Pressemitteilung

29.10.2013 11:00 Uhr in Kfz-Markt und Wirtschaft

Neuwagenkauf-Studie: Kurze Lieferzeiten bei gleichzeitig hohen Rabatten

Weniger Nachfrage am Neuwagenmarkt wirkt sich auf die Lieferzeiten aus. Die beliebtesten deutschen Neuwagen sind inklusive hoher Rabatte in spätestens 3 Monaten beim Kunden.


(Mynewsdesk) Der deutsche Neuwagenmarkt ist in diesem Jahr laut Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in den ersten 9 Monaten um 6 Prozent geschrumpft. Was die Autobauer nicht freut, wird zum Vorteil für alle Verbraucher, die derzeit mit einem Neuwagenkauf liebäugeln. Die Lieferzeiten sind kurz wie selten, die Rabatte teilweise hoch wie nie. In einer Lieferzeitenanalyse hat der Neuwagenvermittler MeinAuto.de den deutschen Neuwagenmarkt untersucht und die Lieferzeiten der 20 meistverkauften Modelle in Deutschland ermittelt.

„Noch sind die Lieferzeiten auf die beliebtesten Modelle sehr kurz und gleichzeitig buhlen die Händler mit unzähligen Rabattaktionen um Kunden. Aber es gibt bereits einige Indizien im Markt, die auf ein Anziehen von Lieferzeiten ab Anfang nächsten Jahres hindeuten“, erklärt Branchenexperte Alexander Bugge, Geschäftsführer von MeinAuto.de.

Schnell geliefert: Skoda Fabia, Opel Astra und Opel Corsa kommen in 2,5 Monaten

Mit der kurzen Lieferzeit von 2,5 Monaten auf das Modell Fabia hat Skoda im VW-Konzern derzeit die Spitzenposition unter den Lieferzeiten erreicht. Nach 2,5 Monaten steht allerdings auch der Konkurrent Opel Corsa beim Kunden, der mit 30,19 Prozent und einem Internetpreis von 8.300 Euro aktuell auch außergewöhnlich günstig zu haben ist. Die kürzeste Wartezeit in der Kompaktklasse unter den deutschen Top-20-Autos hat der Opel Astra; mit einer Lieferzeit von zweieinhalb Monaten rollt er am schnellsten aus der Fabrik zum Kunden.

Die beliebtesten VW-Neuwagen sind in spätestens 3 Monaten beim Kunden

Volkswagen hat aktuell sehr kurze Lieferzeiten für seine Modelle: Golf, Touran, Passat und Polo sowie up!: Alle 5 rollen nach 3 Monaten zu den Kunden und liegen im Durchschnitt bei 14,9 Prozent Nachlass. Die Produktionskapazitäten des VW Tiguan, die noch vor kurzem angesichts der starken Nachfrage nicht ausreichten, wurden mittlerweile ausgebaut. Auch der kleine SUV, produziert im portugiesischen Palmela, wird derzeit im Schnitt in unter 3 Monaten ausgeliefert.

Insgesamt sind die Lieferzeiten so kurz wie schon lange nicht mehr: 3 Monate Wartezeit sind die Regel

Auf die Modelle der deutschen Kompaktklasse müssen Neuwagenkunden derzeit im Schnitt bis zu 3 Monate warten; VW Golf, BMW 1er und Ford Focus werden nach 12 Wochen ausgeliefert. Der Ford hat mit 31,05 Prozent Nachlass auf den Listenpreis von 16.590 Euro derzeit den höchsten Nachlass der Top-20-Modelle; für einen Internetpreis von 11.687 Euro ist er zu haben. Auch in der oberen Mittelklasse werden BMW 5er und Mercedes E-Klasse jeweils nach 3 Monaten übergeben. Eine Ausnahme macht Daimler allerdings bei der A- und B-Klasse: Die Lieferzeit beträgt bei den beiden kleinsten Mercedes-Modellen bis zu 4 Monate. Das Mittelklassemodell Mercedes C-Klasse reiht sich wieder in die derzeit üblichen 12 Wochen ein.

Redaktion: Christian Sperling

Über MeinAuto.de

Mit monatlich einer Million Besucher und jährlich rund 15.000 Vermittlungen ist das Kölner Unternehmen MeinAuto.de Marktführer unter den Internetvermittlern von Neuwagen. Interessenten können markenübergreifend aus 35 Herstellern und Importeuren sowie über 500 Modellen wählen. Verbraucher erhalten, ausgehend von ihren persönlichen Kaufbedürfnissen passende Modelle, konfigurieren ihr individuelles Neufahrzeug und können es zum Internetpreis bei einem von über 300 deutschen Vertragshändlern erwerben. Der Service und die unabhängige Beratung von MeinAuto.de sind für Kunden kostenlos.
Weitere Daten und Fakten über MeinAuto.de unter http://www.meinauto.de/presse/
Für Journalisten/Medien
Die Presseabteilung bei MeinAuto.de bietet kostenlos fundierte Datenanalysen und Markteinschätzungen auf Basis mehrerer Millionen Neuwagenkonfigurationen und ca. 15.000 Kaufvermittlungen von Verbrauchern jährlich. Dazu gehören beispielsweise Rabattübersichten, Auswertungen von lokalen, regionalem und bundesweiten Kaufverhalten, Lieferzeiten, demographischen Käuferanalysen oder ähnliches - auf Wunsch in Verbindung mit einem Expertenkommentar von MeinAuto.de Geschäftsführer Alexander Bugge.

Herr Andreas Partz

MeinAuto GmbH
Venloer Str. 151-153
50672 Köln
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.meinauto.de
Telefon:0221/292831-911
<h1>Neuwagenkauf-Studie: Kurze Lieferzeiten bei gleichzeitig hohen Rabatten</h1><h2>Weniger Nachfrage am Neuwagenmarkt wirkt sich auf die Lieferzeiten aus. Die beliebtesten deutschen Neuwagen sind inklusive hoher Rabatte  in spätestens 3 Monaten beim Kunden.</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

Neuwagenkauf im Internet: Frauen geben über 2.500 Euro weniger aus als Männer

Rund 26,68 Prozent aller Neuwagenkäufer im Internet sind weiblich. Wenn sich Frau für ein neues Auto entscheidet, dann ist nicht der Platz für die Einkaufstüten ...

25.02.2014 10:21 Uhr in Kfz-Markt und Vermischtes
Pressemitteilung enthält InfografikenInfografik
 

MeinAuto.de Marktreport (Teil 3): Die beliebtesten Modelle im Internet 2013

Auch 2013 sind im Internet Modelle aus dem Volkswagen-Konzern der Deutschen liebste Neuwagen - allein unter den Top 10 der beliebtesten Modelle kommen online acht aus dem VW-Konzern. An der Spitze ...

06.02.2014 10:30 Uhr in Kfz-Markt und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält InfografikenInfografik
 

MeinAuto.de Marktreport (Teil 2): Die beliebtesten Marken im Internet 2013

Jeder 5. Neuwagen, der über das Internet gekauft wird, kommt aus Wolfsburg: Damit ist VW zwar weiterhin klarer Branchenprimus beim Neuwagenkauf im Internet nach Marken, doch verliert der ...

04.02.2014 09:57 Uhr in Kfz-Markt und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält InfografikenInfografik