Pressemitteilung

17.11.2015 10:51 Uhr in IT/Hightech und Energie

Mit Energiedaten einfacher arbeiten – Werkstudent sorgt für mehr Nutzerfreundlichkeit

(Mynewsdesk) Toni Wechselberger, Werkstudent bei der ccc software gmbh, entwickelte seit November 2014 ein Konzept zur Erstellung nutzerfreundlicher Online-Dokumentation. Nutzer werden nun durch übersichtliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit der Funktionsweise der Analysewerkzeuge vertraut gemacht. Zusätzlich werden damit Produktinformationen angeboten, die ihnen die Konzepte der Anwendung näherbringen. So können Nutzer die Energiemanagementsoftware optimal nutzen und selbst mit den mitunter sehr komplexen Daten einfach arbeiten.

Herr Wechselberger studierte Technische Redaktion und Wissenskommunikation an der Hochschule Merseburg. Während seiner praktischen Tätigkeit bei ccc erstellte er für die Energiemanagementsoftware cccEPVI sowohl eine Online-Hilfe wie auch ein Benutzerhandbuch. Auch in seiner Masterarbeit befasste er sich intensiv mit dem Thema und schloss mit der Note „sehr gut“ ab.

Online-Hilfe und Handbuch stammen aus einer gemeinsamen Datenquelle. Damit können Aktualisierungen schneller durchgeführt werden. Dabei wurde der XML-Standard DITA eingeführt. DITA ist eine XML-basierte Architektur für die Erstellung, Verteilung und Wiederverwendung von technischen Informationen. Mit DITA kann besonders strukturiert und transparent gearbeitet werden. So kann der Fokus auf ein minimalistisches Instruktionsdesign und konsistente Texte gerichtet werden.

Die beschriebene Software cccEPVI ermöglicht genaue Analysen und Bewertungen des Energieeinsatzes auf Produkt- und Prozessebene. Energiekennzahlen und Berichte stehen so jederzeit auf Knopfdruck bereit. Durch die validen und lückenlosen Daten kann der Energieverbrauch aller Verbrauchstellen optimiert werden. Das System unterstützt zudem die ISO 50001 und ist staatlich förderfähig.

Das Team der ccc software gmbh gratuliert Herrn Wechselberger zum bestandenen Masterabschluss und dankt für die geleistete Arbeit!


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ccc software gmbh.

ccc software gmbh

ccc wurde 1990 gegründet und steht seitdem für die erfolgreiche Umsetzung von IT-Lösungen zur Fertigungsoptimierung. Branchenschwerpunkte sind die metallverarbeitende Industrie und Werke der glasverarbeitenden Industrie sowie Automobilzulieferer, kunststoffverarbeitenden Industrie, Lebensmittel- und Textilhersteller. Die Lösungen optimieren das Fertigungsmanagement und schließen die informationstechnische Lücke in der Produktion zwischen der Unternehmensleitebene und der Automatisierungsebene.

<h1>Mit Energiedaten einfacher arbeiten – Werkstudent sorgt für mehr Nutzerfreundlichkeit</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
BdS-Präsident Wolfgang Goebel scheidet 2016 aus (Pressemitteilung)

BdS-Präsident Wolfgang Goebel scheidet 2016 aus

München, 16. November 2015 BdS-Präsident Wolfgang Goebel: http://www.bundesverband-systemgastronomie.de/wolfgang-goebel.html verlässt zum 31. März 2016 das Unternehmen McDonald’s: https://www.mcdonalds.de/ Deutschland Inc. und wird gleichzeitig sein Amt an der Spitze des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V. (BdS: ...

16.11.2015 17:06 Uhr in Politik und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015 (Pressemitteilung)

Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

Datum: Freitag, 20. November 2015 Ort: Wirtschaftsministerium, 10115 Berlin, Eingang Invalidenstr. 48 Beginn: 11:30 Uhr (Einlass ab 10:30 Uhr) Für die Schülerfirmen gibt es nicht nur Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 € zu gewinnen, sondern es findet auch eine Talkrunde mit erfolgreichen Unternehmensgründern statt. Diskutiert werden Themen rund um ...

16.11.2015 17:03 Uhr in Vermischtes und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Studie bestätigt: Chronische Entzündungen begünstigen Zahnausfall (Pressemitteilung)

Studie bestätigt: Chronische Entzündungen begünstigen Zahnausfall

Chronische Entzündungswerte treten oft als Folge von Krankheiten auf. Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK: http://www.dgzmk.de/) hat eine Studie mit dem Millerpreis : http://www.dgzmk.de/zahnaerzte/wissenschaftliche-preise/deutscher-millerpreis.htmlausgezeichnet, die den Einfluss erhöhter Entzündungswerte auf das Voranschreiten einer ...

16.11.2015 16:12 Uhr in Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild