23.05.2012 08:30 Uhr in Kosmetik und Vermischtes

Better-Aging mit IQ

Methode Brigitte Kettner (MBK) präsentiert die genstimulierende Anti-Aging Pflege "Skin Recharge Complex"


(Mynewsdesk) Bergisch Gladbach / Frankfurt am Main, 23. Mai 2012 *** Einfach die ungeliebten Zeichen der Zeit entfernen und das Älterwerden in vollen Zügen genießen – das wünscht sich jeder. Eine straffe, faltenfreie und frische Haut ist ein Symbol jugendlicher Ausstrahlung und gewünschtes Ziel einer Anti-Aging Behandlung. Ab dem 30. Lebensjahr nimmt die Geschwindigkeit der Zellteilung in der Epidermis ab. Die Haut wird dünner, verliert an Spannkraft und Falten werden sichtbar. Ein sanfter und sicherer Weg, feine Linien und Falten deutlich zu minimieren, bietet die Methode Brigitte Kettner (MBK) mit der Anti-Aging Pflege "Skin Recharge Complex". Inspiriert aus der Genforschung, nutzt MBK den kraftvollen Wirkstoff "Myristyl Malate Phosphonic Acid", der die für die Zellerneuerung verantwortlichen Gene aktiviert.

"Myristyl Malate Phosphonic Acid" stimuliert gezielt zwei Gene in der Haut, die für die Herstellung wichtiger Enzyme und Proteine verantwortlich sind. Die Enzyme bauen die Hautbarriere wieder auf und schützen sie gegen freie Radikale. Die natürlichen Feuchtigkeitsreservate werden wieder aufgeladen und die Haut regeneriert sich.

Die exklusive Formel aus "Myristyl Malate Phosphonic Acid", dem Power-Peptid Matrixyl, Vitamin A sowie den Antioxidantien Vitamin C, E und Coenzym Q 10 vereinigt die effektivsten Anti-Aging Substanzen. Sie beschleunigt die Eigenproduktion von Kollagen und Elastin und verhilft zu einer gesunden Haut. "Skin Recharge Complex" gehört zu der vierteiligen System-Pflegeserie "Ultimate Skin Solutions", das durch ein Konzentrat, eine Creme und eine Maske ergänzt wird. Das Produkt ist für alle Hauttypen geeignet und kann als Nachtpflege oder bei sehr trockener Haut als Tagespflege angewendet werden.

"Skin Recharge Complex" von Methode Brigitte Kettner, 50 ml ca. 129 Euro

Haupt-Aktivstoffe: Myristyl Malate Phosphonic Acid, Matrixyl, Jojobaöl, Canolaöl, Hagebuttenöl, Vitamine A, C, E, Coenzym Q 10, Panthenol, Hydroxyprolin-Komplex, Zinc-PC A.

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie hier

GRÜNDERIN BRIGITTE KETTNER

Die gebürtige Luxemburgerin Brigitte Kettner betreibt bereits seit Anfang der sechziger Jahre intensive Forschungen auf dem Gebiet der Hautpflege. Zunächst studierte sie Biologie in Bologna und legte ihre Schwerpunkte auf die Bereiche Bakteriologie und Dermatologie. 1971 leitete sie die Kosmetikschule "SEM - Scuola Estetica Moderna" in Modena. 1973 eröffnete Brigitte Kettner in ihrer Heimatstadt Luxemburg ihre erste eigene Beauty-Farm. Dort entwickelte sie auf Basis ihrer eigenen Forschungsergebnisse die Produktlinie CLASSIC LINE und das entsprechende Behandlungskonzept – die Methode Brigitte Kettner war geboren. 1989 exportierte Brigitte Kettner ihre Produkte erstmals auch nach Asien. Hier studierte sie die Lehren der traditionellen chinesischen Medizin, um diese in ihre eigenen Forschungen zu integrieren. Weltweit identifizieren sich Schönheitstherapeuten und Dermatologen aus über 400 autorisierten Kosmetikinstituten mit dem Produktsortiment von Methode Brigitte Kettner.

Über Methode Brigitte Kettner

Die innovativen Produktlinien der "Methode Brigitte Kettner" bieten exklusive Pflege auf höchstem Niveau für Haut-, Haar– und Gewichtsprobleme. Grundlage der Produkte und Behandlungskonzepte sind die in ihrer Effektivität nachgewiesenen natürlichen Aktiv-Wirkstoffe, die mit den neuesten Entwicklungen in der Mikrobiologie und Rezepturen traditioneller chinesischer Medizin kombiniert werden. Die entwickelten Produkte versprechen für jeden Hauttyp und jedes Hautproblem individuelle Lösungen und tragen sicht- und spürbar zur Erhaltung einer schönen und gesunden Haut bei.

Website:www.mbk-cosmetics.com
<h1>Better-Aging mit IQ    </h1><h2>Methode Brigitte Kettner (MBK) präsentiert die genstimulierende Anti-Aging Pflege "Skin Recharge Complex" </h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von Methode Brigitte Kettner Pressemappe zur Pressemappe
 
Hula-Hoop für straffe Haut (Pressemitteilung)

Hula-Hoop für straffe Haut

Bergisch Gladbach / Frankfurt am Main, 26. August 2013 *** Wer sich statt Models in Hochglanzmagazinen Oberschenkel in Schwimmbädern oder Saunen anschaut, stellt fest, dass die Realität anders aussieht. Studien belegen, dass zwischen 80 und 90 Prozent aller Frauen über 20 Anzeichen für Cellulite haben. Nicht nur lästiges Übergewicht ist Schuld an den störenden ...

26.08.2013 09:00 Uhr in Kosmetik und Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Lebensgefühle im Wandel (Pressemitteilung)

Lebensgefühle im Wandel

Bergisch Gladbach / Frankfurt am Main, 26. März 2013 *** „Borretsch“ – was wie eine kulinarische Melange aus russischer Suppe und englischem Haferbrei klingt, ist in Wirklichkeit eine Gewürz- und Heilpflanze mit umfangreicher Wirkkraft. Die seit der Antike bekannte Heilpflanze aus dem Mittelmeerraum, bewährt sich vor allem bei hormonellen Umwälzungen, wie sie ...

26.03.2013 14:00 Uhr in Gesundheit und Kosmetik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Erde auf unserer Haut  (Pressemitteilung)

Erde auf unserer Haut

Bergisch Gladbach / Frankfurt am Main, 13. März 2013 *** Die ersten warmen Sonnenstrahlen kitzeln im Gesicht - der Frühling ist da. Nach der Winterzeit wirkt das Hautbild oft matt und fahl. Höchste Zeit für eine Schönheitskur: Am besten gelingt das mit einer Maske oder einem Peeling. Mit Terra Vita von Methode Brigitte Kettner erfährt die Haut eine porentiefe ...

13.03.2013 09:00 Uhr in Kosmetik und Lifestyle
Pressemitteilung enthält Bilder2 Bilder