Pressemitteilung

10.03.2015 18:03 Uhr in IT/Hightech und Wirtschaft

MiLoG und mobile Zeiterfassung: AZS System AG präsentiert neue Lösungen auf der CeBIT 2015

(Mynewsdesk) AZS System AG zeigt im Rahmen der CeBIT 2015 vom 16.-20. März 2015 neue Lösungen für die einfache Zeiterfassung sowie mehr Sicherheit in der Zutrittskontrolle in Halle 5, Stand B26 und Halle 12, B25. Darüber hinaus präsentieren die Hamburger das neue Einsteigerpaket für die Zeiterfassung, das gleichzeitig für die Zutrittskontrolle einsetzbar ist.

MiLOG stellt Unternehmen insbesondere in der Organisation vor neue Herausforderungen. Der Gesetzgeber hat mit der Neuregelung im Arbeitsrecht den Unternehmen eine umfassendere Aufzeichnungspflicht hinsichtlich der Arbeitszeit auferlegt. AZS System AG unterstützt Unternehmer gleich in mehrfacher Weise.

Die Erfassung der Arbeitszeiten ist mit der Zeiterfassung Time 3010 einfach und praktikabel möglich: Mit stationären und mobilen Zeiterfassungsterminals verschiedener Hersteller, mit dem PC, über Telefon oder über eine App per Smartphone. Ferner bietet Time 3010 die Möglichkeit für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen eigenen Erfassungs- und Auswertebereich MiLoG zu nutzen. Darüber hinaus bietet AZS System AG für Einsteiger ein „All inclusive“ Angebot. Alles in einem Paket, einfach zu installieren und sofort einsatzbereit. Damit wird es kleinen Unternehmen bzw. Filialbetrieben einfach und schnell ermöglicht, sofort mit der Zeiterfassung zu starten. Gleichzeitig bietet das Einsteigerpaket die Zutrittskontrolle bzw. die Türsteuerung mit bis zu drei Lesern. Dem Neu- oder Quereinsteiger steht mit Zeiterfassungsterminal und Steuerungssoftware eine elektronische Zeiterfassungsanwendung mit Zutrittskontrolle zur Verfügung, die vielfache Möglichkeiten der Weiterverarbeitung erlaubt.

Ebenfalls in Hannover wird das neue leistungsstarke Datenterminal DT20 Crystal für Zeiterfassung zu sehen sein. Entwickelt und produziert von AZS System AG in Deutschland, wurden bei diesem Terminal wieder viele Kundenwünsche aufgegriffen. Das Datenterminal DT20 Crystal ist für die Zeiterfassung mit NovaTime und Time/Access 3010 ausgelegt.

Neben den bewährten Lösungen für die Personal- und Zeitwirtschaft mit der zertifizierten Schnittstelle zu SAP, präsentieren die Hamburger im Jubiläumsjahr in Halle 5, B26 und Halle 12, B25 Lösungen zur Zutrittskontrolle für Kommunen, Industrie und Gewerbe sowie Rechenzentren. Seit 1989 wurden die Lösungen der AZS System AG über 5.000 Mal im deutschsprachigen Raum installiert.

„Unsere Kunden schätzen an uns, dass wir großen Wert auf einen ganzheitlichen Lösungsansatz und hohe Service-Qualität legen“, beschreibt Eberhard Fabricius, Vorstandsvorsitzender der AZS System AG sein Erfolgskonzept. Vorhandene Hardwarekomponenten können weiter genutzt und integriert werden. Insbesondere unter der Betrachtung, dass moderne Infrastrukturen immer wieder neu entwickelt werden, entfalten die Lösungen von AZS System AG ihr volles Potential. Sie vernetzen unternehmensweit und reduzieren Kosten. AZS System AG bietet vor allem Investitionssicherheit, da bei einem Systemwechsel auch bestehende Hardware (Zeiterfassungs- und Zutrittsterminals) von vielen Marktbegleitern weiter verwendet werden können. Damit schaffte es das Unternehmen im hart umkämpften Markt der Sicherheitstechnik seine eigene Identität zu bewahren. Während viele Hersteller inzwischen aufgekauft wurden und namhafte Dienstleister verschwanden, hat sich das Unternehmen aus Hamburg nicht nur behauptet, sondern konnte seine Position in den letzten Jahren weiter ausbauen.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im AZS System AG.

AZS System AG

Die AZS System AG mit Stammsitz in Hamburg ist eines der führenden Systemhäuser für umfassende und komplexe Lösungen aus den Bereichen Personalmanagement, Personalinformation, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Sicherheitstechnik. Durch das perfekte Zusammenspiel von Hard- und Software erhalten die Kunden aus Verwaltung, öffentlichen Dienst, Industrie und Handel die komplette Systemlösung aus einer Hand. Bereits seit seiner Gründung im Jahr 1989 versteht sich AZS als unabhängiges System- und Beratungshaus für integrierte Lösungen. In 25 Jahren wurden über 5.000 Installationen bei namhaften Unternehmen erfolgreich realisiert.

AZS hat sich konsequent auf diese Lösungen ausgerichtet. Mit Personalmanagement- und Zeitwirtschaft-informationssystemen unterstützt AZS öffentliche Einrichtungen, Verwaltung und Unternehmen in der Gestaltung von individuellen, frei anpassbaren Arbeitszeitregelungen. Der Einsatz von Terminals und intelligenter Software steigert die Produktivität in der Betriebsdatenerfassung, die alle wichtigen Daten personen- und betriebs-bezogener Ereignisse sammeln und weiterverarbeiten. AZS ist mit 12 Vertriebs- und Service-Stützpunkten flächendeckend in ganz Deutschland und der Schweiz vertreten - und gewiss auch in Ihrer Nähe.

<h1>MiLoG und mobile Zeiterfassung: AZS System AG präsentiert neue Lösungen auf der CeBIT 2015</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
 Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk? (Pressemitteilung)

Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk?

Telepass zapowiada interoperacyjno?? urz?dzenia pok?adowego Telepass EU z polsk? sieci? Stalexportu. Stalexport zarz?dza cz??ci? A4 b?d?cej jedn? z najbardziej ucz?szczanych autostrad w towarowym ruchu drogowym. Od 20 lipca elektroniczne urz?dzenie pok?adowe Telepass EU dzia?aj?ce ju? interoperacyjnie we Francji, Hiszpanii, Portugalii, W?oszech i Belgii (tunel Liefkenshoek) b?dzie kompatybilne ...

18.07.2016 20:12 Uhr in Bio
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS (Pressemitteilung)

EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS

PALETTEN-POOLING ALS LANGFRISTIGE WIN-WIN SITUATION FÜR ALLE BETEILIGTEN Im Rahmen seiner europaweiten Aktivitäten im offenen Pool koordiniert Pooling Partners Europaletten und Gitterboxen so, dass diese stets in der richtigen Qualität, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Um den steigenden Anforderungen der immer größer werdenden Kundenzahl ...

18.07.2016 20:06 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus (Pressemitteilung)

Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus

Telepass kündigt die Interoperabilität des Mautgerätes Telepass EU mit dem polnischen Netz Stalexport an. Stalexport bewirtschaftet einen Teil der A4, die eine der meistgenutzten Autobahnen im Straßengüterverkehr ist. Am 20. Juli wird das in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien und Belgien (Liefkenshoek-Tunnel) bereits interoperable elektronische Mautgerät ...

18.07.2016 15:36 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild