Pressemitteilung

23.07.2012 12:50 Uhr in Lifestyle

Wenn Lampen mit der Mode gehen – Upcycling als neuer Wohntrend

Selbermachtrends für Zuhause


(Mynewsdesk) Vorbei die Zeiten kühler Designer-Wohnungen – wer die Bilder in den zahlreichen Einrichtungs-Blogs und Wohnzeitschriften studiert, kann einen eindeutigen Trend zur individuellen Wohlfühlmischung feststellen: Angesagt ist ein charmanter Mix aus neuen Stücken mit Flohmarktfunden und Selbstgemachtem. Statt alte Einrichtungsobjekte zu entsorgen, werden sie auf originelle Weise re- oder auch upcycelt.

Während das Selberbauen von Garderoben oder das Abschleifen und Neulackieren alter Schränke eher etwas für Fortgeschrittene sind, bieten Accessoires auch Anfängern ein ideales Experimentierfeld. Sie sind schnell fertig, lassen sich immer wieder neu arrangieren und bringen für wenig Geld einen neuen Look in die Wohnung.

Mit Wolle und dicken Strick- oder Häkelnadeln entstehen zum Beispiel neue bunte Kleider für schlichte Vasen und Teelichter. Günstige Lampenschirme aus dem Möbelmarkt werden mit einer Strickhülle zu ungewöhnlichen Lieblingsstücken – und wenn im Herbst eher orange als grün angesagt ist, wird einfach noch eine „Mütze“ angefertigt. Aktuelle Anregungen für DIY-Accessoires liefern die neuen Entwürfe der Initiative Handarbeit. Diese und weitere Anleitungen für ein schönes Zuhause gibt es im Internet unter www.initiative-handarbeit.de kostenlos zum Download.


Schicker leuchten
Mit einer modischen Umhüllung in Grobstrick-Optik wird ein einfacher Lampenschirm zu einem trendigen Schmuckstück. (Bild 12042)

Schöner blühen
Extradicke Stricknadeln und vierfädig verstricktes Baumwollgarn – die Hüllen für die Vasen sind so einfach und schnell fertig, dass in kurzer Zeit eine ganze Kollektion davon entstanden ist. (Bild 12038)

Hübscher scheinen
Windlichter sind im Sommer ein Must-have auf Terrasse und Balkon. Mit einem schnell gestrickten Kleid aus Baumwolle werden sie zu einem individuellen Mitbringsel für Sommerfeste. (Bild 12039)


Besser sitzen
Hier kommt der neue Lieblingsplatz: Für den Sitzwürfel einfach fünf gleichgroße Quadrate stricken, zusammenhäkeln und über einen Schaumstoffwürfel ziehen – fertig! (Bild 12043)

Im Internet stehen auf der Seite der Initiative Handarbeit noch weitere Tipps und Anregungen zum Selbermachen. Die Anleitungen können alle kostenlos aus dem Netz geladen werden. (www.initiative-handarbeit.de)

Initiative Handarbeit e.V.

In der Initiaitve Handarbeit e.V. sind die führenden Anbieter der Handarbeitsbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengeschlossen.
kinitti.de ist eine Internetseite für Kinder von der Initiative Handarbeit e.V.

Angela Probst-Bajak

Initiative Handarbeit
Lindenstr. 24
76228 Karlsruhe

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.initiative Handarbeit.de
Telefon:0721 9473320
<h1>Wenn Lampen mit der Mode gehen – Upcycling als neuer Wohntrend</h1><h2>Selbermachtrends für Zuhause</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
  „Selber machen – gemeinsam helfen“: Erfolgreich für mehr Miteinander   (Pressemitteilung)

„Selber machen – gemeinsam helfen“: Erfolgreich für mehr Miteinander

Ein deutliches Zeichen für mehr Miteinander und gegen soziale Ausgrenzung hat die deutsche Handarbeitsszene gesetzt: Unter dem Motto „Selber machen – gemeinsam helfen“ hatten die Initiative Handarbeit und der Bundesverband Deutsche Tafeln am Tag der Handarbeit 2012 dazu aufgerufen, zusammen für den guten Zweck kreativ zu werden. Tausende DIY-Fans unterstützten die ...

01.08.2012 11:00 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
„Selber machen – gemeinsam helfen“ - Mitmachen am Tag der Handarbeit – Samstag, 9. Juni 2012 (Pressemitteilung)

„Selber machen – gemeinsam helfen“ - Mitmachen am Tag der Handarbeit – Samstag, 9. Juni 2012

Arm sein ist in Deutschland keine Randerscheinung mehr: Rund 11 Millionen Menschen gelten laut der aktuellen Statistik als bedürftig. Ein besonders hohes Armutsrisiko haben Familien und Kinder. Für die Betroffenen bedeutet das häufig ein Leben am Rande der Gesellschaft – ohne echte Perspektiven für eine bessere Zukunft. Die Initiative Handarbeit und der Bundesverband ...

29.05.2012 10:00 Uhr in Vermischtes und Lifestyle
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
„Hab ich selbst gemacht“: kinitti.de ist die neue Seite für den Handarbeits-Nachwuchs

 (Pressemitteilung)

„Hab ich selbst gemacht“: kinitti.de ist die neue Seite für den Handarbeits-Nachwuchs

Mit beiden Händen gleichzeitig arbeiten, geduldig sein, die Konzentration bewahren: Handarbeiten sind für Kinder Spaß und Herausforderung zugleich. Textiles Gestalten fördert sie sowohl geistig wie auch feinmotorisch. Trotzdem beschäftigen sich nur wenige Kinder regelmäßig mit Nadeln, Wolle und Stoff – schlicht und einfach, weil in vielen Familien ...

06.10.2011 11:45 Uhr in Familie und Internet
Pressemitteilung enthält Bilder2 Bilder