29.08.2013 10:06 Uhr in Lifestyle

Von wegen kleinkariert - Clarks Originals und Woolrich Britischer Kultschuh trifft auf amerikanisches Design

(Mynewsdesk) Reutlingen, im August 2013 (ugw): Stadt, Land, Fluss: Diesen Herbst/Winter führt Clarks Originals Modebegeisterte stilsicher überall hin. In Kooperation mit dem Qualitätslabel Woolrich entstanden Modelle, wie sie charakteristischer nicht sein können, wenn britische Kultschuhe auf amerikanische Outdoor-Experten treffen. Clarks Originals beweist damit einmal mehr, dass man in der Mode der Kreativität am besten freien Lauf lässt.

In der Herbst-/Winterkollektion bestechen die schlicht und authentisch gestalteten Clarks Originals Desert Boots, Wallabees und Natalies mit dem charakteristischen Schottenstoff von Woolrich. Das einzigartige Ergebnis: Eine Kombination aus rotem hochwertigem Woolrich Plaid und schwarzem Premium-Veloursleder mit der typischen Kreppsohle von Clarks Originals. Zur Kollektion: http://www.clarks.de/c/clarks-originals-desert-boots

Woolrich: Ein Name, der für Qualität steht. Grund genug, der Sache mal auf den Schuh zu gehen! Clarks Originals sichert sich in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Lifestyle-Label einen Platz im Schuhregal aller begeisterten Modefans und bleibt dabei dem Motto der Herbst-/Wintersaison 2013/14 von Clarks Originals treu: „Pionier“. Erhältlich sind die Bahnbrecher für Damen und Herren ab 129,95 Euro im Schuhfachhandel oder unter http://www.clarks.de/de-de/features/vorschau-originals-herbst-winter

Woolrich – der Trend- und Outdoorexperte

Der Erfolg der Marke Woolrich ist eine italienisch-amerikanische Gemeinschaftsproduktion. Seit den späten Neunziger Jahren werden die angesagten Styles von Andrea Cane in Italien entworfen. Die Idee einer besonders wetterresistenten und hochwertigen Outdoor-Kleidung geht allerdings bis ins frühe neunzehnte Jahrhundert zurück. Damals kreierte der Amerikaner John Rich in seiner Heimatstadt Plum Run für die Arbeiter der lokalen Fischfabrik eine solide Kluft in exzellenter Qualität: die Woolrich Mäntel. Über Jahrzehnte vertraute man aus qualitativen und praktischen Gründen dieser Garderobe, bis sie schließlich schlagartig auch außerhalb der Grenzen der USA berühmt wurde. Italienische Modescouts entdeckten die exklusiven Mäntel und importierten die Idee umgehend – Woolrich wurde zum internationalen Top-Anbieter.

Das rot-schwarz karierte Wollmuster auf Jacken, Flanell-Hemden und Trapper-Mützen ist bis heute das Markenzeichen von Woolrich.

Über Clarks

Clarks kombiniert aktuelle Modetrends mit bewährter Schuhmacherkunst - als weltweit größter Straßenschuhhersteller mit jährlich über 50 Millionen verkauften Paar Schuhen, legt Clarks auf Tragekomfort, Qualität, Design und Innovation wert. Seit der Gründung von Clarks durch die Brüder Cyrus und James im Jahre 1825 sitzt die Firma in Street, einem Ort in der englischen Grafschaft Somerset. Inzwischen ist das britische Schuhlabel zu einem internationalen Unternehmen mit einer Präsenz in über 100 Ländern gewachsen. Verstärkt will das Unternehmen in Deutschland in Großstädten über den Ausbau von Clarks-Stores expandieren. Derzeit gibt es 14; jährlich sollen neue Stores hinzukommen. Auch die Anzahl von derzeit 120 Shop-in-Shops soll deutlich gesteigert werden.

<h1>Von wegen kleinkariert - Clarks Originals und Woolrich  Britischer Kultschuh trifft auf amerikanisches Design  </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von Clarks Shoes Vertriebs GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Clarks & Marcel Ostertag: Das perfekte Match (Pressemitteilung)

Clarks & Marcel Ostertag: Das perfekte Match

Reutlingen, im Januar 2015 (ugw): Die Zusammenarbeit des britischen Schuhlabels Clarks mit Designer Marcel Ostertag geht in die zweite Runde. Nach einem fulminanten Auftakt bei der Berlin Fashion Week Frühjahr/Sommer 2014 und der gemeinsamen Modellschau auf der Schuhmesse GDS in Düsseldorf stattet Clarks den Designer nun erneut aus. Präsentiert werden am 20. Januar 2015 ...

15.01.2015 10:00 Uhr in Lifestyle
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Clarks und Motorrad-Hersteller Norton kreieren Biker Boots für echte Kerle (Pressemitteilung)

Clarks und Motorrad-Hersteller Norton kreieren Biker Boots für echte Kerle

Reutlingen, im September 2014 (UGW): Heiße Motoren, coole Boots! Clarks kooperiert in der Herbst/Winter Saison 2014 mit dem britischen Vintage-Motorrad-Hersteller Norton. Dabei treffen zwei Ikonen aufeinander, die ihr Handwerk bestens beherrschen und deren Produkte mit viel Liebe zum Detail entstehen. Das Ergebnis: absolut lässige Biker Boots für Herren mit ...

12.09.2014 11:36 Uhr in Lifestyle
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Clarks & Orla Kiely – die neuen Designer-Schuhe (Pressemitteilung)

Clarks & Orla Kiely – die neuen Designer-Schuhe

Reutlingen, im September 2014 (UGW): Twiggy, Schlaghose, Minirock – die Mode der 60er Jahre war vor allem eins: extrem schrill. Wie erfolgreich solch ein Fashion-Revival sein kann, bewies die erste Capsule Kollektion von Clarks in Kooperation mit der weltbekannten Druckdesignerin Orla Kiely. Für Herbst/Winter 2014 präsentierte das britische Schuhlabel auf der London Fashion Week ...

05.09.2014 12:33 Uhr in Lifestyle
Pressemitteilung enthält BilderBild