine VB 100 Auszeichnung.“

Testdetails: Anzahl der getesteten Sicherheitslösungen für Unternehmen:31 - darunter G Data AntiVirus Business (im Testbericht angegeben als G Data Security Client)

Anzahl der eingesetzten Schädlinge:820.000 Dateien, Test durchgeführt von: Virus Bulletin – www.virusbtn.com

++ Verbraucherorganisationen weltweit sind von Security Made in Germany überzeugt

Seit 2005 überzeugen die Sicherheitslösungen von G Data die unabhängigen Tester der Stiftung Warentest. Sechs Mal in Folge schnitt G Data mit der besten Virenerkennung ab und zeigt: IT-Security „Made in Germany“ schützt Internetnutzer am besten vor Angriffen aus dem Internet. G Data Sicherheitstechnologien überzeugten in diesem Jahr aber nicht nur in Deutschland die Tester.

So wurde G Data InternetSecurity weltweit von unabhängigen Verbrauchermagazinen als bestes Internetsicherheitspaket ausgezeichnet – u.a. in Australien, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA.


++ Effektiver Schutz für Unternehmen vor Schadcode & Co.

G Data AntiVirus 12 ist eine einfach zu installierende und zentral zu administrierende Sicherheitslösung, die innerhalb und außerhalb von Unternehmen einsetzbar ist - ganz gleich wie viele Clients im Einsatz sind.

Die Netzwerklösung besticht durch die vielfach ausgezeichneten Antiviren-Technologien, eine zentrale Steuerung und automatischem Schutz für alle Windows-Fileserver, -Workstations, -Notebooks sowie mobilen Android-Geräte wie Smartphones und Tablets. Die integrierte G Data BankGuard-Technologie sorgt darüber hinaus für einen sicheren Online-Zahlungsverkehr.

Key-Features von G Data AntiVirus 12 Business

- Maximaler Schutz durch den Einsatz von zwei Virenscannern
- MobileAdministrator: Remotesteuerung per Webinterface von überall aus möglich
- MobileManagement: Zentrale Darstellung von firmengenutzten Android-Endgeräten mit Rückmeldung eventueller Virenfunde sowie des - Sicherheitsstatus
- G Data BankGuard Integration für einen sicheren Online-Zahlungsverkehr
- Report Management-Modul: ausführliche Analysen und Berichte zur Malwaresituation im Netzwerk
- Volle Funktionalität auch außerhalb des Netzwerks, z.B. für Laptops des Außendienstes oder andere mobile Geräte
- Soft- und Hardwareverzeichnis für alle Clients – leichtere Verwaltung der Clients durch detaillierte Inventar-Darstellung

G Data Software AG

IT Security wurde in Deutschland erfunden: Die G Data Software AG gilt als Erfinder des AntiVirus. Das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen hat vor mehr als 25 Jahren das erste Programm gegen Computerviren entwi-ckelt. Heute gehört G Data zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Security-Lösungen.

Testergebnisse beweisen: IT-Security „Made in Germany“ schützt Internet-nutzer am besten. Seit 2005 testet die Stiftung Warentest InternetSecurity Produkte. In allen sieben Tests, die von 2005 bis 2014 durchgeführt wurden, erreichte G Data die beste Virenerkennung. In Vergleichstests von AV-TEST demonstriert G Data regelmäßig beste Ergebnisse bei der Erkennung von Computerschädlingen. Auch international wurde G Data InternetSecurity von unabhängigen Verbrauchermagazinen als bestes Internetsicherheitspaket ausgezeichnet – u.a. in Australien, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA.

Das Produktportfolio umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen. G Data Security-Lösungen sind weltweit in mehr als 90 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G Data Security-Lösungen finden Sie unter www.gdata.de

Herr Thorsten Urbanski

G Data Software AG
Königsallee 178b
44799 Bochum
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.gdata.de
Telefon:+49-(0) 234-9762-239
<h1>Keine Chance für Cyber-Spione: G Data AntiVirus Business 12 überzeugt mit überragender Abwehrleistung</h1><h2>„Made in Germany“ macht allen Testschädlingen beim Virus Bulletin-Vergleichstest den Garaus</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von G Data Software AG Pressemappe zur Pressemappe
 
TRUST IN GERMAN SICHERHEIT (Pressemitteilung)

TRUST IN GERMAN SICHERHEIT

Wer sich effektiv gegen Cyberangriffe schützen will, muss sich für eine Security-Lösung entscheiden, die wirksam vor Angriffen durch Computerschädlinge und Spionagesoftware schützt. Eine immens wichtige Rolle spielt hier das Vertrauen in die Integrität der eingesetzten Sicherheitslösung. Kunden müssen sich darauf verlassen können, dass der Anbieter in ...

02.04.2014 14:03 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Android-Schadcode-Pegel: G Data zählt fast 1,2 Millionen neue Schädlinge in 2013 (Pressemitteilung)

Android-Schadcode-Pegel: G Data zählt fast 1,2 Millionen neue Schädlinge in 2013

Im vergangen Jahr wurden laut einer Marktstudie von Gartner mehr als 877 Millionen Android-Smartphones und Tablets verkauft. Analog zu dieser Entwicklung stieg auch die Anzahl neuer Schadprogramme für Android-Mobilgeräte im zweiten Halbjahr auf fast 673.000 an. Für das gesamte Jahr summierte sich die Anzahl neuer Schädlinge auf einen neuen Rekord von 1,2 Millionen – so ...

20.02.2014 11:12 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder Pressemitteilung enthält DokumenteDokument
 
MWC 2014: G Data zeigt in Barcelona smarte Sicherheit für Mobile Devices (Pressemitteilung)

MWC 2014: G Data zeigt in Barcelona smarte Sicherheit für Mobile Devices

G Data wird auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona die neue Generation seiner leistungsfähigen Mobile-Sicherheitslösungen für Endanwender und Unternehmen präsentieren. Mit G Data Internet Security für Android stellt der deutsche IT-Security-Hersteller eine umfassende Lösung zur Absicherung von Smartphones und Tablet-PCs vor. Die smarte Sicherheitslösung ...

12.02.2014 14:30 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder Pressemitteilung enthält DokumenteDokument