Pressemitteilung

17.01.2014 08:51 Uhr in IT/Hightech und Unterhaltung

Skype startet Mobile Rich Media Advertising mit Seat

(Mynewsdesk) Der neue Seat Leon steht im Mittelpunkt der ersten Rich Media Kampagne innerhalb der Skype App für Android Smartphones





Unterschleißheim 15. Januar 2014. Für seinen Kunden Seat setzt Microsoft Advertising die erste Rich Media Kampagne innerhalb der Skype App für Android Smartphones um. Die Awareness-Kampagne wurde zusammen mit der Mediaagentur Mediacom in Deutschland, Spanien, Frankreich und UK durchgeführt und erzielte mit einer Klickrate von 0,68 Prozent dank speziellem User Engagement überdurchschnittlich gute Ergebnisse. Im Zentrum steht der neue Seat Leon. Der Nutzer wird dazu aufgerufen einen Seat Zündschlüssel zu betätigen, um danach das neue Modell und seine Vorteile näher kennenzulernen. Mit der aktuellen Kampagne stellt Microsoft Advertising unter Beweis, dass der eigene Social Media Service Skype eine effiziente digitale Online-Marketing Plattform für werbungtreibende Unternehmen ist. Die Skype App erreicht allein auf mobilen Android Devices 46 Millionen Nutzer weltweit. Insgesamt wächst die Verbreitung von Skype auf mobilen Geräten jährlich um 100 Prozent mit aktuell 100 Millionen monatlichen Nutzern. Dass Skype eine optimale Plattform für mobile Rich Media Kampagnen ist, zeigt auch die Betrachtungsdauer von Ads auf Skype: Im Schnitt betrachten Skype Nutzer Rich Media Werbemittel 30 Sekunden lang. Werbungtreibende können ihre Kampagnen auf Skype mit Animationen und Videos anreichern und die Nutzer aus den Ads heraus zu anderen Websites oder Apps leiten.Ein Drittel aller Skype Nutzer nutzt ihr Smartphone, um mit Verwandten und Freunden zu kommunizieren. Eine kürzlich durchgeführte Befragung in verschiedenen Ländern hat ergeben, dass Skype für Smartphone Nutzer die fünftbeliebteste App ist. Sie nutzen Skype im Schnitt fünf Stunden pro Monat, was ein Anteil von 10 Prozent der gesamten App-Nutzungszeit ausmacht. „Die größte Herausforderung besteht heutzutage darin, unsere Kunden effizient auf dem Smartphone zu erreichen, weil es das einzige Device ist, das sie praktisch überall und jederzeit  dabei haben”, so Pablo Barrios, Head of Digital und CRM bei Seat Europe. „Wir haben uns für Skype entschieden, weil es eine komplett in das tägliche Leben der Nutzer integrierte App ist, weil sie verlässlich ist und weil unser Advertising ihnen einen Mehrwert bietet und sie bei ihrer Skype Nutzung nicht stört. Die Ergebnisse dieser erfolgreichen Kampagne haben einen sehr positiven Effekt auf unsere Marke.”„Die Bereitstellung von Rich Media Kampagnen innerhalb der Android Skype App ist ein wichtiger Schritt für unseren ganzheitlichen Ansatz”, sagt Markus Frank, Director Advertising & Online und Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland. „Unsere Kunden können damit maximale Ergebnisse erzielen, erreichen die Konsumenten mobil immer da, wo sie gerade sind und schaffen zudem ein einheitliches Nutzererlebnis”.

Über Microsoft Advertising  Microsoft Advertising ist das Angebot der Microsoft Corporation für digitales Marketing. Der weltweit tätige Vermarkter bietet Werbekunden und Website-Herausgebern digitale Marketinglösungen, ein umfangreiches Portfolio von etablierten, starken Online-Marken und führende Werbetechnologien. Das Angebot erstreckt sich derzeit über die Online-Produkte MSN, Xbox, Skype, Windows 8 Apps, Bing sowie über Performance-Netzwerke, die Vermarktung von Inhalten auf mobilen Endgeräten, Video-Werbung und Partnerprogramme. Microsoft Advertising ist Mitglied der AGOF, der IVW sowie des OVK, des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., und verfügt in Deutschland laut AGOF „internet facts” 2013-10 über eine Reichweite von 7,49 Millionen Unique Usern  (Einzelmonat, Untersuchungszeitraum Oktober 2013). Unter der Leitung von Markus Frank, Director Advertising & Online bei Microsoft Deutschland, ist Microsoft Advertising an den Standorten München, Hamburg und Köln vertreten. Microsoft Advertising ist Teil des Bereichs Advertising & Online, der alle Aktivitäten von Microsoft im Online-Bereich bündelt.  Weitere Informationen zu Microsoft Advertising sind unter http://advertising.microsoft.de  abrufbar sowie über Twitter unter http://twitter.com/MSAdvertisingDE.Ansprechpartner Microsoft AdvertisingSonja Arndt
Tel: +49 (0) 89 / 3176 3626
E-Mail: sarndt@microsoft.com
Microsoft Newsroom: http://www.microsoft.de/presse

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AGDirk Friedrichs
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 - 67 94 46-190
Fax: 0 40 - 67 94 46-11
d.friedrichs@faktor3.de
Gesamtanschläge: 4128 

a
Diese Pressemitteilung - wurde via Mynewsdesk versendet - http://www.mynewsdesk.com

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland
GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft
Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von
Standardsoftware, Services und Lösungen mit 73,72 Mrd. US-Dollar Umsatz
(Geschäftsjahr 2012; 30. Juni 2012). Der operative Gewinn im Fiskaljahr
2012 betrug 21,76 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in
Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH
bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 38.000
Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das
Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in Aachen hat
Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile
Anwendungen und Web-Services.

<h1>Skype startet Mobile Rich Media Advertising mit Seat</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

IBM Verse macht E-Mail fit für die Zukunft der Arbeit – mittels Cloud, Social, Analytics und Top-Design

- Inbox wird intelligenter Assistent für die Organisation und Priorisierung von Aufgaben und Geschäftskontakten Ehningen - 18 Nov 2014: IBM hat die Geschäfts-E-Mail neu erfunden: ...

24.11.2014 17:12 Uhr in Elektronik und Hardware
 

Mit Microsoft voRWEgehen: Umstieg auf Office 365 setzt beim Versorger neue Energien frei

Essen/Unterschleißheim, 24. November 2014. Die RWE AG setzt auf eine effiziente IT-Infrastruktur. Aus diesem Grund entscheidet sich RWE als einer der führenden Energieversorger in Europa ...

24.11.2014 16:48 Uhr in Elektronik und Hardware
 
eBay-Händler erwarten erfolgreiches Weihnachtsgeschäft 2014 (Pressemitteilung)

eBay-Händler erwarten erfolgreiches Weihnachtsgeschäft 2014

- Die Umsätze fast jedes zweiten eBay-Händlers werden sich im Vergleich zum Weihnachtsgeschäft 2013 erhöhen - Fast Dreiviertel der eBay-Händler (73 Prozent) werden voraussichtlich am Ende dieses Jahres ihre gesteckten Umsatzziele erreicht haben - 43 Prozent der eBay-Händler sind der festen Überzeugung, dass der Online-Handel den stationären Handel ...

24.11.2014 16:33 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild