Pressemitteilung

04.04.2014 09:03 Uhr in Kfz-Markt

GTÜ-TV mit Tuning-Tipps für die Praxis: Was erlaubt ist und was nicht

(Mynewsdesk) Was ist beim Tuning erlaubt und was nicht, worauf muss ich beim Veredeln und Verbessern meines Gefährts achten und wie unterscheide ich seriöse von unseriösen Angeboten auf dem Markt? Auf diese Fragen gibt der neue GTÜ-TV-Beitrag und der GTÜ-Tuning-Ratgeber die passenden Antworten.

Prüforganisationen wie die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung haben vielerlei Modifikationen zu begutachten. Nicht selten wird hierfür tief in die Tuning-Trickkiste gegriffen. Dabei stoßen die Prüfingenieure immer wieder auf völlig unprofessionelle Tuning-Maßnahmen, von denen ein erhebliches Gefährdungspotenzial ausgeht. Denn nicht alles was gefällt, cool aussieht oder einen heißen Sound verspricht, ist auch erlaubt. Bei vielen Änderungen am Auto erlischt in aller Regel dessen Betriebserlaubnis, wenn der Umbau nicht durch eine Organisation wie die GTÜ abgenommen wird. Genau solche Risiken will der aktuelle GTÜ-TV-Beitrag vermeiden helfen.

Damit beim individuellen Autotuning die Sicherheit nicht auf der Strecke bleibt, ist unbedingt auf Qualität zu achten, so der Rat der GTÜ-Experten.

Mit dem praktischen Ratgeber will die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation alle tuningwilligen Autofahrer/innen schon vor den jeweiligen Veränderungen bzw. Umbauten informieren, was zulässig ist und worauf es beim Tuning ankommt. So schützt der Ratgeber gleichzeitig vor unnötig hohen Ausgaben für unzulässige Veränderungen.

Im GTÜ-Tuning-Ratgeber findet sich alles zu den Themen Vorschriften & Gutachten, Räder & Reifen, Pflege, Fahrwerk, Front- & Heckspoiler, Scheinwerfer, Motortuning und Auspuffanlagen. Eine Tabelle informiert in übersichtlicher Form über die mögliche gegenseitige Beeinflussung unterschiedlicher Veränderungen. Als zusätzlichen Sicherheitsservice bieten die GTÜ-Prüfingenieure auch schon im Tuning-Vorfeld individuelle und kompetente Beratung an. Mit dem Rat der GTÜ sind alle Tuning-Freaks auf der sicheren Seite.

Der Tuning-Ratgeber ist kostenlos bei den teilnehmenden GTÜ-Prüfstellen erhältlich, kann im Internet unter http://ratgeber.gtue.de heruntergeladen oder bei der GTÜ-Zentrale unter vertrieb@gtue.de bestellt werden.

Stuttgart, den 04. April 2014


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im GTÜ.

GT

Die GTÜ ist Deutschlands größte amtlich anerkannte Kfz-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger.


Die GTÜ: http://www.gtue.de leistet qualitativ hochwertige Dienstleistungen für ihre Vertragspartner zu deren Zukunftssicherung und Wachstum. Die GTÜ: http://www.gtue.de bündelt Sachverständigen-Interessen und Know-how unter ihrem Dach, damit ihre Vertragspartner auch zukünftig erfolgreich am Markt bestehen.


Die GTÜ: http://www.gtue.de arbeitet ergebnisorientiert und effizient zur Sicherung und zum Wachstum des Erfolges der Gemeinschaft. Die Gemeinschaft umfasst die GTÜ: http://www.gtue.de und ihre Vertragspartner.


Die GTÜ: http://www.gtue.de und ihre Vertragspartner bieten dem Kunden echte Wettbewerbsvorteile durch moderne, serviceorientierte und qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Dabei streben die GTÜ: http://www.gtue.de und ihre Vertragspartner eine langfristige Kundenbindung an.


Über ihre Verbandszugehörigkeit bei den GTÜ: http://www.gtue.de-Gesellschaftern gestalten die Vertragspartner die Zukunft der GTÜ: http://www.gtue.de und der freiberuflichen Sachverständigen mit. Um dieses Unternehmensziel zu erreichen, sind marktorientierte Produkte und Dienstleistungen erforderlich.

<h1>GTÜ-TV mit Tuning-Tipps für die Praxis: Was erlaubt ist und was nicht</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Ein klares „Ja“ für den Memminger: Gottfried Voigt einstimmig zum OB-Kandidat der Freien Wähler Memmingen nominiert (Pressemitteilung)

Ein klares „Ja“ für den Memminger: Gottfried Voigt einstimmig zum OB-Kandidat der Freien Wähler Memmingen nominiert

Ein klares „Ja“ für den Memminger Gottfried Voigt einstimmig zum OB-Kandidat der Freien Wähler Memmingen nominiert Memmingen (jm). Von hier für hier – unabhängig und bürgernah: Seit Samstag hat die Stadt Memmingen offiziell einen echten Memminger Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters im Oktober. Bei der Nominierungsversammlung im ...

19.07.2016 14:03 Uhr in Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Gestalter der Energiewende: e-con AG erhält Umwelt-Auszeichnung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums

Worddownload: http://www.jensen-media.de/download/mueller/plakette.docx: http://www.jensen-media.de/download/mueller/... Gestalter der Energiewende e-con AG erhält Umwelt-Auszeichnung des ...

19.07.2016 13:51 Uhr in Vermischtes und Energie
 
Endlich Ferien! Endlich Sylt! (Pressemitteilung)

Endlich Ferien! Endlich Sylt!

In den Sommerferien freiwillig die Schulbank drücken? Den Klassenclown spielen und dafür auch von den Eltern Beifall bekommen? Bis zu den Knien im Schlick stecken und trotzdem alles im Griff haben? Ob als Schüler im Ocean Camp, als Clown im InselCircus, als Entdecker im Watt – auf Sylt dürfen Kinder `ne richtige Welle machen. Es muss ja nicht gleich die perfekte Welle ...

19.07.2016 11:36 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild