Pressemitteilung

21.01.2014 19:27 Uhr in Kfz-Markt und Transport

DB Schenker Logistics ist exklusiver „Logistikpartner des Deutschen Hauses in Sotschi 2014“

(Mynewsdesk) (Frankfurt am Main, 21. Januar 2014) Als exklusiver „Logistik-Partner des Deutschen Hauses Sotschi 2014“ übernimmt die Schenker Deutschland AG die komplette logistische Versorgung dieses Treffpunkts für Sportler, Medien, Politik und Wirtschaft. Für das Logistikmanagement ist das Team von DB SCHENKERsportsevents verantwortlich. Schon seit den Olympischen Spielen Sydney 2000 ist die Schenker Deutschland AG als exklusiver Logistikpartner der Deutschen Häuser bei Olympischen Sommer- und Winterspielen tätig. Der Service für das Deutsche Haus umfasst die Logistikplanung, den Transport inklusive der Zollabfertigung bis hin zur Unterstützung in Sotschi sowie den Rücktransport.

DB Schenker Rail, hier vor allem die Railion Russia Services als Subunternehmer von DB SCHENKERsportsevents, fährt zusammen mit der russischen Bahn Ganzzüge nach Sotschi, wo die Container für das Deutsche Haus an einem von DB Schenker betriebenen Containerterminal umgeschlagen werden. Einer der Bahntransporte mit 21 Zwanzig-Fuß-Containern erreicht am 22. Januar Sotschi mit Material, darunter zwei komplette Almhütten, Parkettfußboden und Teppichböden, Medientechnik sowie sämtliche Möbel.

Seit 1988 sind Deutsche Häuser die offizielle Anlaufstelle für die nationale olympische Familie; seit 2010 in Vancouver gibt es das Pendant bei den Paralympics. Die Deutsche Sport-Marketing organisiert und vermarktet als exklusive Vermarktungsagentur des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) sämtliche Deutschen Häuser. In Sotschi entsteht in Zusammenarbeit mit der Messe Düsseldorf auf rund 700 Quadratmetern eine urige Hüttenatmosphäre. Den Eingangsbereich bildet eine massive Holzhütte, die neben der Akkreditierung auch den Medienbereich beheimatet. Die Journalisten finden hier Arbeitsplätze und können die olympischen Wettbewerbe verfolgen.

Das Deutsche Haus Sotschi 2014 wird vom 6. bis zum 22. Februar täglich bis 24 Uhr geöffnet sein und rund 350 Sportlern und akkreditierten Besuchern Platz bieten.

Herausgeber: Schenker Deutschland AG
Langer Kornweg 34 E, 65451 Kelsterbach
Verantwortlich für den Inhalt:
A. Josef Lederer



Diese Pressemitteilung - wurde via Mynewsdesk versendet - http://www.mynewsdesk.com

DB Schenker Deutschland

DB Schenker setzt sich zusammen aus den Geschäftsfeldern DB Schenker Rail und DB Schenker Logistics

Mit 64.200 Mitarbeitern und einem Umsatz von 15.39  Milliarden Euro ist DB Schenker Logistics
mit seinen drei Geschäftseinheiten weltweit führend in der Branche. Die
Einheiten umfassen den europäischen Landverkehr, die weltweite Luft-
und Seefracht sowie anspruchsvolle logistische Lösungen und globales
Supply-Chain-Management aus einer Hand. Top-Positionen halten die
Logistiker in den Bereichen Automotive, Hightech, Konsumgüter sowie
Messespedition, Spezialverkehre und Dienstleistungen für große
Sportveranstaltungen.

DB Schenker Rail, die Güterbahn der Deutschen Bahn,
ist mit einem Umsatz von rund 4,92 Milliarden Euro und 31.800
Mitarbeitern der führende Anbieter im europäischen Schienengüterverkehr.
DB
Schenker Rail operiert mit eigenen Gesellschaften, Tochterunternehmen,
Beteiligungen und Joint Ventures in 15 Ländern Europas. Mit seiner
grenzüberschreitenden Aufstellung bietet DB Schenker Rail effiziente
Transportleistungen in den Segmenten Ganzzüge, Einzelwagensystem und
Kombinierter Verkehr. Schwerpunkte bilden die Marktbereiche Montan,
Chemie & Mineralöl, Baustoffe-, Industrie- und Konsumgüter,
Intermodal und Automotive.

DB Schenker Rail
fährt täglich rund 5.000 Güterzüge. Die  Verkehrsleistung lag 2012 bei
106 Milliarden Tonnenkilometern. Die Menge der beförderten Güter betrug
398,7 Millionen Tonnen. Mit rund 109.000 Güterwagen und 3.587
Lokomotiven – davon ein hoher Anteil an grenzüberschreitend einsetzbaren
Mehrsystem-Loks – verfügt DB Schenker Rail über den europaweit größten
Fuhrpark. Bereits heute fahren fast 60 Prozent der Güterzüge über
mindestens eine Grenze.

<h1>DB Schenker Logistics ist exklusiver „Logistikpartner des Deutschen Hauses in Sotschi 2014“</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

IBM Verse macht E-Mail fit für die Zukunft der Arbeit – mittels Cloud, Social, Analytics und Top-Design

- Inbox wird intelligenter Assistent für die Organisation und Priorisierung von Aufgaben und Geschäftskontakten Ehningen - 18 Nov 2014: IBM hat die Geschäfts-E-Mail neu erfunden: ...

24.11.2014 17:12 Uhr in Elektronik und Hardware
 

Mit Microsoft voRWEgehen: Umstieg auf Office 365 setzt beim Versorger neue Energien frei

Essen/Unterschleißheim, 24. November 2014. Die RWE AG setzt auf eine effiziente IT-Infrastruktur. Aus diesem Grund entscheidet sich RWE als einer der führenden Energieversorger in Europa ...

24.11.2014 16:48 Uhr in Elektronik und Hardware
 
eBay-Händler erwarten erfolgreiches Weihnachtsgeschäft 2014 (Pressemitteilung)

eBay-Händler erwarten erfolgreiches Weihnachtsgeschäft 2014

- Die Umsätze fast jedes zweiten eBay-Händlers werden sich im Vergleich zum Weihnachtsgeschäft 2013 erhöhen - Fast Dreiviertel der eBay-Händler (73 Prozent) werden voraussichtlich am Ende dieses Jahres ihre gesteckten Umsatzziele erreicht haben - 43 Prozent der eBay-Händler sind der festen Überzeugung, dass der Online-Handel den stationären Handel ...

24.11.2014 16:33 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild