Nachrichten aus Bayern

 
Weiter Theater um den NSU-Prozess (Nachricht)

Weiter Theater um den NSU-Prozess

München (dapd-bay). Im Streit über die Vergabe von Presseplätzen im NSU-Prozess hat der bayerische Staatskanzleichef Thomas Kreuzer (CSU) den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel scharf angegriffen. "Die unverhohlene Aufforderung von Sigmar Gabriel und anderen Spitzenpolitikern der SPD an Bundesregierung und bayerische Staatsregierung, es solle Einfluss auf Entscheidungen des ...

10.04.2013 10:13 Uhr in Politik
 
Die Schau der Schwergewichte (Nachricht)

Die Schau der Schwergewichte

München (dapd-bay). Von weitem sieht das Münchner Messegelände wie eine riesige Baustelle aus. Dutzende Kräne ragen neben den Ausstellungshallen in den Himmel. Gemeinsam mit zahlreichen Baggern und tonnenschweren Baufahrzeugen sind sie die Hauptattraktionen der Baumaschinenmesse Bauma, die am kommenden Montag eröffnet wird. Seit November bereiten sich die mehr als 3.400 ...

10.04.2013 07:49 Uhr in Wirtschaft
 
Münchner Polizei nimmt Gerüchte um Anschlagspläne auf Zschäpe ernst (Nachricht)

Münchner Polizei nimmt Gerüchte um Anschlagspläne auf Zschäpe ernst

München (dapd-bay). Die Münchner Polizei nimmt die Gerüchte um Anschlagspläne auf die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe während des Münchner NSU-Prozesses ernst. Die Mitteilung eines Anwalts aus Hessen, wonach ein türkischer Staatsangehöriger eine Waffe mit in den Gerichtssaal schmuggeln will, werde genau analysiert, sagte ein ...

08.04.2013 15:24 Uhr in Politik
 
NSU-Prozess: Böhmer hofft auf Kompromiss (Nachricht)

NSU-Prozess: Böhmer hofft auf Kompromiss

Berlin/Mainz (dapd-bay). Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), sieht noch eine Chance, den Streit über die Vergabe von Presseplätzen beim NSU-Prozess beizulegen. 10 der 71 Nebenkläger würden beim Prozess in München nicht anwesend sein, sagte Böhmer am Sonntagabend in der ZDF-Sendung "Berlin direkt". "Das gibt ...

08.04.2013 05:22 Uhr in Politik
 
Streit über Sitzplatzvergabe im NSU-Prozess erreicht Karlsruhe (Nachricht)

Streit über Sitzplatzvergabe im NSU-Prozess erreicht Karlsruhe

Karlsruhe/München (dapd-bay). Der Streit über die Sitzplatzvergabe beim Münchner NSU-Prozess schlägt immer höhere Wellen und hat jetzt auch das oberste deutsche Gericht erreicht: Am Samstag ging beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ein Eilantrag der türkischen Zeitung "Sabah" ein, der sich gegen die Akkreditierungsbestimmungen des Oberlandesgerichts ...

07.04.2013 14:40 Uhr in Politik
 
Karlsruhe soll Vergabestreit im NSU-Prozess entscheiden (Nachricht)

Karlsruhe soll Vergabestreit im NSU-Prozess entscheiden

Karlsruhe/München (dapd-bay). Der Streit um die Sitzplatzvergabe beim Münchner NSU-Prozess hat jetzt auch das oberste deutsche Gericht erreicht. Am Samstag ging beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ein Eilantrag der türkischen Zeitung "Sabah" ein. Er richtet sich gegen die Akkreditierungsbestimmungen und die Nichtzulassung des türkischen Mediums in dem für ...

07.04.2013 09:23 Uhr in Politik
 
Eilantrag gegen Sitzvergabe im NSU-Prozess in Karlsruhe liegt vor (Nachricht)

Eilantrag gegen Sitzvergabe im NSU-Prozess in Karlsruhe liegt vor

Karlsruhe/München (dapd-bay). Beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ist jetzt der Eilantrag der türkischen Zeitung "Sabah" gegen die vom Oberlandesgericht München verfügte Sitzplatzvergabe im NSU-Prozess eingegangen. Wie Gerichtssprecher Wilfried Holz am Samstag der Nachrichtenagentur dapd in Karlsruhe sagte, richtet sich der Antrag gegen die ...

06.04.2013 11:03 Uhr in Politik
 
Strafrechtler Schünemann gegen Videoübertragung im NSU-Prozess (Nachricht)

Strafrechtler Schünemann gegen Videoübertragung im NSU-Prozess

Karlsruhe/München (dapd-bay). In der Diskussion über die begrenzten Presseplätze beim NSU-Prozess in München hält der Münchner Strafrechtler Bernd Schünemann eine Videoübertragung in einen Nebenraum für nicht zulässig. "Denn damit würde in einem Saal Öffentlichkeit hergestellt, der nicht unter der Kontrolle des Vorsitzenden Richters ...

06.04.2013 10:57 Uhr in Politik
 
Söder lehnt Steuer-FBI in Deutschland ab (Nachricht)

Söder lehnt Steuer-FBI in Deutschland ab

Passau (dapd-bay). Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat sich gegen ein "Steuer-FBI" in Deutschland ausgesprochen. Der Föderalismus habe sich auch bei der Steuerfahndung bewährt, sagte der CSU-Politiker der "Passauer Neuen Presse" (Samstagsausgabe). Er betonte: "Länder handeln flexibler und schneller, Mammut-Bundesbehörden sind dagegen zu ...

06.04.2013 10:53 Uhr in Politik
 
Nebenkläger und Journalisten räumen Plätze im NSU-Prozess (Nachricht)

Nebenkläger und Journalisten räumen Plätze im NSU-Prozess

Berlin (dapd-bay). Bewegung im Streit über die Sitzplatzvergabe beim NSU-Prozess in München: Mindestens 15 der insgesamt 71 Vertreter der Nebenklage kommen nicht zum Prozessauftakt, sagte die Ombudsfrau der Bundesregierung für Angehörige der Neonazi-Opfer, Barbara John, am Freitag auf dapd-Anfrage und bestätigte damit einen Bericht der "Stuttgarter Zeitung". ...

05.04.2013 16:10 Uhr in Politik