Pressemitteilung

  • Interessante Meldungen zum Thema Kultur

  •  20.07.2016 10:30 Uhr

    Die Langnau Jazz Nights - Mehr als ein Festival

    Vom 26. bis zum 30. Juli 2016 finden in Langnau im Emmental die 26. Langnau Jazz Nights statt In den letzten Jahren sind die Langnau Jazz Nights zu einer der führenden Veranstaltungen im Bereich Jazz in der Schweiz aufgebaut worden und heben sich klar von den zehn vergleichbaren Festivals in ...

  •  17.07.2016 23:21 Uhr

    Neue Werkstoffe machen Yachten erschwinglich

    Die von der KohTech marine plc entwickelte Technologie zur Verwendung von hochdichten Karbon Fiber/Kevlar Fasern im Bootsbau machen Yachten sicherer und preiswerter Rund um das Mittelmeer verbringt der Großteil der Europäer ihren Urlaub. Sonne, Strand und Meer haben ihre besondere ...

  •  15.07.2016 14:27 Uhr

    Neuerscheinung im Rosamontis Verlag: Cora und der Spuk im Storchenmoor von Frank Becker

    Keiner dachte noch vor acht Jahren je daran, dass Cora fast über Nacht zur Sympathieträgerin für Jung und Alt werden würde. Seit 2008 ist der Autor nun schon mit seiner kleinen Heldin mit vier Bänden auf Lesereise. Im fünften Band warten wieder spannende Abenteuer ...

  •  14.07.2016 09:33 Uhr

    Wo Ferien richtig Spaß machen: FEZitty - Hauptadt der Kinder! im FEZ-Berlin

    Schirmherrschaft: Michael Müller, Regierender Bürgermeister Rathaus, Bank, Stadtreinigung und Hühnerhof, es gibt viel zu tun in der Hauptstadt der Kinder, die fast wie eine richtige Stadt funktioniert. Vom 25. Juli bis zum 31. August 2016 öffnet FEZitty ihre Stadttore und ...

  •  14.07.2016 09:27 Uhr

    Leonardo da Vinci erweckt die Wüste zum Leben

    Es ist jedes Jahr eine große Attraktion: das Burning Man Festival: http://burningman.org/. Es versteht sich als Flucht aus der Gesellschaft, hinein in eine fantasievolle und friedliche Parallelwelt. Tausende Kultur- und Kunstbegeisterte aus der ganzen Welt kommen im Black Rock Desert in ...

18.04.2016 10:36 Uhr in Kultur

Daniela Schadt besucht am 25. April das FEZ-Berlin

Daniela Schadt kocht am 25. April 2016 mit Kindern aus Willkommensklassen im FEZ-Berlin


(NL/6592872181) Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, besucht am Montag, dem 25. April 2016, die 7. Kinderkochschule im FEZ-Berlin.

Gemeinsam wird sie mit Kindern einer Willkommensklasse der Ahorn-Grundschule des Bezirks Treptow-Köpenick kochen. Die Kinder sind Schüler*innen der 5. Klasse und kommen aus Syrien, Serbien, Afghanistan, dem Irak und Russland. Unterstützt wird das Kochteam von Achim Müller, bekannt aus seiner Kochsendung auf Kabel 1.

Was gekocht wird und welche Zutaten genau benötigt werden, wird gemeinsam beraten. Im eigens aufgebauten FEZ-Supermarkt kaufen die jungen Köche ein und dann geht es an die Zubereitung. Schnippeln, schneiden, rühren, abschmecken – nach zwei Stunden ist das Menü fertig. Zwischendurch, mittendrin und im Anschluss beim Essen ist Raum zur Verständigung und zum Kennenlernen.

„Die Kinder in Willkommensklassen kommen oft aus Kriegsgebieten und haben schlimme Geschichten erlebt. Umso wichtiger ist es, dass sie zur Schule gehen, lernen, Freundschaften schließen und stark werden für die Zukunft. Ich freue mich darauf, sie kennenzulernen und mit ihnen gemeinsam zu kochen“, so Daniela Schadt.

Das FEZ-Berlin veranstaltet vom 18. - 27. April 2016 eine Projektwoche rund um das Thema Kochen für und mit Kindern. 1.800 Kinder aus 24 Grundschulen werden an sieben Tagen mit TV- und Profiköchen in Teams den Kochlöffel schwingen und gesunde Menüs zaubern.

In der Zeit der Projektwoche verwandelt sich das FEZ in eine riesige Kochschule mit Supermarkt, 17 Kinderküchen, Abwaschstationen sowie einer Showbühne. Hier lernen die Kinder, wie man gesund und lecker kocht, inklusive der richtigen Auswahl von Lebensmitteln.
Mit der Kinderkochschule sollen Impulse für gesunde Lebensweise und ausgewogene Ernährung geschaffen werden. Ziel ist es, die Stärkung von Gesundheitskompetenzen mit Unterstützung der „Profis“ bei Kindern praktisch, fantasievoll und mit viel Spaß zu fördern.


Wir laden Sie ein über den Besuch zu berichten.

Eröffnung und Beginn,
Montag, 25. April, 09:30 Uhr
FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin

Wir bitten um Akkreditierung.

Kontakt: info@fez-berlin.de
Marion Gusella, T 030/53071-593

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

<h1>Daniela Schadt besucht am 25. April das FEZ-Berlin</h1><h2>Daniela Schadt kocht am 25. April 2016 mit Kindern aus Willkommensklassen im FEZ-Berlin</h2><br/>